A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
25.04.2017

Tag der Blasmusik

Bürgermusik Hohenems

Am „Tag der Blasmusik“ am Samstag, dem 29. April 2017, von 11 bis 18 Uhr wird die Bürgermusik Hohenems durch die Hohenemser Straßen marschieren und der Bevölkerung ein Ständchen darbringen.

Sie spielt zunächst ab ca. 11 Uhr im Rahmen der Erstkommunion in Emsreute bei der St.-Rochus-Kapelle, anschließend in der Schuttannenstraße.

Ab ca. 14 Uhr setzt sich der Tross entlang folgender Route in Bewegung: Schwefel (Gasthaus Adler) – Kaiser-Franz-Josef-Straße – Kaplanstraße – Bützenweg – Fohrenweg – Schwefelbadstraße – Walserstraße – Appenzellerstraße – Lustenauer Straße.

Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt – Zaungäste sind herzlich willkommen.

Erfolgreiche Jungmusiker

Jugendmusikerleistungsabzeichen für den Bürgermusik-Nachwuchs

Anfang des Jahres absolvierten vier Jungmusikanten der Klangschmiede der Bürgermusik Hohenems die theoretische Prüfung für das bronzene, zwei Mitglieder für das silberne Jugendmusikerleistungsabzeichen.

Sowohl Niklas Grafl als auch Matthias Kühne konnten sich im praktischen Teil des Bronzeabzeichens eine Auszeichnung holen, Niklas Bentele erreichte ein „Sehr Gut“. Simon Jäger wurde bei der praktischen Silberprüfung mit „Sehr Gut“ benotet.
Tristan Hefel (Bronze) und Sandro Kemter (Silber) werden die praktische Prüfung im Juni ablegen.

Die Bürgermusik Hohenems gratuliert recht herzlich zu diesen Erfolgen und ist sehr stolz auf ihren Nachwuchs!

www.buergermusik-hohenems.at