A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
22.05.2017

Highlander-Wochenende

Weitere Informationen unter www.highlander-radmarathon.at (Foto: Moser)

Die größte Radsportveranstaltung der Bodensee-Region geht am 13. August 2017 wieder in Hohenems über die Bühne.

180 Kilometer und 4.040 Höhenmeter werden dabei zwischen Sonne, Regen und eventuell auch Schnee im Rahmen des Highlander-Radmarathons zurückgelegt. Eine persönliche Herausforderung für die Radsportler/innen, die Vorarlberg damit von ihrer härtesten, aber auch schönsten Seite erleben können.

Tour „Rund um Vorarlberg“

Neben dem Highlander-Radmarathon, der über das Bödele in den Bregenzerwald und schließlich über Schwarzenberg und den Hochtannberg zum Flexenpass führt, ehe es über Bludenz, das Faschina- und das Furkajoch zurück nach Hohenems geht, steht auch die Tour „Rund um Vorarlberg“ erneut auf dem Programm. Dabei sind 146 Kilometer und über 2.400 Höhenmeter zu absolvieren.

Wer wird Vorarlberger Radmarathon-Landesmeister/in?

Im Rahmen des Wochenendes werden auch die Vorarlberger Radmarathon-Landesmeisterin und der Landesmeister gesucht und gekürt. Teilnahmeberechtigt sind alle Vorarlberger/innen bzw. all jene, die ihren Hauptwohnsitz in Vorarlberg haben. Die Frauen ermitteln die Landesmeisterin auf der Strecke „Rund um Vorarlberg“, die Herren beim Highlander-Radmarathon. Landesmeisterin bzw. Landesmeister wird die/der Schnellste. Es gibt nur eine Overall-Wertung, keine Klassenwertungen.

Hochkarätiges Stadtkriterium und Nachtlauf am Vorabend

Für Teilnehmer/innen und Zuschauer/innen wird rund um die Strecke, aber ganz speziell in Hohenems viel geboten. Am Vorabend des Highlanders findet im Stadtzentrum das hochkarätige Sport-Mathis-Stadtkriterium statt. Nach dem Elite-Kriterium findet der 5. Hohenemser Nachtlauf im Stadtzentrum statt. Eine Stunde plus eine Runde dauert der Wettbewerb. Siegerin bzw. Sieger ist, wer am meisten Runden läuft. Abgerundet wird der Samstag mit Musik und leckerer Martinshof-Pasta.

Anmeldung und Information

Anmeldungen zum Highlander-Radmarathon und der Tour „Rund um Vorarlberg“ sind noch bis Mittwoch, dem 2. August 2017, um 24 Uhr über die Internet-Plattform www.highlander-radmarathon.at möglich. Sämtliche Detail-Infos sind dort ebenfalls zu erfahren. Das Teilnehmerlimit beträgt 1.300 Starter/innen.