Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
11.09.2017

1. ASVÖ-Familiensporttag

1. ASVÖ-Familiensporttag
1. ASVÖ-Familiensporttag

Am Samstag, dem 9. September 2017, fand im Herrenriedstadion der erste Familiensporttag des Vorarlberger Sportverbandes ASVÖ und der Stadt Hohenems statt.

Mit einer spektakulären Eröffnungsshow durch Mitglieder der Turnerschaft Hohenems, dem Showteam der Tanzschule „move4style“ und der Punktlandung von drei Fallschirmspringern im Herrenriedstadion startete die Veranstaltung. Danach folgte die offizielle Eröffnung des Sporttages durch ASVÖ-Präsident Wolfgang Urban, Sportlandesrätin Dr. Bernadette Mennel und Bürgermeister Dieter Egger.

Insgesamt 29 Vereine aus Hohenems stellten an Bewegungsstationen ihre zahlreichen Angebote vor. Die Besucher/innen konnten Sportarten kennenlernen und ausprobieren sowie mit Trainer/innen und Profis ins Gespräch kommen. Vertreten waren die Sportarten Klettern, Bogenschießen, Turnen, Badminton, Judo, Boccia, Schach, Frisbee, Kunstradfahren, Schifahren, Eishockey, Kung Fu, Fechten, Rennrad, Fußball, American Football, Zirkusdisziplinen, Handball, Mountainbike, Tennis, Modellflugsport, Faustball, Capoeira und Schießen. Die teilnehmenden Kinder konnten an den Stationen Stempel sammeln und tolle Preise gewinnen. Der Hauptpreis war ein Kindermountainbike von Sport Mathis. Aufgrund des schlechten Wetters musste der Familiensporttag leider früher als geplant beendet werden – der Andrang bis dahin war jedoch immens.

Verabschiedung von Alexa Nussbaumer

1. ASVÖ-Familiensporttag

Im Rahmen des ASVÖ Familiensporttages wurde Alexa Nussbaumer vom Schlachklub Hohenems feierlich zu den Jugendweltmeisterschaften in Montevideo (Uruguay) verabschiedet. Bürgermeister Dieter Egger, Stadtrat Friedl Dold und Sportreferent Michael Derka ließen es sich nicht nehmen Alexa, die sich als Dritte der Staatsmeisterschaften in der Gruppe Mädchen U14 für die WM qualifiziert hat, mit einem kleinen Unterstützungsbeitrag persönlich zu verabschieden. Die Jugendweltmeisterschaften im Schach finden vom 16. bis zum 26. September statt.