Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
27.08.2018

„Schafferei“ – Festival zur Arbeitskultur

Schafferei

Vom 15. August bis zum 23. September 2018 findet Vorarlbergs erstes Festival zur Arbeitskultur – die Schaffarei – in Hard, Bludenz, Hohenems, Schruns und Andelsbuch statt.

Vorarlberger Arbeitskultur ist einzigartig. Hier zählt, Dingen Mehrwert zu geben, auf echte Qualität zu setzen, Sachen zum Laufen zu bringen. Arbeit verbindet uns und ist Gemeinsamkeit, wo viel Anderes trennt. Dennoch gibt es sonst kaum Gesprächszeit für grundlegende Fragen. Finden wir Erfüllung oder Erschöpfung in der Arbeit, werden wir bereichert oder beraubt, können wir uns entfalten oder müssen wir uns zusammenreißen?

Vom Donnerstag, dem 6. bis Sonntag, dem 9. September 2018, gastiert die Schaffarei im Jüdischen Viertel in Hohenems. Unter dem Motto „I schaff z’Vorarlberg“ laden wir Sie herzlich zum gemeinsamen Diskutieren, Feiern, Lachen, Verhandeln und Mitgestalten unserer zukünftigen Arbeitswelt ein. Impuls-Vorträge, Morgen-Yoga, Erzählcafés, aber auch der Wirtshaustisch bieten dazu den entsprechenden Rahmen und laden zu unterschiedlichen Wegen der Auseinandersetzung ein.

Doch nicht nur für Denkanstöße ist gesorgt. Egal ob zu Tagesbeginn, zum „z’Nüne“, beim gemütlichen Nachmittagshock „z’Viere“ oder beim Brunch am Sonntag kann zu gemeinsam Gekochtem, lokal Gebrautem und saisonal Produziertem ins Wirtshaus eingekehrt werden. Und selbst jene mit wenig Zeit schaffen es zum gemütlichen Ausklang beim „Fierobad“-Bier, zum Konzert mit hochkarätigen Bands oder zum Kabarettabend.

Einzelheiten zu Programmpunkten und zu Highlights anderer Stopps erfahren Sie online unter www.schaffainvorarlberg.at