Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
05.09.2017

Positiver UVP-Bescheid für Rheintal-Mitte

Das Bundesministerium für Verkehr gab nun mit der Erstellung eines positiven UVP-Bescheids „grünes Licht“ für den Bau der Anschlussstelle Rheintal-Mitte an der Rheintalautobahn.

„Wir wollen die Bevölkerung im Mittleren Rheintal vom Verkehr entlasten, Staus reduzieren und die Sicherheit erhöhen. Mit dem UVP-Bescheid wollen wir nun unseren weiteren Zeitplan halten und im Laufe des nächsten Jahres mit den Bauarbeiten beginnen“, erklärt ASFINAG-Geschäftsführer Alexander Walcher.

30 Millionen Euro für neue Anschlussstelle

Für die ASFINAG ist die Neuplanung der Anschlussstelle eines der wichtigsten Vorhaben der kommenden Jahre im Ländle. ASFINAG, Land Vorarlberg und Stadt Dornbirn investieren hier gemeinsam über 30 Millionen Euro in eine neue Anschlussstelle. Die Stadtgebiete von Dornbirn und Hohenems werden dadurch spürbar vom Verkehr entlastet. „Großes Augenmerk legen wir hier auf ressourcenschonendes Bauen. Wir wollen mit diesem wichtigen Infrastrukturvorhaben nur wenig in die Natur eingreifen. Das wurde uns jetzt auch mit dem Ausstellen des UVP-Bescheids bestätigt“, so Walcher.