Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
07.06.2017

Kraftsportverein dominierte Meisterschaft

Die erfolgreichen Athleten des KSV mit ihren Trophäen.

Wieder einmal bewiesen die vier Athleten des KSV Hohenems, dass sich hartes und konsequentes Training bezahlt macht.

Bei der nationalen Meisterschaft und dem internationalen Cup in Bruck an der Laitha, (Niederösterreich) mit über 120 Athleten in verschiedenen Gewichts- und Altersklassen, konnten sich alle vier Hohenemser in den Spitzenrängen platzieren.
Mathias Rüdisser siegte mit einer neuen persönlichen Bestleistung in der Klasse offen bis 100 kg Körpergewicht, Bankdrücken Equip. Er erreichte den ersten Platz National sowie International mit gedrückten 170 Kilogramm. Richard Rüdisser erreichte in der Klasse offen bis 140 kg Körpergewicht, Bankdrücken Equip, ebenfalls den ersten Platz National sowie International mit gedrückten 205 Kilogramm. Matthias Rensi sicherte sich in der Klasse offen bis 110 kg Körpergewicht, Powerlifting raw, den zweiten Platz National und den ersten Platz International mit einer Gesamtleistung von 537,5 Kilogramm. Werner Rampler konnte in der Klasse Master 2 bis 67,5 kg Körpergewicht, Powerlifting raw, den ersten Platz National sowie International mit einer Gesamtleistung von 440 Kilogramm erreichen.
Bereits nächste Woche, vom 12. bis 17. Juni, beginnt in Telfs (Tirol) die Europameisterschaft im Powerlifting & Benchpress. Für Hohenems am Start sind Richard Rüdisser und Matthias Rensi.