A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
27.06.2017

Reinhaltung der Emsbach-Stufen

sauberes hohenems
Reinhaltung der Emsbach-Stufen

Seit einigen Jahren haben sich die Emsbachstufen am Schlossplatz zu einem beliebten Anziehungspunkt für Jung und Alt entwickelt.

Um auch den Nachkommenden ein ungetrübtes Aufenthaltsvergnügen zu ermöglichen, ersuchen wir alle Nutzer/innen, die Stufen und den Emsbach sauber zu halten.

Abfälle sollen in den bereit stehenden Abfallbehältern entsorgt werden und gehören weder auf den Boden noch ins Wasser. Scherben auf den Stufen und im Emsbach stellen darüber hinaus eine Gefahr u. a. für spielende Kinder dar.

Kunststoffe werden leicht abgetrieben, sind korrosions- und witterungsresistent, extrem haltbar und langlebig. Je nach Größe der Plastikteile können sie sich verheddern und zu Ablagerungen in der Umwelt führen. Plastik wird zudem auch nicht selten von Tieren mit Nahrung verwechselt und verschluckt. Die Aufnahme von Plastikteilen löst bei Tieren oft schwere Schäden und Qualen aus und gelangt auf diese Weise in den Nahrungskreislauf.

Derartiges Littering verursacht ein mühevolles Einsammeln der Abfälle. Dankenswerterweise gibt es in unserer schönen Stadt auch Menschen wie Tamara Ofner oder Evi Oberhammer, denen ein sauberes Hohenems ein Herzensanliegen ist und die schon lange ehrenamtlich unterwegs sind. Auch Ferdinand Amann „fischt“ immer wieder Stühle aus dem Emsbach.

Möchten auch Sie das ehrenamtliche Team unterstützen und sich engagieren, um in einer regelmäßigen, gemeinsamen Aktion mitzuhelfen, unsere schöne Stadt sauber zu halten, dann melden Sie sich unverbindlich im Umweltreferat, Klaus Amann, Tel. 05576/7101-1421 oder E-Mail klaus.amann@hohenems.at