Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
11.04.2018

Arbeitsstipendium an Carolyn Amann

Carolyn Amann erhält für ihren Text „Neu Amerika“ ein Arbeitsstipendium des Landes Vorarlberg (Foto: Joseph Krpelan)

Das im Rahmen des Literaturpreises des Landes Vorarlberg verliehene Arbeitsstipendium in Höhe von 1.500 Euro erhält in diesem Jahr die gebürtige Hohenemserin Carolyn Amann.

Der vom Land Vorarlberg seit 1999 alljährlich ausgeschriebene Literaturpreis wird in einem anonymisierten Verfahren vergeben. Carolyn Amann wird von der Jury eine große Erzähllust und eine kraftvolle Sprache attestiert. Die in Wien lebende Schriftstellerin, Theatermacherin und freie Regieassistentin wurde bereits 2015 mit einem Arbeitsstipendium des Landes Vorarlberg ausgezeichnet. In ihrem aktuellen Text „Neu Amerika“ führt das Ausloten von Grenzen ins sprichwörtliche Neuland. Die Protagonistin ist in einem Raum ohne Fixpunkte eine getriebene, desorientierte Figur. Die Preisverleihung durch Kulturlandesrat Dr. Christian Bernhard findet am Dienstag, dem 24. April 2018, im Landhaus in Bregenz statt.