Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
22.01.2018

25.000 Grannys für den guten Zweck!

25.000 Grannys für den guten Zweck!

Die Herzdamen luden vergangenes Jahr zur großen Granny Square Aktion ein – insgesamt wurden dabei 25.060 Grannys gehäkelt.

Daraus entstanden zahlreiche Decken, Schals, Sitzpolster, Adventkalender und vieles mehr, die dann auf verschiedensten Märkten verkauft wurden.
Der Reinerlös konnte noch vor Weihnachten an zwei bedürftige Hohenemser Familien übergeben werden – je 2.000 Euro kamen so zusammen – denn in beiden Familien gibt es ein Mitglied, das spezielle Therapien und Therapiegeräte benötigt.
Familie Stoppel kann mit dem Betrag „Cranio Sacral“-Therapien finanzieren, Familie Begle einen sogenannten „Upsee“ (ein spezieller Gurt, der Kind und Erwachsenen verbindet und das damit aufrecht neben den Erwachsenen hergehen kann) sowie ebenfalls Therapien.
Die Herzdamen möchten sich an dieser Stelle herzlich bei den fleißigen Häkler/innen, den Sponsor/innen, der Stadt Hohenems und natürlich den fleißigen Käufer/innen der Produkte herzlich bedanken.
Auch 2018 werden weiterhin Granny Produkte und weitere Handarbeiten verkauft, damit wieder bedürftige Familien unterstützt werden können.

Infos zu den Aktivitäten der Herzdamen gibt es laufend auf Facebook sowie im Vereinsanzeiger des Gemeindeblatts.