Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
04.10.2017

Informieren UND gleichzeitig Leben retten

Geben für Leben

Von 11 bis 15 Uhr findet im Rahmen der 2. Hohenemser Lehrlingsbörse im kleinen Löwensaal eine Typisierungsaktion des Vereins „Geben für Leben“ der österreichischen Leukämiehilfe statt.

Max (3 Jahre) leidet an einer seltenen Erbkrankheit. Für ihn wurde bis jetzt noch kein/e passende/r Spender/in gefunden. Unbehandelt wird dies für Max tödlich enden. Mit einer kleinen Blutspende rettest du Leben. Als Spender/innen kommen gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren in Frage.

Leukämie (Blutkrebs) kann jede/n treffen – jederzeit! Unkontrolliert wuchern bösartige weiße Blutkörperchen im Blut und im Knochenmark – unserer „Blutfabrik“. Sie zerstören den Organismus des Menschen. Derzeit gibt es in Vorarlberg rund 40 Menschen, die auf eine lebensrettende Stammzellenspende warten – der Jüngste ist gerade erst zwei Jahre alt. Gibt es in deren Familie keine/n passende/n Spender/in, liegt die Wahrscheinlichkeit, eine/n solche/n zu finden, bei 1 : 500.000. Werde auch du zum/-r Lebensretter/in und nimm deine Freund/innen und deine Familie gleich mit!

Weitere Informationen unter www.gebenfuerleben.at