Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
08.03.2018

Familienspielefest war Publikumsmagnet

Familienspielefest
Familienspielefest

Vergangenen Sonntag, dem 4. März 2018, fand bereits zum elften Mal das Familienspielefest in der Sporthalle Herrenried statt.

Das Organisationsteam rund um Vera Landl hatte alle Hände voll zu tun, denn zahlreiche Kinder mit Begleitpersonen sorgten für eine volle Sporthalle. Den Besucher/innen wurde jede Menge Abwechslung und Unterhaltung geboten. Für die Größeren gab es Geschicklichkeitsparcours mit einer Hängebrücke, Kletterelemente, Schwungseile und auch eine Slackline, für die Allerkleinsten eine große Spielecke. Das Gleichgewicht wurde beim Balancieren über Langbänke und über Barrenholme geschult, während das Schwingen an den Tauen oder das Klettern auf Stangen und an der Sprossenwand einen gewissen Mut erforderte.

Daneben konnte an den Stationen der Tagesmütter, der Hilfsorganisation „Rettet das Kind“ und am Kinesiologie-Stand geknetet, gebastelt und gemalt werden. Mitglieder der Jugendrotkreuzgruppe Götzis erläuterten interessierten Kids die Grundsätze der „Ersten Hilfe“ und die Offene Jugendarbeit Hohenems betrieb wieder einen Kinderschminkbereich.

Beim Stand des Kleintierzuchtvereines Hohenems warteten Hasen und Meerschweinchen darauf, von den Kindern gestreichelt zu werden. Die Bewirtung mit frisch zubereiteten Speisen wurde von den Hohenemser Pfadfindern durchgeführt. Familienstadträtin Angelika Benzer gratulierte Vera Prantl und ihrem Team vor Ort zu diesem wieder einmal perfekt organisierten Familienspielefest.