Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
03.07.2018

„SoundOhneGrenzen“ mit „Pubrockers“ und „KÖNIG“

Alle Infos finden Sie auf www.live-verein.com

Trotz regnerischem Wetter war „SoundOhneGrenzen“ am vergangenen Donnerstag, dem 28. Juni 2018, für den „Live! Förderverein für Livemusikkultur“ aus Hohenems ein kleiner Erfolg.

Beim zweiten Event der Veranstaltungsreihe spielten die „Pubrockers“ aus Hohenems zusammen mit dem Akustik-Duo „KÖNIG“ aus Deutschland – und die trockenen Plätze unter den Schirmen der Löwenbar, die kurzfristig Regenschutz boten, waren nach kurzer Zeit gut gefüllt.
„SoundOhneGrenzen“ ist ein sogenanntes „STARTprojekt“ von „Kulturperspektiven2024: Dornbirn, Hohenems, Feldkirch und der Bregenzerwald: Gemeinsam auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2024!“. Die „Grenze“ zwischen der heimischen und der Band jenseits der Grenze wird dabei immer mit einem roten Seil dargestellt.

Das nächste Straßenmusikevent findet am Donnerstag, dem 19. Juli 2018, auf dem Schlossplatz statt: Mit „Franz Heindl“ und „Old Chatterfriend!“ – von 18 bis 20 Uhr!

Alle Infos finden Sie auf www.live-verein.com