Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
12.12.2017

Sanierungsarbeiten vor dem Abschluss!

Die Arbeiten liefen in den vergangenen Wochen auf Hochtouren.
Noch heuer ist die Gesamtfertigstellung der Sanierungsarbeiten vorgesehen.

Seit August diesen Jahres laufen die Arbeiten zur Sanierung der Wichnergasse und der Carl-Michael-Ziehrer-Straße.

Die beauftragte Baufirma STRABAG aus Dornbirn hat gemeinsam mit der Firma Dold Tiefbau aus Hohenems, im Auftrag der Stadtwerke und der städtischen Tiefbauabteilung, die Kanalisation und den Straßenunterbau erneuert. Von der Vorarlberg Netz GmbH wurden Leerrohre für die Energieversorgung mitverlegt, die Stadtwerke haben die Wasserleitungsrohre ausgetauscht. Insgesamt wurden rund 580 Meter Kanalleitungen, 320 Meter Wasserleitungen und 150 Meter Leerrohre eingebaut. Eine besondere Herausforderung stellten bei Grabentiefen von bis zu vier Metern die schwierigen Untergrundverhältnisse, die vorhandenen Einbauten und die beengten Platzverhältnisse dar. Die Arbeiten konnten dennoch mit Ende der Vorwoche zur besten Zufriedenheit der Auftraggeber abgeschlossen werden. Derzeit laufen die Arbeiten für den Straßenoberbau. Je nach Witterung werden nun voraussichtlich im Zeitraum vom 15. bis 20. Dezember 2017 die Asphaltierungsarbeiten ausgeführt und damit dann die gesamten Sanierungsarbeiten abgeschlossen werden.

Straßensperren

Während der Asphaltierungsphase müssen die Straßen abschnittsweise noch einmal für den Straßenverkehr gesperrt werden. Die Sperren und Umleitungen werden vor Ort beschildert. Wir bitten die Anrainer/innen um Verständnis. Nach Abschluss dieser Arbeiten werden die Wichnergasse und die Carl-Michael-Ziehrer-Straße dann in neuem Glanz erstrahlen – ein weiterer Meilenstein des Straßensanierungsprogramms der Stadt Hohenems.