Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
06.03.2018

Weltspieletag am 28. Mai 2018

Auch heuer lädt das Land Vorarlberg wieder ein, Aktionen zum Weltspieletag durchzuführen. Bereits zum neunten Mal kann sich jede/r Vorarlberger/in am Weltspieletag mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen für das Recht auf Spiel stark machen.

Das diesjährige Motto des Weltspieletages lautet: „Lasst uns draußen spielen!“. Das Spiel ist für Kinder eine ganz wichtige Voraussetzung, die Welt zu begreifen, eine eigene Identität zu entwickeln und eigene Fähigkeiten zu erkennen. Durch das Spielen im Freien können Kinder und Jugendliche ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben, wichtige Naturerfahrungen sammeln und sich ihren eigenen Sozialraum aneignen. Ziel des diesjährigen Weltspieletages ist es, dass die Bedingungen für das „Draußen spielen“ für Kinder verbessert werden und somit die Spielmöglichkeiten im Freien nicht verloren gehen. Helfen Sie dabei, dem Weltspieletag und der Bedeutung des Spiels für Kinder durch Aktionen in Ihrer Stadt oder Gemeinde Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Gruppen und Einzelpersonen, Schulen, Kindergärten, Kinderbetreuungseinrichtungen, Vereine, Gemeinden – alle sind eingeladen, Plätze und Freiräume für Spielaktionen zwischen 21. Mai und 3. Juni 2018 zu nützen. Die Aktionen zum Weltspieletag 2018 werden dabei mit Werbemitteln, Veröffentlichungen, Spielideen und einem finanziellen Beitrag für Verbrauchsmaterialien bis maximal 100 Euro unterstützt.

Projektideen, Informationen zur finanziellen Unterstützung sowie das Anmeldeformular mit allen Neuerungen sind unter www.vorarlberg.at/familie abrufbar.

Anmeldefrist ist der 4. Mai 2018.

Kontakt und Information: Amt der Vorarlberger Landesregierung, Landhaus, 6901 Bregenz, Tel. 05574/511-24144 oder E-Mail familie@vorarlberg.at