Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
06.04.2017

Dokumentation auf ServusTV

Arbeiten in unwegsamem Gelände
Arbeiten in unwegsamem Gelände
Arbeiten in unwegsamem Gelände

„Wie der Pulverturm auf Alt-Ems und Schloss Glopper sichtbar(er) wurden!“

Nachdem der Beitrag Mitte März leider verschoben werden musste wird dieser nun am Montag, dem 10. April 2017, um 20.15 Uhr im Rahmen der Reihe „Abenteuer Österreich“ von ServusTV ausgestrahlt. Unter anderem war das neunköpfige Team von ServusTV bei den Holzflügen im Juli letzten Jahres auf der Burgruine Alt-Ems und auf Schloss Glopper dabei. Die Burgen sollten vom Tal her sichtbarer werden.

Ein konventionelles Fällen an den steilen Hängen der beiden Burgen war nicht möglich. Aus dem Hubschrauber wurde ein 30 Meter langes Seil mit einer Greifkralle in den Baum manövriert, das dann von professionellen Baumkletterern befestigt wurde. Das Zusammenspiel zwischen Arbeitern und Piloten muss bei einem solchen Manöver perfekt sein. Einen Link mit einer kurzen Vorschau finden Sie auf www.hohenems.at