Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
13.06.2017

Sohm im Junioren-Agility-Nationalteam

Jayson Sohm freut sich bereits jetzt auf die „Junior Agility European Open“.

Jayson Sohm vom Agilityteam Hohenems ist zum zweiten Mal in das Österreichische Jugendnationalteam nominiert worden. Er vertritt Österreich bei den „Junior Agility European Open“ vom 12. bis 16. Juli 2017 in Luxemburg.

Die „Junior Agility EO“ – ursprünglich war es eine Jugendeuropameisterschaft – hat sich infolge ihrer Beliebtheit zu einer Jugendweltmeisterschaft entwickelt. Wie in den vergangenen Jahren werden auch heuer etwa 400 Nachwuchssportler/innen aus zahlreichen europäischen Ländern sowie Russland und Amerika um die begehrten Titel kämpfen. Österreich hat ein vorläufiges Kontingent von 18 Startplätzen. Sohm bekommt gleich zwei Startplätze, er darf mit seinen beiden Hunden Vivie und Ben starten.

Die Agilityjugend aus Hohenems ist seit 2005 immer wieder bei der Jugend EO dabei und konnte sich schon über so manche gute Platzierung freuen. Insgesamt holten sich die Emser Juniorensportler/innen schon eine Goldmedaille, einmal Silber und zweimal Bronze.