A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
31.05.2017

Scheckübergabe an Verkehrsverein

DI Markus Schadenbauer-Lacha und Dieter Heidegger bei der Scheckübergabe.

Im Rahmen der emsiana wurden zwei öffentliche Führungen in den „Hohenemser Untergrund“ angeboten, welche von zahlreichen Besucher/innen angenommen wurden.

Dabei kam ein Gesamterlös von insgesamt 730 Euro zustande, welcher nun dem Verkehrsverein zur Erhaltung der Burgruine Alt-Ems gespendet wurde. Dieter Heidegger nahm im Auftrag des Verkehrsvereins den Scheck von DI Markus Schadenbauer-Lacha entgegen und zeigte sich begeistert von dieser Aktion.