Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
16.03.2017

Im Rittersaal ging die Sonne auf!

Gratulation an den Jubilar: Josef Kloiber vom Vereinsvorstand überreichte ein Präsent an Franz-Josef Waldburg-Zeil und Gattin Priscilla.
Saisonauftakt Arpeggiones im Rittersaal des Hohenemser Renaissancepalastes.

Vergangenen Samstagabend, dem 11. März 2017, wurde zum ersten Konzert des Kammerorchesters Arpeggione Hohenems in diesem Jahr geladen.

Der Verein der Freunde des Kammerorchesters freute sich über einen ausverkauften Saal und darüber, das Konzert dem Hausherrn und langjährigen Vereinspräsidenten Franz-Josef Waldburg-Zeil zum 90. Geburtstag widmen zu können: So hatten die Arpeggione-Musiker/innen unter dem Titel „Strahlender Sonnenschein“ nicht nur Werke von Gioacchino Rossini und Joseph Haydn im Gepäck, sondern stimmten auf ihren Instrumenten auch kurz „Happy Birthday“ an. Viel beklatscht wurde auch die Rückkehr von Dirigent und Klaviersolist Werner Bärtschi, der durch den Abend geleitete und der – für das Hohenemser Kammerorchester typisch – eine ganz besondere musikalische Auswahl bot: Im Fokus standen Werke Rossinis, die der italienische Komponist bereits in früher Jugend geschaffen hatte.

Nächstes Abonnementkonzert im April

Bereits am Samstag, dem 22. April 2017, wird um 20 Uhr zum nächsten Arpeggione-Konzert im Palast eingeladen: Unter dem Titel „Zauberklänge“ werden die Musiker/innen unter Leitung von Gastdirigent Gudni Emilsson Werke von Mozart, Cherubini und Wettstein darbieten. Weitere Informationen unter www.arpeggione.at