A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
25.04.2017

Blumenschmuckwettbewerb 2016

Die Geehrten freuten sich über einen gelungenen Abend.

Am vergangenen Freitag, dem 21. April 2017, lud die Stadt Hohenems zur vom Obst- und Gartenbauverein Emsreute organisierten Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs 2016 in die Radlerhalle ein.

Obmann Hermann Klien begrüßte zahlreiche Teilnehmer/innen sowie Kulturstadtrat Johannes Drexel, MAS, den Fililalleiter der Dornbirner Sparkasse Hohenems Michael Sutterlütti, Johannes Eigeldinger (Stadtgärtner), Ida und Gebhard Linder (Organisatoren), Dieter Gstöhl (Juror) und Hubert Mathis (Ehrenobmann).
Die viele Arbeit und die unermesslichen Mühen für einen schönen Blumenschmuck bei Haus und Garten wurden von der der Stadt Hohenems mit einem Blumenstock belohnt und alle Teilnehmer/innen erhielten eine Urkunde überreicht. Michael Sutterlütti übergab darüber hinaus Gutscheine der Sparkasse an die Teilnehmer/innen des Landesblumenschmuck-Wettbewerbs 2016. Diese erhielten: Berghof – die Genusswerkstatt in Emsreute, vertreten durch Edith Mathis für einen Landessieg, sowie Ottilie Franz, Erika Linder, Martha Brändle und Eugenie Jäger für den Anerkennungspreis der Teilnahme. Das „Bergler Duo“ umrahmte den Abend mit schwungvoller Tanzmusik.