Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
01.08.2018

Information über Sicherheitssprengung

polizeiauto2-bb-650x435

Die Polizei hat heute am späten Nachmittag im Steinbruch Unterklien eine Sicherheitssprengung durchgeführt. Es besteht und bestand dadurch keine Gefahr für die Anrainer oder die Umwelt.

Bei einer Hausdurchsuchung am 30.07.2018 nach dem Suchtmittelgesetz in Dornbirn hat die Polizei Dornbirn mehrere Chemikalien gefunden, die in ihrer Zusammensetzung möglicherweise explosionsgefährlich waren. Aus Sicherheitsgründen hat sich die Exekutive daher vorsorglich zu einer Sprengung der Substanzen entschieden und als sicheren Ort für die Durchführung den Steinbruch Unterklien von Rhomberg Bau dafür zur Verfügung gestellt bekommen. Für die Anrainer, die Umwelt oder den Steinbruch selbst hat durch diese Maßnahme auf Dornbirner Stadtgebiet zu keiner Zeit eine Gefährdung bestanden. Die außerplanmäßige Explosion war jedoch in Teilen von Hohenems hörbar, weswegen nun auch von Seiten der Stadt Hohenems über den Hintergrund der Sprengung informiert wird.

Informationsquellen für Rückfragen: Pressestelle der Landespolizeidirektion / Rhomberg Bau. Stand: 30.07.2018; 17.45 Uhr