A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
31.05.2017

Großer Erfolg für Tanzturnier

NEVERTHELESS
FLOW_MOTION

Am Samstag, dem 20. Mai 2017, veranstaltete der Hohenemser Tanzverein „MOVE4STYLE“, in Zusammenarbeit mit der „IVM GmbH“ aus Deutschland, die zweite österreichische Meisterschaft im „Video-Clip Dancing“.

Das Interesse bei dieser Premierenveranstaltung war sehr groß. Über 600 Zuschauer/innen sowie 350 Tänzer/innen waren vor Ort. Dance-Crews aus Deutschland, der Schweiz und Österreich mit bis zu sieben Stunden Anreisezeit waren dabei, um bei diesem Event teilzunehmen. Die Stimmung war bombastisch, so wie auch das Ambiente in der Bregenzer Werkstattbühne mit perfekter Sound- und Lichttechnik.

Unterstützung durch die Stadt Hohenems

„Ohne finanzielle Unterstützung ist so ein Event nicht realisierbar“, meint Fatmir Zuberi, Vereinsobmann von „MOVE4STYLE“. „Deswegen sind wir auch dankbar dafür, dass sich die Stadt Hohenems für dieses Jungendtanzturnier stark macht und uns unterstützt. Zusätzlich wurde dieses Turnier vom Vorarlberger Tanzsportverband unterstützt“.

„MOVE4STYLE“-Crews beim „European Masters of Video-Clip Dancing“

In mehreren Alters-Kategorien traten bestens vorbereitete Teams gegeneinander an. Es war ein spannendes und vor allem unterhaltsames Tanzturnier, da es beim „Video-Clip Dancing“ keine Vorgaben gibt, welche Tanzrichtung getanzt werden muss. Jedes Team darf seine eigens einstudierte Show vortanzen. Durch das tolle Abschneiden konnten sich alle vier „MOVE4STYLE“-Crews für die „European Masters of Video-Clip Dancing“ am 11. November in Ludwigshafen qualifizieren. Sie vertreten Österreich beim größten Tanzturnier Europas.