Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
30.04.2018

Entsorgungswege Gartenabfälle

Grünmüllabgabestellen

Neben der Grünabfallsammlung ab Haus in der kommenden Woche (23. April 2018), stehen nun ganzjährig Abgabemöglichkeiten zur Verfügung. Alle Plätze sind für Bürger/innen aus Hohenems und Altach jederzeit offen und die Abgabe ist kostenfrei.

Dabei ist Folgendes zu beachten:

  • Der Grünabfallsammelplatz Hohenems ist durch das kleine Tor jederzeit zugänglich. Es können Kleinmengen an Grünabfällen und Rasenschnitt abgegeben werden.
  • Der Grünabfallsammelplatz Altach ist jederzeit auch für größere Mengen an Grünabfällen offen. Rasenschnitt und Fallobst dürfen hier nicht abgeladen werden (Sickerwasser). Hier findet auch die weitere Verarbeitung statt. Komposterde kann bezogen werden.
  • Die Abgabestelle für sauberen Rasenschnitt und Fallobst befindet sich bei der Biogasanlage Marte, Siedlungshof 1, Altach.

Allgemein gilt: Bitte keine Wurzelstöcke und mit Fremdstoffen wie Töpfe, Steckschwämme, Vasen und Steine verunreinigte Grünabfälle abladen. Keine gewerbliche Nutzung der Plätze.

Bezug von Komposterde

Jeder Haushalt aus Hohenems und Altach kann jährlich eine Menge von bis zu 3 m³ abgesiebte Komposterde für den Eigengebrauch am Altacher Grünabfallsammelplatz beziehen. Am Platz befindet sich kein Gerät zum Aufladen – eine Schaufel ist selbst mitzunehmen. Komposterde kann jederzeit geholt werden. Es bedarf keiner Voranmeldung und sie ist ebenfalls kostenfrei.