Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Aktion Demenz 2018

Braucht es Vertretung? Vorsorgevollmacht, gewählte, gesetzliche und gerichtliche Erwachsenenvertretung? Wann braucht ein erwachsener Mensch eine gesetzliche Vertretung? Wenn er durch eine geistige Behinderung oder psychische Krankheit nicht (mehr) in der Lage ist, gewisse Angelegenheiten ...

» Mehr Information

Die landesweite Aktion Demenz möchte ein besseres Verständnis für diese Krankheit und den richtigen Umgang damit ermöglichen. Daher wird jeweils in der ersten Gemeindeblattausgabe eines Monats (seit Jänner) je eine von insgesamt zehn Fragen zum Thema Demenz beantwortet, wodurch ...

» Mehr Information

Die Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 21. September 2018, entfällt. Die nächste findet also erst am Freitag, dem 19. Oktober 2018, von 14 bis 15 Uhr statt und soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie ...

» Mehr Information
Demenz-Sprechstunde 12.09.2018

Die nächste Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 21. September 2018, von 14 bis 15 Uhr soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie die Erkrankung sich in Ihrer persönlichen Situation zeigen kann, welchen Verlauf sie nehmen kann, ...

» Mehr Information
Demenz-Sprechstunde 21.08.2018

Die nächste Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 31. August 2018, von 14 bis 15 Uhr soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie die Erkrankung sich in Ihrer persönlichen Situation zeigen kann, welchen Verlauf sie nehmen kann, ...

» Mehr Information

Die landesweite Aktion Demenz möchte ein besseres Verständnis für diese Krankheit und den richtigen Umgang damit ermöglichen. Daher wird jeweils in der ersten Gemeindeblattausgabe eines Monats (seit Jänner) je eine von insgesamt zehn Fragen zum Thema Demenz beantwortet, wodurch ...

» Mehr Information
Demenz-Sprechstunde 10.07.2018

Die nächste Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 20. Juli 2018, von 14 bis 15 Uhr soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie die Erkrankung sich in Ihrer persönlichen Situation zeigen kann, welchen Verlauf sie nehmen kann, ...

» Mehr Information

Das vorarlberg museum, das Kunsthaus Bregenz und die inatura Dornbirn laden, in Kooperation mit der Aktion Demenz, Menschen mit Demenz und deren Angehörige zum Besuch ihrer Ausstellungen ein. Themen aus Natur, Geschichte, Kunst und Kultur werden speziell aufbereitet, damit die Teilnehmerinnen ...

» Mehr Information

Im Rahmen der Reihe „Pflege im Gespräch“ findet am Montag, dem 18. Juni 2018, um 19.30 Uhr ein Vortrag mit Wilfried Feurstein, DGKP, im Senecura Sozialzentrum, Angelika-Kauffmann-Straße 6, statt. Er ist Spezialist in der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege. ...

» Mehr Information
Die Stadtvertreter/innen tagten erneut im Feuerwehrhaus.

Am Dienstag, dem 29. Mai 2018, fand im Feuerwehrhaus erneut eine Sitzung der Stadtvertreter/innen statt. Nach der Begrüßung und den Mitteillungen des Bürgermeisters überreichte das Stadtoberhaupt Vizebürgermeister Bernhard Amann ein Präsent zu seinem kürzlichen ...

» Mehr Information

Die landesweite Aktion Demenz möchte ein besseres Verständnis für diese Krankheit und den richtigen Umgang damit ermöglichen. Daher wird jeweils in der ersten Gemeindeblattausgabe eines Monats (seit Jänner) je eine von insgesamt zehn Fragen zum Thema Demenz beantwortet, wodurch ...

» Mehr Information
Demenz-Sprechstunde 30.05.2018

Die nächste Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 8. Juni 2018, von 14 bis 15 Uhr soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie die Erkrankung sich in Ihrer persönlichen Situation zeigen kann, welchen Verlauf sie nehmen kann, welche ...

» Mehr Information

Eine genau Übersicht über die Kulturvermittlung der Aktion Demenz und die Herbsttermine 2018 finden Sie im Anhang am Ende dieser Seite als PDF zum Download.

» Mehr Information
Demenz-Sprechstunde 11.05.2018

Die nächste Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 18. Mai 2018, von 14 bis 15 Uhr soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie die Erkrankung sich in Ihrer persönlichen Situation zeigen kann, welchen Verlauf sie nehmen kann, welche ...

» Mehr Information

Die landesweite Aktion Demenz möchte ein besseres Verständnis für diese Krankheit und den richtigen Umgang damit ermöglichen. Daher wird jeweils in der ersten Gemeindeblattausgabe eines Monats (seit Jänner) je eine von insgesamt zehn Fragen zum Thema Demenz beantwortet, wodurch ...

» Mehr Information

Die landesweite Aktion Demenz möchte ein besseres Verständnis für diese Krankheit und den richtigen Umgang damit ermöglichen. Daher wird jeweils in der ersten Gemeindeblattausgabe eines Monats (seit Jänner) je eine von insgesamt zehn Fragen zum Thema Demenz beantwortet, wodurch ...

» Mehr Information

Ab Mittwoch, dem 4. April 2018, findet ein Bewegungs- und Gedächtnistraining für die „Generation 65+“ in den Räumlichkeiten von „move4style“ im Bäumler-Park, Markus-Sittikus-Straße 20, statt. Zu den fünf Einheiten mit Physiotherapeutin ...

» Mehr Information

Ab Mittwoch, dem 4. April 2018, findet ein Bewegungs- und Gedächtnistraining für die „Generation 65+“ in den Räumlichkeiten von „move4style“ im Bäumler-Park, Markus-Sittikus-Straße 20, statt. Zu den fünf Einheiten mit Physiotherapeutin ...

» Mehr Information
Demenz-Sprechstunde 01.03.2018

Die nächste Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 9. März 2018, von 14 bis 15 Uhr soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie die Erkrankung sich in Ihrer persönlichen Situation zeigen kann, welchen Verlauf sie nehmen kann, ...

» Mehr Information

Die landesweite Aktion Demenz möchte ein besseres Verständnis für diese Krankheit und den richtigen Umgang damit ermöglichen. Daher wird jeweils in der ersten Gemeindeblattausgabe eines Monats (seit Jänner) je eine von insgesamt zehn Fragen zum Thema Demenz beantwortet, wodurch ...

» Mehr Information
Demenz-Sprechstunde 15.02.2018

Die nächste Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 23. Februar 2018, von 14 bis 15 Uhr soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie die Erkrankung sich in ihrer persönlichen Situation zeigen kann, welchen Verlauf sie nehmen kann, ...

» Mehr Information

Vorträge Finanzierung von häuslicher Pflege und Heimaufenthalt: 19. Februar 2018, 19 Uhr, Pfarrsaal St. Karl, Vortrag mit Alexander Alge, BH Dornbirn Alzheimer, Demenz: Medizinisches Drama oder menschliche Herausforderung: 18. ...

» Mehr Information

Start: Mittwoch, 4. April 2018 Zeit: 9.45 bis 10.45 Uhr Dauer: 5 Einheiten (begrenzte Teilnehmerzahl) Kursleitung: Physiotherapeutin und Trainerin Isabelle Naumann Ort: Bäumler ...

» Mehr Information

Der am kommenden Montag, dem 19. Februar 2018, geplante Vortrag der Reihe „Pflege im Gespräch“ im Hohenemser Pfarrsaal St. Karl muss leider abgesagt werden. Der Vortragende ist erkrankt. Ein neuer Termin ist bereits in Planung und wird frühzeitig an dieser Stelle im Gemeindeblatt ...

» Mehr Information

Am Montag, dem 19. Februar 2018, findet um 19.30 Uhr erneut ein Vortrag der Reihe „Pflege im Gespräch“ im Pfarrsaal St. Karl in Hohenems statt. Pflege zu Hause und im Heim ist immer mit Kosten verbunden. Manfred Lackner, Sozialsprecher des Pensionistenverbands Österreich, ...

» Mehr Information

Die landesweite Aktion Demenz möchte ein besseres Verständnis für diese Krankheit und den richtigen Umgang damit ermöglichen. Daher wird jeweils in der ersten Gemeindeblattausgabe eines Monats (seit Jänner) je eine von insgesamt zehn Fragen zum Thema Demenz beantwortet, wodurch ...

» Mehr Information
Demenz-Sprechstunde 02.01.2018

Die nächste Demenz-Sprechstunde am Freitag, dem 12. Jänner 2018, von 14 bis 15 Uhr soll Betroffenen und Angehörigen den Kontakt zu einer Fachperson erleichtern. Sie erfahren, wie die Erkrankung sich in ihrer persönlichen Situation zeigen kann, welchen Verlauf sie nehmen ...

» Mehr Information

An dieser Stelle werden Sie ab sofort, jeweils in der ersten Kalenderwoche des Monats – insgesamt zehnmal – Informationen zum Thema „Demenz“ erhalten. Hier die erste Antwort auf die zehn wichtigsten Fragen zum Thema Demenz. Frage 1: Was bedeutet eigentlich Demenz? Demenz ...

» Mehr Information