A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
21.06.2017

„Wasserklänge – Chorgesänge“

„Wasserklänge – Chorgesänge“

Unter diesem Motto findet am kommenden Samstag, dem 24. Juni 2017, um 20 Uhr im Löwensaal das Sommerkonzert des Gesangvereins Nibelungenhort statt.

Wasser ist ein notwendiges Lebenselixier des Menschen. Ohne ist das Leben nicht möglich. Auch die Musik hat sich auf vielfältige Weise diesem Thema gewidmet. Ob konzertant oder im Gesang, findet dieses Thema Platz in verschiedenen Ausdrucksformen. Beruhigend, berauschend, anschwellend reißend, versiegend oder versickernd – die musikalische Interpretation kennt hier keine Grenzen. Der Chor hat sich zur Aufgabe gestellt, ein abwechslungsreiches Programm in die Auswahl aufzunehmen. Besungen werden Quellen, Bäche, Flüsse und Seen mit all den damit verbundenen Bedürfnissen an seine Wirkung. Ob regional oder global gesehen, Wasser in seinen verschiedenen Erscheinungsformen zeigen immer die Wurzeln und den Bezug des Menschen auf.

Unterstützt und ergänzt wird das Programm nicht nur durch bildliche Impressionen, sondern vor allem durch den Gitarristen Helge Riechert und die Pianistin Julia Rüf. Ein Ensemble des Chors präsentiert hierzu auch noch speziell ausgewählte Lieder.

Tickets zum Preis von 15 Euro (Kinder und Jugendliche: 10 Euro) erhalten Sie bei Eugen Waibel, Tel. 0699/81167485.

www.nibelungenhort.at