A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
03.05.2017

HC Hohenems fixiert Platz drei!

Die Herren des HC Hohenems: Kämpferisch bis zur letzten Minute.

Ein wiederum hochspannendes Derby bekamen die Zuschauer/innen vergangenen Sonntag, dem 30. April 2017, in der bis auf den letzten Platz gefüllten Herrenriedhalle zu sehen.

Am Ende lagen sich die Emser Handballer in den Armen und feierten die Aufholjagd zum verdienten 28:26-Sieg gegen den HC BW Feldkirch.
Die Anfangsphase startete gut für den HC Hohenems. Schnell konnte ein 3-Tore-Vorsprung herausgespielt werden. Mit Fortdauer der Partie bekamen die Emser Herren immer mehr Probleme und der Halbzeitstand von 11:14 war die logische Konsequenz. Auch die zweite Halbzeit startete nicht ideal und schnell wuchs der Rückstand auf fünf Tore an. Aber die Emser gaben nicht auf und Fabian Füssinger sorgte mit insgesamt elf Toren neben Michael Jochum mit acht Toren für den verdienten 28:26-Endstand. In der Rückrunde wurde somit jedes Spiel gewonnen und der hervorragende, noch nie erreichte dritte Tabellenplatz fixiert.

Auch der Jugendhandball in Hohenems boomt, mit knapp 200 Kindern und Jugendlichen konnte die Anzahl der Handballbegeisterten in den letzten Jahren mehr als verdoppelt werden.

Die Mannschaft um Kapitän Martin Banzer möchte sich bei allen Fans für deren Unterstützung sowohl bei den Heim- als auch bei den Auswärtsspielen bedanken und freut sich bereits auf die kommende Saison.

www.hchohenems.at