Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
19.12.2017

Auswärtssieg in Lauterstein!

Auswärtssieg in Lauterstein!

Der Liga-Neuling aus der Schwäbisch Alp hatte sich bis jetzt durchaus achtbar geschlagen. Mit nur vier Niederlagen in 12 Spielen fand sich die zweite Handball-Garde der Baden-Württemberg-Oberliga Mannschaft auf dem fünften Tabellenplatz wieder.

Um die Tabellenführung weiter behalten zu können, war für die Emser klar: ein Sieg musste her. Zu Beginn war jedoch noch etwas Sand im Getriebe, was den Hausherren immer wieder einfache Tore aus dem Rückraum ermöglichte. Im Angriff aber lief es aber wie am Schnürchen: Die Emser „Rückraumshooter“ um Daugirdas, Watzl und Jochum netzten nach Belieben ein. So entwickelte sich die erste Hälfte zum offenen Schlagabtausch. Beim Stande von 14:14 bat der Schiedsrichter die beiden Mannschaften zum Pausentee.

Mit einer gestärkten Abwehrleistung und einem wurfsicheren Flügelflitzer Füssinger konnten sich die Emser nach nur wenigen Minuten in Halbzeit zwei mit drei Toren absetzen. Doch die Lautersteiner wollten den Sieg im letzten Spiel des Jahres 2017 nicht so einfach hergeben und kämpften sich wieder heran. Mit sechs Toren in Folge zeigten die Emser Herren zehn Minuten vor Spielende aber ihre Klasse und ließen sich die zwei Punkte nicht mehr nehmen. Am Ende stand ein doch noch deutlicher, aber hart erarbeiteter 35:27-Sieg auf der Anzeigetafel und die Herren des HC Hohenems dürfen sich über die Winterkrone in der Landesliga Staffel 3 freuen.

Weiter geht’s im neuen Jahr mit einem wahren Spitzenspiel. Am 12. Jänner 2018 um 20.15 Uhr ist der neue Tabellenzweite aus Altenstadt zu Gast in der Herrenriedhalle.

Weitere Informationen unter www.hchohenems.at