Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
16.03.2018

Anhängerförderung

e5-Logo
Anhängerförderung
Sauberes Hohenems Logo

Die Stadt Hohenems ist stetig bemüht, das Engagement ihrer Bürger/innen bestmöglich zu unterstützen, in dem sie alternative Mobilitätsformen finanziell unterstützt. Daher gibt es auch dieses Jahr wieder eine Mobilitätsförderung! Als Beitrag zu einem umweltfreundlichen Verkehrsverhalten werden auch heuer wieder begeistertere Hohenemser Radfahrer/innen auf ihren alltäglichen Wegen finanziell unterstützt.

Förderbedingungen: Gefördert werden Kinder- und Lastentransportanhänger, die bei einem Fachbetrieb in Hohenems erworben wurden. Der Kindertransportanhänger wird mit höchstens 50 % des Kaufpreises, maximal jedoch mit 150 Euro gefördert, der Lastentransportanhänger ebenfalls mit höchstens 50% des Kaufpreises, jedoch maximal bis 80 Euro. Bitte lesen Sie die Förderbedingungen vor Abgabe des Antrages genau durch.

Der Förderantrag ist entweder online abzurufen (www.hohenems.at/de/info/e5-programm/downloads) oder direkt im Umweltreferat, Bahnhofstraße 1, 1. OG, erhältlich. Der ausgefüllte Antrag kann persönlich abgegeben werden oder per E-Mail an saskia.amann@hohenems.at versendet werden.

Informatives zum Thema Rad: Fahrradwettbewerb vom 16. März bis 30. September 2018. Es gibt auch dieses Jahr wieder tolle Preise zu gewinnen!

Haben Sie Fahrradanliegen?

Dann kontaktieren Sie uns unter E-Mail fahrrad@hohenems.at.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag zu einem lebenswerten Hohenems!

Regelmäßiges Radfahren spart nicht nur CO₂, sondern trägt aktiv zum Umwelt- und Klimaschutz bei und hilft, die steigende Luftverschmutzung durch Treibstoffemissionen einzudämmen. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

Eine Information des Umweltressorts!