Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Kultur 2017

„Blues Zirkel“ 20.12.2017
Informationsabend: „Blueser Treff“

Es ist so weit: Am Dienstag, dem 9. Jänner 2018, von 19.30 bis 22 Uhr startet der Mundharmonikaclub Rheintal den ersten „Blues-Zirkel“ im Gasthof Habsburg. Mundharmonika-Blueser treffen sich regelmäßig zum gemeinsamen Spielen, um Erfahrungen auszutauschen und sich ...

» Mehr Information
Veranstaltungen im ProKonTra

Am Sonntag, dem 24. Dezember 2017, um 22 Uhr findet im Beisl des Kultur- und Kommunikationszentrums ProKonTra das traditionelle Weihnachtskonzert mit Hems Harlem statt. Walter Batruel und Dietmar Bitsche – zwei „alte Blueser“ aus Hohenems – werden traditionell die Bühne ...

» Mehr Information
„The Monroes“ werden die Bühne rocken.

Am Montag, dem 25. Dezember 2017, findet ab 20.15 Uhr die bereits 12. Sommernachts-Party im Event.Center statt. Bei freiem Eintritt zwischen 20.15 und 21 Uhr sowie mit bester Live-Musik und vielen Specials werden die Besucher/innen (ab 16 Jahren) wieder voll auf ihre Kosten kommen. Darüber ...

» Mehr Information
Peter Mathis

Kürzlich ist im Prestel Verlag ein neuer Bildband des Hohenemser Fotografen Peter Mathis mit dem Titel „Alpen“ erschienen. Mathis beeindruckt mit eindrucksvollen Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die entstanden sind, wenn Andere längst Zuflucht in Hütten suchten oder ...

» Mehr Information
Sorgte für Begeisterung im Rittersaal – der Gesangverein Nibelungenhort!

Weihnachtliche Stimmung verbreitete der Gesangverein Nibelungenhort am Sonntag, dem 17. Dezember 2017, beim Adventkonzert im Palast. Eingestimmt wurde das Publikum im ausverkauften Rittersaal von den Bläsern der Bürgermusik Hohenems. Neben Bürgermeister Dieter Egger ließen ...

» Mehr Information
Günter Bucher mit den stolzen Gewinner/innen!

Am 12. November 2017 richtete der Bucher Verlag erstmals „Echses Lesetag“ im Pfarrsaal St. Karl aus – ein Tag, an dem Besucher/innen die Autor/innen und deren Werke ganz nah und live erleben konnten. Für die jüngsten Besucher/innen wurde in diesem Rahmen ein Malwettbewerb ...

» Mehr Information
Mit Begeisterung bei der Sache!

Heuer startete die Fasnatzunft Kidla eine Backaktion mit den Vereinsmitgliedern bei Strudl (Bäck Mathis) in der Bäckerei. Hier ging es mit viel Elan und guter Laune an die Rezepte von Marika und Marlies. Es wurde gemischt, geknetet und liebevoll verziert. Andere Mitglieder, die ihr ...

» Mehr Information
Das Ensemble Cantare in Kooperation mit der Bürgermusik Hohenems

„Die Adventzeit ist eine Zeit, in der man Zeit hat darüber nachzudenken, wofür es sich lohnt, sich Zeit zu nehmen.“ Gemeinsam mit dem Ensemble Cantare (einer Frauengruppe des Kirchenchors St. Karl) nahm sich die Bürgermusik Hohenems am Samstag, dem 16. Dezember 2017, ...

» Mehr Information
Buchvorstellung: „Der Hoffnung ein Zuhause geben“

Am Sonntag, dem 17. Dezember 2017, um 11 Uhr findet im Visionscafé, Marktstraße 40, eine Buchvorstellung von Markus Inamas neuestem Werk „Der Hoffnung ein Zuhause geben – Die vergessenen Kinder von Sofia“ statt. Anlässlich dieser Buchpräsentation in ...

» Mehr Information
Adventkonzert in der Pfarrkirche St. Karl

Am Samstag, dem 16. Dezember 2017, um 19 Uhr veranstaltet die Bürgermusik Hohenems gemeinsam mit dem „Ensemble Cantare“ ein Adventkonzert in der Pfarrkirche St. Karl. Mit passenden Melodien zur Advents- und Weihnachtszeit stimmt die Bürgermusik Hohenems und das „Ensemble ...

» Mehr Information
Im Emser Palast sorgt der Gesangverein Nibelungenhort für Weihnachtsstimmung in Perfektion.

Unter der Leitung von Claudia Eckert veranstaltet der Gesangverein Nibelungenhort am Sonntag, dem 17. Dezember 2017, sein Adventkonzert im Palast Hohenems. Auf der Titelseite der vergangenen Gemeindeblattausgabe hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen. Wir hatten als Veranstaltungsort ...

» Mehr Information
Muffiger Kellerraum war gestern: Der Raum präsentiert sich hell, freundlich und modern!

Mit einem neuen Pilotprojekt begegnet man in Hohenems der Problematik der schwindenden Proberäume für Musiker/innen im Ländle: Trockene, schallgedämmte Kellerräume sind kaum noch zu kriegen oder nur mit hohen Kosten benutzbar zu machen. Mit dem Konzept des „stillen ...

» Mehr Information
Bluegrass Jamboree 2017

„Kultur im Löwen“ präsentiert am Montag, dem 11. Dezember 2017, um 20 Uhr zum zweiten Mal diese erfolgreiche Tour im Löwensaal. Die neunte „Bluegrass Jamboree“-Tour steht unter dem Motto „Northern Lights“. Rainer Zellner präsentiert drei ...

» Mehr Information
Krippenausstellung 06.12.2017
Der historische Gewölbekeller in der Schweizer Straße 3 öffnet erneut seine Pforten.

Vom 8. bis 10. Dezember 2017 findet im unvergleichlichen Ambiente des historischen Gewölbekellers in der Schweizer Straße 3 erneut eine Krippenausstellung statt. Auch heuer sind wieder über 20 kunstvoll gebaute Krippen zu bewundern. Mit Geduld und viel Liebe zum Detail sind ...

» Mehr Information
Magdalena Grabher & Band

Zwei weitere Veranstaltungshighlights steigen dieses Wochenende im ProKonTra in der Kaiser-Franz-Josef-Straße 29. Am Freitag, dem 8. Dezember 2017, um 20 Uhr findet zunächst ein Konzert mit Magdalena Grabher & Band statt.Am Samstag, dem 9. Dezember 2017, um 20 Uhr sorgt ...

» Mehr Information
Homunculus-Geschäftsführer Dieter Heidegger, die künstlerische Leiterin Susi Claus und Homunculus-Präsident Mag. Günter Bucher präsentierten das Programm 2018.

Das 27. Festival für Puppen, Pointen & Poesie findet vom 3. bis 11. Mai 2018 statt: Das Programm steht bereits fest – unter dem Motto „Stürmische See“. Susi Claus hat die künstlerische Leitung des Homunculus-Programms übernommen und präsentierte ...

» Mehr Information
v. l. Daniel Seyr, Isabella Pincsek-Huber und Herwig Hammerl

Zum neunten Mal luden Isabella Pincsek-Huber und die tonart Musikschule Mittleres Rheintal am ersten Adventsonntag zur Matinée Musicale in den Salomon-Sulzer-Saal ein. Im Jazz-Trio mit Herwig Hammerl (Bass) und Daniel Seyr (Guitar) entführte die Pianistin und Sängerin Pincsek-Huber ...

» Mehr Information
Foto: Dietmar Walser

Das unabhängige Wirtschaftskomitee „Initiativen Wirtschaft für Kunst“ (IWK) vergab heuer bereits zum 29. Mal, zusammen mit dem ORF, den Österreichischen Kunstsponsoringpreis „Maecenas“ für die Förderung von Kunstprojekten. Mit über 50 % ...

» Mehr Information
v. l. Bürgermeister Dieter Egger mit der Obfrau des städtischen Hilfswerks Gertrude Klien und Christian Schatz

„Full House“ war angesagt beim großen Charity-Konzert im Café-Hotel Schatz: Am vergangenen Freitagabend haben gleich drei Bands großherzig auf ihre Gagen verzichtet und praktisch fünf Stunden lang das Publikum musikalisch verwöhnt. Rund 800 Euro Eintrittsgelder ...

» Mehr Information
34. emser almanach 29.11.2017
Druckfrisch – die neue Ausgabe des emser almanach.

Mitte November konnte der Kulturkreis den 34. Band des emser almanach herausgeben. Darin finden sich verschiedene Beiträge zu Hohenemser Themen, Persönlichkeiten, Kunst und Alltagsleben. Der Abdruck der Vortragsreihe anlässlich der Ausstellung „1616 - 400 Jahre Buchdruck. ...

» Mehr Information
Runde 3 der „Live Inspiration“-Eventreihe

Am Freitag, dem 1. Dezember 2017, ab 19 Uhr konzertieren das kernige Akustik-Rock-Duo „Restless Toes“ (Support) aus Rankweil, „18 Strings“ und die „Red House Blues Band“ im Café-Hotel-Schatz. Passend zur nahenden Weihnachtszeit widmen wir das dritte ...

» Mehr Information
Veranstaltungen im ProKonTra

Am Freitag, dem 1. Dezember 2017, um 20.30 Uhr steigt mit der offenen Bühne („Open Stage Nr. 45“) das nächste Veranstaltungshighlight im ProKonTra. Jeden ersten Freitag im Monat veranstaltet das Beislorchester diese offene Bühne für Musiker/innen und Sänger/innen. ...

» Mehr Information
Laienbühne Hohenems

Die Hohenemser Laienspieler/innen haben mir der britischen Komödie „Adoption mit Hindernissen“ (im Original „Tom, Dick und Harry“) voll in Schwarze getroffen. Schon bei der Premiere im bis auf den letzten Platz gefüllten Arbeitervereinsheim war das Publikum ...

» Mehr Information
„Blueser Treff“ voller Erfolg

Am Sonntag, dem 19. November 2017, fand im Gasthof Habsburg ein Informationsabend des Mundharmonikaclubs Rheintal statt. Obmann Hermann Bechter konnte 26 Blues-Interessierte begrüßen und forderte dazu auf, über Visionen, Ziele und geplante Aktivitäten zu diskutieren. Als ...

» Mehr Information
Isabella Pincsek-Huber

Am ersten Adventsonntag, dem 3. Dezember 2017, um 11 Uhr veranstaltet die tonart Musikschule Mittleres Rheintal erneut ihre Matinée Musicale im Hohenemser Salomon-Sulzer-Saal. Zur Einstimmung in den Advent hören Sie (be)sinnlichen Jazz „with a touch of Christmas“ von ...

» Mehr Information
Bürgermeister Dieter Egger übergab eine Nachbildung des damaligen Spendenaufrufplakats an Gemeindepräsident Peter Luginbühl.

Hans Rathgeb ist schockiert. Der Schweizer Journalist steht mitten im kaputten und hungernden Vorarlberg des Jahres 1946, das sich mühsam von den Zerstörungen des Krieges erholt, und beschließt, etwas zu unternehmen. Mit der Aktion „Rüti hilft Hohenems“ unterstützte ...

» Mehr Information
Winterstimmung: Der Bewerb versammelt herausragende Fotografien Vorarlberger Teilnehmer/innen.

Am Freitag, dem 24. November 2017, um 19 Uhr laden die Naturfreunde Vorarlberg anlässlich ihrer Fotolandesmeisterschaft 2017 ein. Die Präsentation der prämierten Fotos des diesjährigen Bewerbs und die Preisverleihung finden im Vereinsheim der Naturfreunde Hohenems in der ...

» Mehr Information
Ein kleiner Chor auf Überholspur!

Die Rütner Chorgemeinschaft auf der Überholspur: In ihren heurigen Herbstkonzerten in Emsreute und Mäder bewiesen die Chormitglieder einmal mehr ihr Können unter der dynamischen, temperamentvollen Chorleiterin Vera Prantl-Stock. Nach den Begrüßungsworten von ...

» Mehr Information
Die Bürgermusik Hohenems

Rund 400 Freund/innen der Blasmusik fanden sich am 18. und 19. November 2017 zum Cäcilienkonzert der Bürgermusik Hohenems im Löwensaal ein. Das Konzert wurde mit viel Schwung von der Jugendmusik „Klangschmiede“, unter der Leitung von Jugendkapellmeister Stefan Mathis, ...

» Mehr Information
Boomende Baubranche anno 1914: Der Bregenzer Baumeister Otto Mallaun (r.) vertraut auf Gastarbeiter aus dem Trentino. (Foto: Stadtarchiv Bregenz)

„Kulturperspektiven2024“ und die „Vorarlberger Nachrichten“ laden ein, einen Blick in die eigenen Fotoalben zu werfen und ein Bild zu teilen. Wann hat sich meine persönliche Geschichte oder die meiner Familienangehörigen, meiner Vorfahren, über die Grenzen ...

» Mehr Information
Informationsabend: „Blueser Treff“

Am Sonntag, dem 19. November 2017, findet von 18.30 bis 20 Uhr ein Informationsabend des Mundharmonikaclubs Rheintal unter dem Motto „Blueser Treff“ im Gasthof Habsburg statt. Dabei soll eine Plattform für „Blueser“ geschaffen werden. Ziel ist es, Möglichkeiten ...

» Mehr Information
Walter Christian Kärger

Am Freitag, dem 17. November 2017, um 20.15 Uhr liest Walter Christian Kärger in der öffentlichen Bücherei aus seinem neuen Bodenseekrimi „Das Knistern von Eis“. Am Bodensee herrscht Vorweihnachtszeit – nicht gerade zur Freude von Max Madlener und seiner Assistentin ...

» Mehr Information
Das „Beislorchester“

Am Samstag, dem 18. November 2017, um 20 Uhr findet ein Konzert mit dem „Beislorchester“ im ProKonTra statt. Das Kernteam des seit sieben Jahren bestehenden „Beislorchesters“ besteht aus Robin Weber (Gesang), Michael Laun (Schlagzeug), Gerti Strempfl (Gitarre, Gesang), ...

» Mehr Information
Echses Lesetag 15.11.2017
v. l. Günter Bucher, Matthias Jäger, Michelle Bucher, Kulturstadtrat Johannes Drexel, MAS

Am Sonntag, dem 12. November 2017, lud der Bucher Verlag zu „Echses Lesetag“ in den Pfarrsaal St. Karl ein. Der Verlag präsentierte historische Werke, Romane und Erzählungen. Der Tag stand ganz im Zeichen der Literatur aus Vorarlberg und der Ostschweiz. Dabei gab es die ...

» Mehr Information
Grenzmomente teilen!

Mit diesem Fotoprojekt rufen „Kultur Perspektiven 2024“ dazu auf, Momente zu teilen, die persönliche Grenzerfahrungen zeigen. Die Einsendungen machen ersichtlich, dass jeder Mensch seine eigene Sicht auf Grenzen hat und diese unterschiedlich wahrnimmt. Mit der Nähe zu ...

» Mehr Information
Ritter Markus I. wurde von Schlossnarren-Präsident Karl-Heinz Sutter erneut zum Ritter geschlagen.

Mit lautstarker musikalischer Unterstützung durch den Fanfarenzug Herrenried-Buch und die „Gugge 2000“ aus Bournemouth (England) läuteten die Embser Schlossnarren am Samstag, dem 11. November 2017, die neue Fasnatsaison ein. Auch zahlreiche Gäste aus Nah und ...

» Mehr Information
Guat gsi! 15.11.2017
Gabi Fleisch

Die 7. Auflage des Mundart-Festivals „All’s Dialekt“ zog vergangene Woche rund 600 Besucher/innen aus allen Regionen Vorarlbergs in den Löwensaal. Das vielfältige Programm beschäftigte sich in diesem Jahr mit dem Tiroler- und Vorarlberger Dialekt. Toni ...

» Mehr Information

Adoption mit Hindernissen: Eine äußerst beliebte britische Komödie von Ray und Michael Cooney, die mit „turbulent“ beinahe zu gemächlich umschrieben wird, kommt vom 15. bis 18. November 2017 auf die Bühne des Arbeitervereinsheims und vom 22. bis 25. November 2017 ...

» Mehr Information
Cäcilienkonzerte der Bürgermusik

Das Cäcilienkonzert ist der Höhepunkt des Musikjahres. Kapellmeister Andreas Gamper hat mit den Musikant/innen ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm einstudiert. Eröffnet werden die Konzertabende im Löwensaal am Samstag, dem 18. November 2017, um 19.30 ...

» Mehr Information

Jeden dritten Freitag im Monat lädt der Kulturkreis Hohenems zu einer kulturellen Veranstaltung ein: Unter dem Titel „Auf der Flucht“ spricht Mag. Roswitha Fessler am Freitag, dem 17. November 2017, um 18 Uhr im Kitzinger-Haus über Migration und Exil im Spiegel der Literatur ...

» Mehr Information
„Old Blind Dogs“

High Energy Folk aus Schottland heißt es am Mittwoch, dem 15. November 2017, um 20 Uhr im Löwensaal. „Die Old Blind Dogs“ sind eine der besten Bands, die Schottland zu bieten hat – so gewannen sie auch den Titel „best live act“ bei den „Scots ...

» Mehr Information
Andreas Ender wurde erneut zu einer renommierten Foto-Werkschau eingeladen.

Der Hohenemser Fotograf wurde mit seinem Projekt #instagram zur renommierten Messe und Werkschau in München eingeladen. Nachdem Ender mit seinem Projekt „paperbag [reBORN]“ bereits in Zürich ausstellen durfte, wurde er als einer von insgesamt 80 Fotografen zur diesjährigen ...

» Mehr Information

Kommenden Sonntag, dem 12. November 2017, lädt der Bucher-Verlag von 10 bis 18 Uhr zu „Echses Lesetag“ in den Pfarrsaal St. Karl ein. Der Tag steht ganz im Zeichen der Literatur: Der Hohenemser Verlag präsentiert historische Werke, Romane oder ergreifende Erzählungen ...

» Mehr Information
Der Vorstand der Emser Palast-Tätscher

Ein Vierteljahrhundert Guggamusik in Hohenems – welcher Termin wäre passender, als der 11.11., um dieses Jubiläum ausgiebig zu feiern. Zum Start in die 5. Jahreszeit wird der Löwensaal in Hohenems am Samstag, dem 11. November 2017, ab 10.10 Uhr kurzerhand in eine Faschingshochburg ...

» Mehr Information
Jack T. Harper

Da wurde dem Emser Publikum eine große Show geboten: „Jack T. Harper & Friends“ heizten am vergangenen Freitag, dem 3. November 2017, auf der „Live! Inspiration“-Stage im Café-Hotel Schatz ordentlich ein! Im Vorfeld verzauberte die junge Bregenzerin ...

» Mehr Information
v. l. Siegfried und Elisabeth Fulterer mit Kulturstadtrat Johannes Drexel, MAS, und Bürgermeister Dieter Egger.

Am Montagabend, dem 6. November 2017, wurde im Löwensaal erstmals ein prächtiger historischer Schild präsentiert, eine Schnitzarbeit, die künftig eine zentrale, gestaltende Rolle im Stiegenaufgang des Stadtsaales haben wird. 1536 hatte Hieronimus Geser den Totenschild für ...

» Mehr Information
Jüdischer Friedhof

Unter dem Motto „Steine der Erinnerung“ findet am Sonntag, dem 5. November 2017, von 11.30 bis 12.30 Uhr ein öffentlicher Rundgang über den Jüdischen Friedhof statt. Besuchen Sie eines der bedeutendsten kulturhistorischen Zeugnisse des Landes, der südlich von ...

» Mehr Information
Emser Palast-Tätscher

„25 Jahre 1. Hohenemser Guggamusik Emser Palast-Tätscher“. Welcher Termin wäre passender, als der 11.11., um dieses Jubiläum ausgiebig zu feiern. Die Emser Palast-Tätscher laden die Bevölkerung aus der ganzen Kummenbergregion und darüber hinaus herzlich ...

» Mehr Information
All's Dialekt

Der Tiroler und der Vorarlberger Dialekt stehen beim diesjährigen Mundart-Festival im Hohenemser Löwensaal im Fokus. Eine bunte Mischung aus Kabarett, Musik, Theater, Poesie und Gelächter bildet den Rahmen für das bereits siebte Mundart-Festival. Für Jede und Jeden ist bei ...

» Mehr Information
Skulpturen-Flug 31.10.2017
Weitere Fotos auf www.hohenems.at und www.facebook.com/hohenems

Mit dem Abtransport der Skulptur von Marbod Fritsch ist die diesjährige Installation auf dem Schlossberg nun Geschichte. Wie in den vergangenen Jahren stellte sich auch Marbod Fritsch in den Dienst der Burgsanierung und spendet 50% des Erlöses der Skulptur-Versteigerung dem Verkehrsverein ...

» Mehr Information
Weitere Informationen unter www.ruetner-chor.at

Unter dem Motto „Zwischen Heimat und Sehnsucht“ veranstaltet die Rütner Chorgemeinschaft am Freitag, dem 3. (VS Hohenems Reute) und Samstag, dem 4. November 2017 (Johann Josef Ender Saal, Mäder), zwei ganz besondere Konzerte. Die Rütner Chorgemeinschaft hat es sich ...

» Mehr Information
liveinspiration

Geboren in London, hat der 43-jährige Brite Jack T. Harper mittlerweile die halbe Welt bereist und in den vergangenen 20 Jahren auch zusammen mit den bekannten Größen der Musikszene die unterschiedlichsten Bühnen bespielt.Ursprünglich dem „Rhythm ‘n‘ ...

» Mehr Information

Auch der zweite Hohenemser Musikerflohmarkt ist äußerst musikalisch über die Bühne gegangen: Rund 2000 Besucher/innen haben über den Tag hinweg den Flohmarkt auch heuer wieder zum vollen Erfolg gemacht! Mit 27 Verkaufsständen war der Flohmarkt im Pfarrsaal St. ...

» Mehr Information
„Wer bin ich?“ 24.10.2017
Nachkommentreffen 2017

Dieser beeindruckende Film über die außergewöhnliche Geschichte von Nachkommen der Hohenemser jüdischen Gemeinde von Bernhard Seidl läuft kommenden Sonntag, dem 29. Oktober 2017, um 17.30 Uhr auf dem Fernsehsender ARD. Sie leben heute in aller Welt und kamen im Sommer ...

» Mehr Information
Gratulation an den künstlerischen Leiter Irakli Gogibedaschwili

Mit einem filmmusikalischen Abend ließ das Kammerorchester Arpeggione vergangenen Samstag, dem 21. Oktober 2017, sein Konzertjahr 2017 im Rittersaal ausklingen. Unter der Leitung von Chefdirigent und Violinist Robert Bokor boten die Musiker/innen dem interessierten Publikum um Bürgermeister ...

» Mehr Information
Chor Joy unterstützt Chormitglied

Im Jahr 2018 feiert der Chor Joy sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt es kommendes Jahr zwei Jubiläumskonzerte und eine CD, aus deren Erlös je zwei Euro an das an MS erkrankte Chormitglied Andrea gehen wird. Das Jubiläumskonzert samt „CD-Taufe“ ...

» Mehr Information
2. Musikerflohmarkt: Ausverkauft!

Kommende Woche, Samstag, dem 28. Oktober 2017, von 10 bis 20 Uhr geht im Pfarrsaal St. Karl der zweite Hohenemser Musikerflohmarkt über die Bühne. Organisiert wird der Flohmarkt vom Hohenemser „Live! Förderverein für Livemusikkultur“. Die Anmeldephase für ...

» Mehr Information
Probenwochenende 17.10.2017
Probenwochenende

Eine gut gelaunte Sängerschar der Rütner Chorgemeinschaft hatte sich vom 6. bis 8. Oktober 2017 zu intensiver „chorischer“ Arbeit im Humboldt Institut im bayerischen Lindenberg eingefunden. Es galt, die Literatur der Herbstkonzerte, die am 3. und 4. November 2017 – ...

» Mehr Information
Sabine Aberer mit Hermann Bechter

Am Samstag, dem 7. Oktober 2017, fand ein spektakulärer Abend der Mundharmonika in der Hohenemser Bocciahalle statt. Bereits vor Veranstaltungsbeginn waren alle Plätze des öffentlichen Spielabends des Mundharmonikaclubs Rheintal restlos belegt. Zu hören gab es Stücke ...

» Mehr Information
Dirigent Robert Bokor

Mit einem Galaabend der Filmmusik unter dem Titel „Filmische Reminiszenzen“ wird das Kammerorchester Arpeggione, unter der Leitung von Dirigent Robert Bokor, das Konzertjahr 2017 am Samstag, dem 21. Oktober 2017, um 20 Uhr im Rittersaal im Palast beschließen. Das Konzert ...

» Mehr Information
August Reis, Bürgermeister von 1896 bis 1904.

Am Freitag, dem 20. Oktober 2017, um 18 Uhr findet das nächste Kulturcafé im Kitzinger-Haus, Schweizer Straße 15, statt. DI Thomas Kopf führt mit seinem Vortrag in eine politisch spannende Zeit, in der um die Grundlagen für ein demokratisches System gerungen wurde. ...

» Mehr Information
Prof. Dr. Meinrad Pichler

Im Rahmen ihres Leseherbsts 2017 lädt die Öffentliche Bücherei Hohenems am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017, zu einem spannenden Vortrag: „Es war sehr schön… War es das? – Vorarlberg während der Zeit Kaiser Franz Josefs“ ein. Die lange Regierungszeit ...

» Mehr Information
„Ballad of Crows“

Mit neuen Songs im „Traditional Folk & Americana Style“ werden „Ballad of Crows“ das Publikum im Rahmen der Reihe „Sounding Islands“ am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017, um 20 Uhr im Löwensaal begeistern. „Ballad Of Crows“ sind drei ...

» Mehr Information
Vierte Dialogwerkstatt zur Europäischen Kulturhauptstadt in Hohenems

Das von den Städten Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Hohenems sowie der Regio Bregenzerwald gemeinsam initiierte Projekt „Kultur Perspektiven 2024“ prüft eine mögliche Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024. Dazu fand am Donnerstag in Hohenems im Salomon-Sulzer-Saal ...

» Mehr Information
Musical Night 12.10.2017
Musical Night

Mit der Musical Night bringt der Gesangverein Hohenems am Freitag, dem 13. und Samstag, dem 14. Oktober 2017, jeweils ab 19.30 Uhr ein ganz besonderes Programm auf die Bühne des Löwensaals und sorgt für berauschende Musical-Nächte. An diesen zwei Abenden möchte der ...

» Mehr Information
Gottfried Honegger (c) Franziska Messner-Rast

Am Samstag, dem 14. Oktober 2017, findet ab 16.30 Uhr die Vernissage: „Hommage an Gottfried Honegger“ im Otten Kunstraum statt. Gottfried Honegger, der am 12. Juni 2017 seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte, zählt international zu den wichtigsten Vertretern der Konstruktiv-Konkreten ...

» Mehr Information
Lassen Sie sich inspirieren – ma trifft sich!

Am Samstagvormittag, dem 14. Oktober 2017, jeweils von 10.30 bis 13 Uhr steigt ein ganz besonderes Highlight in der Marktstraße. Alles klingt und lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Genießen Sie die feine und lebendige Stimmung in der Gass‘. Entspannt einkaufen ...

» Mehr Information
Bürgerbeteiligungsabend am 12. Oktober 2017

Die „Kultur Perspektiven 2024“ wurden von den Städten Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Hohenems sowie der Regio Bregenzerwald ins Leben gerufen, um eine intensive Auseinandersetzung mit den Chancen, Potenzialen und Risiken einer Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 ...

» Mehr Information
Stöffels Sägemühle

Vergangenen Samstag, dem 7. Oktober 2017, beteiligten sich vier Hohenemser Museen an der „Langen Museumsnacht 2017“. Zum 18. Mal wurde die „Lange Nacht der Museen“ nun bereits österreichweit durchgeführt. In Hohenems öffneten das Jüdische Museum, ...

» Mehr Information
Das „ensemble cantissimo“

Vom 13. bis 15. Oktober 2017 finden in der Pfarrkirche St. Karl die bereits 27. Hohenemser Chor- und Orgeltage statt. 1987 erhielt die Hohenemser Pfarrkirche St. Karl durch eine großzügige Spende eine neue Orgel, die von Orgelbaumeister Herbert Gollini (Wien) errichtet und intoniert ...

» Mehr Information
Partner/innen aus Ostfildern zu Gast in Hohenems

Am Freitag, dem 6. Oktober 2017, reiste eine hochrangige Delegation aus der Partnerstadt Ostfildern nach Hohenems, um sich über den Gestaltungsprozess „innen.stadt.leben“ zu informieren. Bürgermeister Dieter Egger konnte Finanzbürgermeister Rainer Lechner, Baubürgermeisterin ...

» Mehr Information
Die „Spinning Wheels“ rockten die Bühne.

Am vergangenen Freitag, dem 6. Oktober 2017, ist im Café-Hotel Schatz eine kleine Premiere über die Bühne gegangen: die erste „Live Inspiration“-Veranstaltung mit den „Spinning Wheels“ aus Feldkirch – das gesamte Konzert wurde dabei live auf VOL.AT übertragen, ...

» Mehr Information
Gabriela Periska und Sabine Fuchs begeisterten die Schüler/innen.

Die Choreographin Sabine Fuchs und die Konzertpianistin Gabriela Periska waren kürzlich zu Gast in Hohenems. Die beiden Akteurinnen des Mozartensembles Luzern brachten den Schüler/innen der Volksschulen Markt und Herrenried klassische Musik auf spielerische Art näher.

» Mehr Information
Bürgerbeteiligungsabend am 12. Oktober 2017

Die „Kultur Perspektiven 2024“ wurden von den Städten Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Hohenems sowie der Regio Bregenzerwald ins Leben gerufen, um eine intensive Auseinandersetzung mit den Chancen, Potenzialen und Risiken einer Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 ...

» Mehr Information
Veronika Faber und Henner Quest

Am Mittwoch, dem 11. Oktober 2017, um 20 Uhr steigt die Vorarlberg-Premiere des Kabaretts „Hirn-Attacke“ – ein literarisches Patchwork von Veronika Faber und Henner Quest – im Löwensaal. Wie die beiden Schauspieler/innen die kleinen Wichtigkeiten und Menschlichkeiten ...

» Mehr Information
„Biographie“ – die Skulptur von Marbod Fritsch am Schlossberg.

Seit 22. April diesen Jahres steht inmitten der historischen Burgruine Alt-Ems auf dem Hohenemser Schlossberg die Skulptur von Marbod Fritsch. Sie trägt den Namen „Biographie“ und hat in den letzten Monaten viele Besucher/innen in den Bann gezogen. Die speziell für den ...

» Mehr Information
9. Emser Oktoberfest

Am 6. und 7., 13. und 14. sowie am 21. Oktober 2017 steigt das 9. Emser Oktoberfest im Event.Center. Sieben internationale und nationale Bands werden an den fünf Festtagen für Stimmung bei den Festbesucher/innen sorgen. Darunter sind „Alpenstarkstrom“, das „Wälderecho“, ...

» Mehr Information
Lange Nacht der Museen

Am Samstag, dem 7. Oktober 2017, findet die nächste „ORF-Lange Nacht der Museen“ statt. Bereits zum 18. Mal öffnen Museen und Galerien von 18 bis 1 Uhr ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer/innen. Besucher/innen können aus dem reichen Angebot ...

» Mehr Information
Vorarlbergs erste Livestreaming-Bühne startet!

In Kooperation mit VOL.AT, der Stadt Hohenems und mehreren Sponsoren entsteht in Hohenems mit „Live! Inspiration“ die erste Vorarlberger Veranstaltungsreihe, bei der Livebands live auf VOL.AT gestreamt werden. Veranstaltungsort ist das Hohenemser Café-Hotel Schatz. Stadtmarketing-Geschäftsführerin ...

» Mehr Information
Gelungenes Probenwochenende

Einmal mehr war Krumbach im Bregenzerwald das Ziel des Chor Joy, um das traditionelle Probenwochenende durchzuführen und sich intensiv auf die bevorstehenden Projekte vorzubereiten. Nach der Ankunft am Freitagabend im Lagerhaus und nach dem Zimmerbezug gab es viele feine Köstlichkeiten ...

» Mehr Information
Das „ensemble cantissimo“

Vom 13. bis 15. Oktober 2017 finden in der Pfarrkirche St. Karl die bereits 27. Hohenemser Chor- und Orgeltage statt. 1987 erhielt die Hohenemser Pfarrkirche St. Karl durch eine großzügige Spende eine neue Orgel, die von Orgelbaumeister Herbert Gollini (Wien) errichtet und intoniert ...

» Mehr Information
Abend der Mundharmonika 2017

Am Samstag, dem 7. Oktober 2017, um 19 Uhr steigt mit dem „Abend der Mundharmonika 2017“ eine ganz besondere Veranstaltung in der Bocciahalle Hohenems, Zieglerstraße 10. Die kleine Mundharmonika gilt längst als musikalischer Globetrotter. Als Multitalent ist sie in Stücken ...

» Mehr Information
Lange Nacht der Museen

Am Samstag, dem 7. Oktober 2017, findet die nächste „ORF-Lange Nacht der Museen“ statt. Bereits zum 18. Mal öffnen Museen und Galerien von 18 bis 1 Uhr früh ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer/innen. Besucher/innen können aus dem ...

» Mehr Information
Leseherbst 2017 26.09.2017
Walter Christian Kärger

Die öffentliche Bücherei Hohenems hat sich auch für den Herbst 2017 wieder ein ganz besonderes Programm überlegt. Jeden Mittwoch zwischen dem 4. Oktober und 20. Dezember 2017 findet von 15.30 bis 16 Uhr das Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren statt. Es wird wieder im reichen ...

» Mehr Information
Schubertiade-Konzertreihe

Die Schubertiade lädt Anfang Oktober wieder zu mehreren Konzerten klassischer Musik in den Markus-Sittikus-Saal. Den Beginn der Reihe gestaltet der junge koreanische Pianist William Youn mit einem Klavierkonzert am Donnerstag, dem 5. Oktober 2017, um 16 Uhr mit Werken von Franz Schubert. ...

» Mehr Information
„Jaleo“ und „LLegando“ bringen Flamenco-Flair nach Hohenems.

Diesen Sonntag, den 1. Oktober 2017, ab 16 Uhr präsentieren sich der Flamencoverein „Jaleo“ und das „LLegando Studio für Flamenco und Ausdruckstanz“ mit einer feierlichen Eröffnung im Kästle-Areal in der Kaiser-Franz-Josef-Straße 61. Der 2005 ...

» Mehr Information
Straßenmusiker/innen erhalten ab sofort einen Zuschuss.

An mittlerweile über einem Dutzend offizieller Plätze dürfen Straßenmusiker/innen in Hohenems offiziell zeigen, was sie können. Ab sofort gibt es dabei sogar seitens der Stadt einen fixen Zuschuss für die Musiker/innen. „Die Straßenmusikplätze ...

» Mehr Information
Lassen Sie sich inspirieren – ma trifft sich!

Bereits zum zweiten Mal erfreuten junge Straßenmusiker vergangenen Samstag, dem 23. September 2017, in der Gass‘ die Passant/innen. Ob von Solist/innen oder in der Gruppe, die verschiedenen Musikstücke kamen bestens bei den „Gass‘“-Besucher/innen an und viele ...

» Mehr Information
Tag des Denkmals 2017

Am Sonntag, dem 24. September 2017, wird wieder zum österreichweiten Tag des Denkmals, der diesmal unter dem Motto „Heimat großer Töchter“ stattfindet, eingeladen. Allein in Vorarlberg öffnen bei insgesamt 33 Programmpunkten denkmalgeschützte Objekte bei ...

» Mehr Information
Bürgermeister Dieter Egger und Kulturstadtrat Johannes Drexel, MAS

Das Hohenemser Rathaus feiert sein 450-jähriges Bestehen: Eine Skulptur Arno Eggers ist nun direkt bei dem historischen Gebäude – dem einstigen gräflichen Gästehaus – zu sehen und gestaltet das markante Bild der Rückfassade mit. Mit „Fürchtet ...

» Mehr Information
Lassen Sie sich inspirieren – ma trifft sich!

Am Samstagvormittag, dem 23. September sowie am 7. und 14. Oktober 2017, jeweils von 9.30 bis 12 Uhr steigt ein ganz besonderes Highlight in der Marktstraße. Alles klingt und lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Genießen Sie die feine und lebendige Stimmung in der Gass‘. ...

» Mehr Information
Arpeggione-Konzert: „Märchenstunden“

Unter diesem Titel findet nach der Sommerpause am Samstag, dem 23. September 2017, um 20 Uhr das vorletzte Konzert des Kammerorchesters Arpeggione im Jahr 2017 im Rittersaal im Palast statt. Bei diesem musikalischen Leckerbissen gelangen unter anderem der „Karneval der Tiere“ von ...

» Mehr Information
Jürgen Peter „verzaubert“ die Gäste.

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Magischen Klubs Vorarlberg (MKV) findet am Freitag, dem 22. September 2017, um 20.30 Uhr im Café-Hotel Schatz erstmals eine „Magic Night“ außerhalb des Klubs als öffentliche Veranstaltung statt. Die Vorarlberger ...

» Mehr Information
Begeisterung bei den zahlreich Interessierten im bis auf den letzten Platz gefüllten Salomon-Sulzer-Saal.

Die Stadt Hohenems und das Jüdische Museum Hohenems luden am Sonntag, dem 17. September, zur Vorpremiere des Dokumentarfilms „Hohenems – Manhattan: Die Wolkenkratzer des Ely Jacques Kahn“ ein. Von Hohenems nach Wien, von Wien nach Paris, von Paris nach New York folgte ...

» Mehr Information
Riccardo di Francesco

Vergangenen Donnerstagnachmittag, den 14. September 2017, hieß es „Leb deinen Traum“ im Löwensaal. Der gebürtige Hohenemser Musiker Riccardo Di Francesco stellte – nach der Begrüßung durch den Landespräsidenten des Pensionistenverbandes Vorarlberg ...

» Mehr Information
Arpeggione-Konzert: „Märchenstunden“

Unter diesem Titel findet nach der Sommerpause am Samstag, dem 23. September 2017, um 20 Uhr das vorletzte Konzert des Kammerorchesters Arpeggione im Jahr 2017 im Rittersaal im Palast statt. Bei diesem musikalischen Leckerbissen gelangen unter anderem der „Karneval der Tiere“ von ...

» Mehr Information
Kabarett: Weiberwellness

Am Freitag, dem 22. September 2017, um 20 Uhr findet die Vorarlberg-Premiere des Kabaretts „Weiberwellness“ mit Lydia Prenner-Kasper im Löwensaal statt. „Mutti hat keinen Bock mehr auf Alltag. Sie will kinderloser Single sein. JETZT!! Wenigstens für ein Wochenende. ...

» Mehr Information
Eine Architektenlegende: Ely Jacques Kahn sollte die Skyline von New York prägen. (Foto: Jewel Stern)

Die Stadt Hohenems und das Jüdische Museum Hohenems laden am Sonntag, dem 17. September, zur Vorpremiere des Dokumentarfilms „Hohenems – Manhattan: Die Wolkenkratzer des Ely Jacques Kahn“ ein. Von Hohenems nach Wien, von Wien nach Paris, von Paris nach New York folgt ...

» Mehr Information
Lassen Sie sich inspirieren – ma trifft sich!

Am Samstagvormittag, dem 16. und 23. September sowie am 7. und 14. Oktober 2017, jeweils von 9.30 bis 12 Uhr steigt ein ganz besonderes Highlight in der Marktstraße. Alles klingt und lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Genießen Sie die feine und lebendige Stimmung in ...

» Mehr Information
Die Emser Jungmusikant/innen hatten sichtlich großen Spaß.

Vom 27. August bis 2. September fand das alljährliche Jugendlager der Bürgermusik Hohenems im Haus Runimoos in Laterns statt. Elf Kinder zwischen neun und 15 Jahren nahmen daran teil. Unterrichtet wurde von Ensemblespiel über Theorieunterricht, rhythmischen Übungen alles ...

» Mehr Information
Pressekonferenz: Europäische Kulturhauptstadt 2024

Im Fahrplan der möglichen Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 haben Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann (Dornbirn) und ihre Kollegen Wilfried Berchtold (Feldkirch), Dieter Egger (Hohenems) und Guido Flatz (Regio Bregenzerwald) am Donnerstag, dem 7. September 2017, ...

» Mehr Information
„D’Seaga“

Am Donnerstag, dem 14. September 2017, um 18 Uhr findet das nächste Kulturcafé im Kitzinger-Haus, Schweizer Straße 15, statt. Bei diesem Termin steht eine Gesprächsrunde mit Alfons Peter, Lydia Häfele u. a. zum Thema „Wia’s frühjer gsi ischt – ...

» Mehr Information
The Henry Girls

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sounding Islands“ sind am Freitag, dem 15. September 2017, um 20 Uhr „The Henry Girls“ zu Gast im Löwensaal. Die Vocal-Folk-Country-Pop-Gruppe aus Donegal (Irland) um die drei Schwestern Karen, Lorna und Joleen McLaughlin sind ...

» Mehr Information
Unter anderem zog sich beim 400-Jahr-Jubiläum eine über 100 Meter lange Mittagstafel durch das Jüdische Viertel.

Am Sonntag, dem 10. September 2017, um 18.25 Uhr strahlt der ORF Vorarlberg im Rahmen der Reihe „Österreich-Bild“ in ORF 2 die Dokumentation „Heimat Diaspora – Das Erbe der Juden von Hohenems“ aus. Ende Juli 2017 feierten rund 200 Menschen aus aller Welt ...

» Mehr Information
Reiseziel Museum 19.09.2017
Reiseziel Museum

Mit dem dritten und letzten Termin 2017 ging das Reiseziel Museum am vergangenen Sonntag, dem 3. September 2017, zu Ende. Rund 360 Interessierte strömten in die beiden teilnehmenden Hohenemser Museen Stoffels Sägemühle und Jüdisches Museum. 223 Besucher/innen, davon ziemlich ...

» Mehr Information
2. Hohenemser Musikerflohmarkt

Es ist Vorarlbergs größter Flohmarkt für gebrauchte und neue Musikinstrumente: Der Hohenemser Musikerflohmarkt, organisiert vom „Live! Förderverein für Livemusikkultur“. Nach dem großen Erfolg des ersten Flohmarkts im vergangenen Jahr findet der ...

» Mehr Information
Begegnungszone im Jüdischen Viertel

Im Rahmen der Ausstellung „Landschaftsräume – Zeitgenössische Landschaftsarchitektur in Vorarlberg“, die bis zum 28. Oktober 2017 im Vorarlberger Architektur Institut in Dornbirn Halt macht, werden auch ausgewählte Beispiele aus Hohenems gezeigt. Neben der ...

» Mehr Information
Aida Loos

Am Mittwoch, dem 6. September 2017, um 20 Uhr steigt die Vorarlberg-Premiere des Kabaretts „Achtung! Fertig! Loos!“ mit Aida Loos im Löwensaal. Loos lässt in ihrem zweiten Soloprogramm ihr Herz sprechen, von dem sie sagt, dass es eine „eher miese Gegend“ sei. ...

» Mehr Information
Schubertiade-Museen 30.08.2017

Während der zweiten diesjährigen Konzertreihe der Schubertiade in Schwarzenberg sind die Museen der Schubertiade in Hohenems noch bis zum 3. September täglich von 10.30 bis 16 Uhr geöffnet. Die Schubertiade lädt zu einem Besuch des Franz-Schubert-Museums (Marktstraße ...

» Mehr Information
Reiseziel Museum 30.08.2017
Reiseziel Museum

Am kommenden Sonntag, dem 3. September 2017, von 10 bis 17 Uhr öffnen in Vorarlberg und Liechtenstein zum letzten Mal im Rahmen von „Reiseziel Museum 2017“ insgesamt 35 Museen ihre Tore und warten mit einem speziell entwickelten Kinderprogramm auf die Besucher/innen. So auch ...

» Mehr Information
Offene Bühne 30.08.2017
Offene Bühne

Am Freitag, dem 1. September 2017, ab 20.30 Uhr heißt es im ProKonTra wieder Bühne feri für die „Open Stage Nr. 42.“ Die Offene Bühne für Musiker/innen und Sänger/innen hat sich inzwischen als wichtiger Bestandteil der Vorarlberger und ostschweizer ...

» Mehr Information
Öffentliche Probe 29.08.2017
Bürgermusik Hohenems

Am Freitag, dem 25. August 2017, fand eine öffentliche Probe der Bürgermusik Hohenems statt. Bei bester Witterung konnte bei Stoppels Schopf der Kapelle zugehört und zugesehen werden. www.buergermusik-hohenems.at

» Mehr Information
Im-Puls Wanderung 22.08.2017
Im-Puls Wanderung

Am Freitag, dem 25. August 2017, um 17 Uhr findet eine Im-Puls Wanderung mit Künstler Marbod Fritsch auf den Schlossberg statt. Treffpunkt ist beim Kirchplatz St. Karl. Ziel ist seine Skulptur „Biographie“ auf der Burgruine Alt-Ems, die seit Ende April auf dem Hohenemser Schlossberg ...

» Mehr Information
Geheime Jamsession 22.08.2017
Natürlich griff der Jubilar auch selbst zur Gitarre.

Blueslegende Walter Batruel feierte am vergangenen Wochenende seinen 70. Geburtstag – zahlreiche Weggefährten, Freunde und Musiker erschienen ihm zu Ehren auf einer geheimen Jamsession im Café-Hotel Schatz. Federführend steckte Tochter Jasmine Batruel hinter der Geburtstagsüberraschung: ...

» Mehr Information
Öffentliche Probe 14.08.2017
Bürgermusik Hohenems

Am Freitag, dem 25. August 2017, ab 18 Uhr findet erneut eine öffentliche Probe der Bürgermusik Hohenems statt. Bei Stoppels Schopf (unterer Schütz) haben Sie die Möglichkeit, die Bürgermusik live zu erleben. Nur bei guter Witterung. Es wird gebeten, nicht mit dem ...

» Mehr Information
Modell der Burg Alt-Ems im Museum auf Zeit (Foto: Dietmar Walser)

Der Kulturkreis Hohenems lädt in den kommenden Monaten wieder zu einem umfangreichen Herbstprogramm ein. Schon zur Tradition geworden ist das Erntedankfest bei Brogerers Kappele (Rheinfähre/Weidenstraße). In Anbetracht der Wirrnisse und Nöte überall auf Erden, lädt ...

» Mehr Information
Reiseziel Museum 01.08.2017
Reiseziel Museum

Am jeweils ersten Sonntag im Juli, August und September öffnen in Vorarlberg und Liechtenstein erneut insgesamt 35 Museen ihre Tore und warten mit einem speziell entwickelten Kinderprogramm auf die Besucher/innen. So auch die beiden Hohenemser Museen Stoffels Säge-Mühle ...

» Mehr Information
Nach einer Gala am Freitagabend im Löwensaal war zu Samstagmittag eine lange Tafel auf der Schweizer Straße, an der Nachkommen, Hohenemser/innen und weitere Vereinsmitglieder Platz nahmen, ein weiterer Höhepunkt der Reunion 2017.

Vor exakt 400 Jahren ermöglichte der Schutzbrief des Reichsgrafen Kaspar von Hohenems die Ansiedlung von zwölf jüdischen Familien. Zu diesem Jubiläum kamen rund 200 Nachkommen der jüdischen Hohenemser/innen aus aller Welt zu einer dritten „Reunion“ zusammen. Das ...

» Mehr Information
Charity-Konzert 26.07.2017
„Einfach guat“

Am Freitag, dem 28. Juli 2017, um 17 Uhr findet ein Charity-Konzert am Schlossplatz statt. Die Mädchengruppe „Einfach Guat“ lädt recht herzlich dazu ein. Der Erlös kommt dem 7-jährigen Valentin zugute, der an einem unbekannten Gendefekt leidet.

» Mehr Information
Eine Abordnung der Wiener Symphoniker gastiert erneut im Palast.

Am Freitag, dem 28. Juli 2017, um 19.30 Uhr steigt das 5. Sommerkonzert der Wiener Kammermusiker im Rittersaal im Palast. Beim diesjährigen Sommerkonzert erleben Sie im ersten Teil verschiedene Streicherbesetzungen von einem Duo für Cello und Kontrabass bis hin zu einem Streichquintett. ...

» Mehr Information
Zahlreiche Gäste pilgerten auf die Alpe Schönermann

Trotz dichten Nebelschwaden folgten zahlreiche Gäste am vergangenen Wochenende der Einladung zur Alpmesse auf der Alpe Schönermann. Bischof Benno Elbs zelebrierte die Messe, für die musikalische Umrahmung sorgte die 47er-Alphornbläsergruppe unter der Leitung von Alt-Bürgermeister ...

» Mehr Information
Alpmesse Süns 25.07.2017
Die Besucher/innen trotzten den widrigen Witterungsbedingungen.

Vergangenen Sonntag, dem 23. Juli 2017, haben die eingefleischtesten Älpler/innen und Alpinteressierten den Weg auf die Hochalpe Süns gefunden. Traditionell wurde auch heuer bei einer heiligen Messe der Alpsegen für das laufende Jahr erbeten und allen verstorbenen Älpler/innen ...

» Mehr Information

Schon zum dritten Mal treffen sich Nachkommen der jüdischen Familien von Hohenems weltweit zu einer „Reunion“ in Hohenems. Viele ihrer Vorfahren sind schon vor langer Zeit im 19. Jahrhundert ausgewandert oder vor den Nationalsozialisten geflohen. Nun leben sie in Italien und ...

» Mehr Information
Alpmesse Süns 18.07.2017
Alpe Süns

Am Sonntag, dem 23. Juli 2017, wird um 12 Uhr erneut die traditionelle Alpmesse auf der Alpe Süns abgehalten. Die Alpsegnung und Gedenkmesse für alle verstorbenen Älpler/innen und Alpmitarbeiter/innen findet bei jeder Witterung statt.

» Mehr Information
Pulverturm: Innere Westwand fertig saniert

Die Sanierungsarbeiten am Pulverturm der Burgruine Alt-Ems gehen zügig voran. Nachdem im vergangenen Jahr die talseitige Außenwand fertig saniert wurde, ist nun auch der Innenteil der Westwand fertiggestellt worden. Das Gerüst wurde entfernt und somit ist die Wand für ...

» Mehr Information
Chor Joy begeisterte in der Senecura

Am vergangenen Mittwoch, dem 5. Juli 2017, war der Chor Joy zum traditionellen Sommerkonzert im Senecura Sozialzentrum Herrenried zu Gast. Jährlich am Beginn des Sommers freuen sich die Bewohner/innen des Sozialzentrums über einen Nachmittag, voll mit Liedern zum Mitsingen und Schunkeln. ...

» Mehr Information
Feldwortgottesdienst

Trotz anhaltendem Regen ließen es sich die treuen Anhänger/innen der Rütner Chorgemeinschaft nicht nehmen, den Wortgottesdienst am Sonntag, dem 2. Juli 2017, auf „Edmunds Älpele“ zu besuchen. Mit eindrucksvollen positiven Worten vermittelte Pastoralassistent ...

» Mehr Information
Umzug der Jugendkapellen

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Bürgermusik Hohenems ihr traditionelles Sommerfest auf dem Schulhof der Volksschule Markt. Erstmals fand heuer auch ein Jugendkapellentreffen mit rund 120 mitwirkenden Jungmusikant/innen statt. Neben der Klangschmiede der Bürgermusik Hohenems ...

» Mehr Information
Alpgottesdienst und Alpfest

Am vergangenen Sonntag, dem 9. Juli 2017, fand auf der Alpe Ranzenberg ein Alpgottesdienst mit anschließendem Alpfest statt. Diakon Andreas Barth zelebrierte den Gottesdienst mit musikalischer Begleitung der „47er Alphornbläsergruppe“ unter der Leitung von Alt-Bürgermeister ...

» Mehr Information
Livemusik in Ems 10.07.2017
Livemusik in Ems 2017

Auch im Sommer 2017 ist einiges los in Hohenems.Der aktuelle Übersichtsflyer der Emser Livemusik-Veranstaltungen liegt in der Stadt aus. Alle Details finden sich zudem laufend unter www.hohenems.at/kalender Ganz praktisch als PDF ...

» Mehr Information
Schubertiade 2017 05.07.2017
Schubertiade

Die Schubertiade lädt im Juli wiederum zu zahlreichen Konzerten der klassischen Musik in den Markus-Sittikus-Saal: Donnerstag, 13. Juli 2017, 20 Uhr: Klavierabend mit David Fray Freitag, 14. Juli, 16 Uhr: Kammerkonzert mit Julia Fischer (Violine), Daniel Müller-Schott ...

» Mehr Information
„Kond zum Summerfäscht“

Mit einem bunten Rahmenprogramm lädt die Bürgermusik Hohenems vom 8. bis 9. Juli 2017 zum Sommerfest in den Schulhof der Volksschule Markt. Erstmals findet heuer ein Jugendkapellentreffen mit rund 120 mitwirkenden Jungmusikant/innen statt. Um 16.30 Uhr startet das Fest mit einem ...

» Mehr Information
Beeindruckende Gemälde können besichtigt werden.

Vergangenes Wochenende lud Stephanie Waldburg-Zeil zu einer ganz besonderen Gemäldeausstellung in den Hohenemser Renaissancepalast ein. Herausragende Werke spanischer Künstler/innen wie Maite Spinola, Adriana Torres, Pedro Sandoval oder der Hofmalerin der königlichen Familie ...

» Mehr Information
v. l. Festredner Dan Diner, Museumsdirektor Dr. Hanno Loewy, Bürgermeister Dieter Egger

Am vergangenen Sonntag, dem 2. Juli 2017, wurde im Rittersaal im Palast mit einem großen Festakt samt Konzert mit jüdischer Musik das 400-Jahr-Jubiläum des Hohenemser Schutzbriefs gefeiert. Durch diesen Schutzbrief ermöglichte Graf Kaspar vor 400 Jahren zwölf Juden ...

» Mehr Information
Dialogue en Route 04.07.2017
Beim Jüdischen Museum starteten die Teilnehmer/innen ihre Exkursion.

Das Jüdische Museum nimmt mit seinem Programm „An der Grenze. Flucht in die Schweiz 1938–1945“ an „Dialogue en Route“ teil. Dies ist ein Projekt der interreligiösen Arbeitsgemeinschaft in der Schweiz IRAS COTIS. Im Rahmen einer interaktiven Karte werden ...

» Mehr Information
Reiseziel Museum 04.07.2017
Reiseziel Museum

Viel zu erleben und zu entdecken gab es für Groß und Klein am vergangenen Sonntag, dem 2. Juli 2017, beim ersten „Reiseziel Museum“ in diesem Jahr im Jüdischen Museum sowie in Stoffels Sägemühle. Das Jüdische Museum zählte am Ende 530, Stoffels Sägemühle ...

» Mehr Information
Pierre Schäfer

Das Figurentheaterfestival Homunculus ist eine 27-jährige Erfolgsgeschichte. Aus diesem Anlass hat die Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH ein imposantes Video produziert, das Pierre Schäfer als ehemaligen Intendant des Festivals in den Fokus rückt. Gedreht wurde während ...

» Mehr Information
„Kond zum Summerfäscht“

Am Samstag, dem 8. und Sonntag, dem 9. Juli 2017, veranstaltet die Bürgermusik Hohenems das alljährliche Sommerfest auf dem Schulhof der Volkschule Markt. Erstmals findet heuer ein Jugendkapellentreffen mit knapp 120 mitwirkenden Jungmusikant/innen statt. Um 16.30 Uhr startet das ...

» Mehr Information
Reiseziel Museum 27.06.2017
Reiseziel Museum

Am jeweils ersten Sonntag im Juli, August und September öffnen in Vorarlberg und Liechtenstein erneut insgesamt 35 Museen ihre Tore und warten mit einem speziell entwickelten Kinderprogramm auf die Besucher/innen. So auch die beiden Hohenemser Museen Stoffels Säge-Mühle und ...

» Mehr Information
Hohenems nach 1910

Aus Anlass mehrerer Jubiläen lädt der Kulturkreis am Samstag, dem 1. Juli 2017, um 15 Uhr zu einem geführten Spaziergang mit kulturhistorischen Informationen ein: Rathaus – Kapelle St. Karl – Jüdisches Viertel. Treffunkt und erste Station ist das Hohenemser ...

» Mehr Information
Solistin Maria-Elisabeth Lott

Am Samstag, dem 1. Juli 2017, um 20 Uhr findet unter dem Motto „Sommertänze“ das nächste Konzert des Kammerorchesters Arpeggione im Palasthof statt – bei Schlechtwetter in der Pfarrkirche St. Karl. Die Gäste werden mit Fanfarenklängen empfangen. Zu Beginn ...

» Mehr Information
Edmunds Älpele

Am Sonntag, dem 2. Juli 2017, um 11 Uhr veranstaltet die Rütner Chorgemeinschaft den alljährlichen Wortgottesdienst auf „Edmunds Älpele“. Sowohl Bewohner/innen aus der „Rüte“, Hohenems, aber auch jene der umliegenden Gemeinden sind herzlich eingeladen, ...

» Mehr Information
400 Jahre Hohenemser Schutzbrief

Am kommenden Sonntag, dem 2. Juli 2017, findet ab 11 Uhr der Festakt zum 400. Jahrestag des Hohenemser Schutzbriefes und der Gründung der jüdischen Gemeinde Hohenems im Rittersaal im Palast statt. Bürgermeister Dieter Egger und der Direktor des Jüdischen Museums Dr. Hanno ...

» Mehr Information
Auch musikalisch tritt der Autor immer wieder in Erscheinung.

Der Hohenemser Autor Michael Köhlmeier erhielt am Sonntag, dem 25. Juni 2017, im Rahmen eines Festaktes in Weimar, den mit 15.000 Euro dotierten Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung verliehen. Diese zum 25. Mal vergebene Auszeichnung ehrt Autor/innen, die der Freiheit das Wort ...

» Mehr Information
Kinderorchester

Mit 350 Gästen feierte die tonart Musikschule Mittleres Rheintal am vergangenen Sonntagvormittag im Koblacher Gemeindesaal DorfMitte den Abschluss eines erfolgreichen Schuljahres. Im Publikum konnte Geschäftsführer Ernst Bechtold die Bürgermeister Fritz Maierhofer und Werner ...

» Mehr Information
Gesangverein Nibelungenhort

Diesem Thema widmete sich der Gesangverein Nibelungenhort am Samstag, dem 24. Juni, bei seinem Sommerkonzert im Löwensaal. Unter der Leitung von Claudia Eckert begeisterte der Chor das Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm über Wasser und Natur. Das Repertoire reichte von ...

» Mehr Information
v. l. Moderatorin Dr. Eva Häfele, Leiter der Landeskulturabteilung Dr. Winfried Nußbaummüller, Jurymitglied Dr. Anna Mitgutsch, Preisträger Selim Özdogan, Pianist Károly Gáspár und Stadtrat Mag. (FH) Markus Klien.

Für die bislang unveröffentlichte Erzählung „Geschichte ohne Papier“ verlieh die Stadt Hohenems am Samstag, dem 24. Juni 2017, den mit 7.000 Euro dotierten Hohenemser Literaturpreis an Autor Selim Özdogan. Traditionell fand die feierliche Übergabe des Preises ...

» Mehr Information

Im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung „Die weibliche Seite Gottes“ findet kommenden Donnerstag, dem 29. Juni 2017, um 19.30 erneut ein spannender Vortrag samt Gespräch im Jüdischen Museum statt. Dabei kommt die Islamwissenschaftlerin und Imamin an der Imam-Ali-Moschee ...

» Mehr Information
„Wasserklänge – Chorgesänge“

Unter diesem Motto findet am kommenden Samstag, dem 24. Juni 2017, um 20 Uhr im Löwensaal das Sommerkonzert des Gesangvereins Nibelungenhort statt. Wasser ist ein notwendiges Lebenselixier des Menschen. Ohne ist das Leben nicht möglich. Auch die Musik hat sich auf vielfältige ...

» Mehr Information
Jugendwerbung an den Volksschulen

In der vergangenen Woche machte die Bürgermusik Hohenems Jugendwerbung an allen drei Hohenemser Volksschulen. Die Kinder spielen eine wichtige Rolle, wenn es um die Zukunft eines Vereins geht. Deshalb wird auch bei der Bürgermusik großer Wert auf die Jugendarbeit gelegt. Dieses ...

» Mehr Information
Großformatig: Künstler Günter Bucher und die bis zu 30 Quadratmeter messende „Citatum“-Schriftrollen.

Am Samstag, dem 24. Juni 2017, um 19 Uhr erfolgt die Verleihung des 5. Hohenemser Literaturpreises für Autor/innen nichtdeutscher Muttersprache an den Kölner Autor Selim Özdogan im Salomon-Sulzer-Saal. Selim Özdogan, wird seine für den mit 7.000 Euro dotierten Preis ...

» Mehr Information
Lindau um das Jahr 1860

Der Kulturkreis Hohenems lädt am Freitag, dem 16. Juni 2017, um 18 Uhr zu einer literarischen Reise an den Bodensee mit Mag. Christoph Volaucnik ins Kulturcafé Kitzinger ein. Der deutsche Schriftsteller Horst Wolfram Geißler (1893 – 1983) schuf im Jahre 1921 den kleinen ...

» Mehr Information
Selim Özdogan wird am 24. Juni in Hohenems den Preis entgegennehmen (Foto: Tim Bruening)

Am Samstag, dem 24. Juni 2017, um 19 Uhr erfolgt die Verleihung des 5. Hohenemser Literaturpreises für Autor/innen nichtdeutscher Muttersprache an den Kölner Autor Selim Özdogan im Salomon-Sulzer-Saal. Selim Özdogan, wird seine für den mit 7.000 Euro dotierten Preis ...

» Mehr Information
v. l. Theresa Bubik (Assistenz „Kultur Perspektiven 2024“), Jutta Dieing (Kulturamt Bregenz), Martin Hölblinger (Kulturamt Hohenems), Harald Petermichl (Kulturamt Feldkirch), Hanno Loewy (Direktor Jüdisches Museum Hohenems und Präsentator), Roland Jörg (Kulturamt Dornbirn), Andrea Fink (Projektleitung „Kultur Perspektiven 2024“) und der Bregenzer Bürgermeister Markus Linhart vor dem Haus der Europäischen Union Wien

Am 8. und 9. Juni veranstaltete das Bundeskanzleramt in Wien einen Workshop sowie eine öffentliche Konferenz zur Europäischen Dimension einer Kulturhauptstadt. In diesem Rahmen wurde auch die Bewerbungsphase zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 eingeläutet. Zum Start ...

» Mehr Information
Benefiz-Rumverkostung auf Alt-Ems

Die traditionelle Benefiz-Rum-Verkostung zugunsten der Sanierungsarbeiten der Burgruine Alt-Ems, organisiert von Zeughaus-Inhaber Benedikt Fleisch und dem Verkehrsverein Hohenems, rund um Obmann Dieter Heidegger, hat auch im fünften Jahr nichts an Charme und Anziehungskraft verloren. In ...

» Mehr Information
The 18 Strings

Am Samstag, dem 10. Juni 2017, ab 18.30 Uhr findet bei der Jausenstation Schwefelberg ein Konzert der Band „The 18 Strings“ statt. „The 18 Strings“ vereint die Leidenschaft zu Rhythmus, Rock 'n' Roll und Songgeschichte aus den wilden 60igern, den groovigen 70igern bis ...

» Mehr Information
v. l. Kulturstadtrat Johannes Drexel, MAS, Jonas Pätzold, Philip Heimke, Homunculus-Geschäftsführer Dieter Heidegger

Am Donnerstag, dem 25. Mai 2017, war das Theater Konstanz, das die Bodenseeregion einer theatralen „Reifenprüfung“ unterzieht und rund um den See tourt, im Rahmen von Homunculus zu Gast am Schlossplatz. Dabei gaben Jonas Pätzold und Philip Heimke Texte von Shakespeare ...

» Mehr Information
Junge Musiktalente zeigen ihr großes Potential.

Das Kammerorchester Arpeggione zeigt mit „Sterne von morgen“ am Samstag, dem 10. Juni 2017, um 20 Uhr im Rittersaal des Palastes ein Konzert der Sonderklasse mit jungen Musiktalenten. Unter der Klavierbegleitung von Kristine Sutidze werden die sechs Talente Alexander Simic (Cello), ...

» Mehr Information
Sommernachtsjazz 05.06.2017
Sommernachtsjazz

Ab Donnerstag, dem 8. Juni 2017, findet bis zum 31. August 2017 donnerstagabends immer wieder die Reihe Sommernachtsjazz im Restaurant Moritz, Schulgasse 1, statt. Die Klänge der Jazz-, Blues- und Chansoninterpret/innen werden kulinarisch begleitet von einem 3-Gänge-Menü. Den ...

» Mehr Information

Am Donnerstag, dem 8. Juni 2017, um 19.30 Uhr findet ein Vortrag samt Gespräch zum Thema „Männlich und weiblich schuf er sie“ mit Dr. Patrick Koch im Jüdischen Museum statt. Der Vortrag, der zum Begleitprogramm der Ausstellung „Die weibliche Seite Gottes“ ...

» Mehr Information
Brunnenfest mit der Bürgermusik Hohenems

Am Freitag, dem 9. Juni 2017, ab 18 Uhr, veranstaltet die Bürgermusik Hohenems, unter der Leitung von Kapellmeister Andreas Gamper, eine öffentliche Probe in Form eines Dämmerschoppens bei Simon Aberer in der Hellbrunnenstraße 2. Die nächste öffentliche Probe ...

» Mehr Information
„Staffelübergabe“: Pierre Schäfer übergab nach zehn Jahren die Intendanz an Susi Claus.

Das Figurentheaterfestival Homunculus sorgte heuer mit zahlreichen Uraufführungen für frische Sichtweisen. Geschäftsführer Dieter Heidegger zieht eine erfreuliche Bilanz: 2.900 Besucher/innen entsprechen einer Auslastung von 90 Prozent. Die Kreativität der unterschiedlichen ...

» Mehr Information
DI Markus Schadenbauer-Lacha und Dieter Heidegger bei der Scheckübergabe.

Im Rahmen der emsiana wurden zwei öffentliche Führungen in den „Hohenemser Untergrund“ angeboten, welche von zahlreichen Besucher/innen angenommen wurden. Dabei kam ein Gesamterlös von insgesamt 730 Euro zustande, welcher nun dem Verkehrsverein zur Erhaltung der ...

» Mehr Information
Martin Weinzerl

Am Donnerstag, dem 1. Juni 2017, um 20 Uhr steht Martin Weinzerl mit seinem Solokabarett „Redamar“ auf der Bühne des Löwensaals. Martin Weinzerl skizziert, was ihm tief auf der Seele brennt – unverschnörkelt, pur und direkt. Mit Schmäh und Augenzwinkern, ...

» Mehr Information
Weitere Informationen unter www.die-reifepruefung.eu

Am Donnerstag, dem 25. Mai 2017, um 15.30 Uhr gastiert das Theater Konstanz mit ihrem Projekt „Die Reifeprüfung – ein theatraler Roadtrip rund um den Bodensee“ am Schlossplatz. Jonas Pätzold und Philip Heimke unterziehen die Bodenseeregion einer theatralen ...

» Mehr Information
Rütner Kilbi 2017 16.05.2017
Rütner Kilbi

Die heurige Rütner Kilbi findet für die Kirchgänger/innen von Hohenems, Emsreute und den umliegenden Gemeinden an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, dem 25. Mai 2017, statt. Um 7 Uhr startet die Bittprozession nach Emsreute bei der Pfarrkirche St. Karl. Um ca. 7.30 Uhr beginnt ...

» Mehr Information
Eröffnung Homunculus 2017

Das weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Figurentheaterfestival Homunculus wurde am Donnerstag, dem 18. Mai 2017, feierlich eröffnet. Unter dem Motto „alles in schwarz und weiß“, dem sich auch die zahlreichen Besucher/innen kleidungstechnisch angepasst haben, ...

» Mehr Information
(Foto: Anja Koehler)

Am Samstag, dem 20. Mai 2017, von 11 bis 14 Uhr wird der Schlossplatz zur Bühne für Ihre ganz persönliche „story to go“. Im Rahmen des Puppenfestivals Homunculus tritt die Tanzkompanie Bewegungsmelder in einen sehr engen Kontakt mit den Menschen auf der Straße ...

» Mehr Information
Selim Özdogan (Foto: Tim Bruening)

Aus insgesamt 162 Einsendungen wurde eine Erzählung des bekannten Kölner Autors Selim Özdogan für den mit 7.000 Euro dotierten Preis ausgewählt. Am 24. Juni wird der „Hohenemser Literaturpreis für deutschsprachige Autor/innen nichtdeutscher Muttersprache“, ...

» Mehr Information
Die „tonart sinfonietta“ unter der Leitung Markus Pferschers konzertierte gemeinsam mit Sänger Johannes Schwendinger im Markus-Sittikus-Saal.

Rund 3.000 Besucher/innen konnte das Hohenemser Festival verzeichnen, das dieses Jahr unter dem Thema „Hohenems.Babylon“ vielfältige Kulturangebote versammelte. Der Auftakt erfolgte traditionell zu den Klängen der „tonart sinfonietta“, die für Antonín ...

» Mehr Information
Guten Morgen Österreich

Rund 300.000 Zuschauer/innen sehen eine Sendung der ORF-Frühstückssendung „Guten Morgen Österreich!“ österreichweit. Die Sendung ist stets in einem anderen österreichischen Bundesland zu Gast und tourte in der vergangenen Woche durch die Kummenberggemeinden. ...

» Mehr Information
Dirigent Robert Bokor

Am Samstag, dem 20. Mai 2017, um 20 Uhr findet das nächste Konzert des Kammerorchesters Arpeggione im Rittersaal im Palast statt. Unter dem Motto „Caprice de femme“ spielt das Orchester unter der Leitung von Dirigent Robert Bokor, gemeinsam mit Solist Laszlo Fenyö, Werke ...

» Mehr Information
Neue Intendantin: Susanne Claus

Mit gleich zwei Uraufführungen und mehreren Österreichpremieren startet das internationale Figurentheaterfestival Homunculus vom 18. bis 26. Mai in das 26. Programmjahr 2017 im Löwensaal. Zur bereits ausverkauften Eröffnungsgala am 18. Mai wird „Die wunderbare Rettung ...

» Mehr Information

Am Freitag, dem 19. Mai 2017, findet um 18 Uhr das nächste Kulturcafé statt. Dr. Simonetta Scherling wird das Publikum im Kitzinger-Haus, Schweizer Straße 15, mit Kaffeehausliteratur begeistern.

» Mehr Information
Die Rütner Chorgemeinschaft

Am Dienstag, dem 2. Mai 2017, gestaltete die Rütner Chorgemeinschaft mit ihrer jungen Chorleiterin Vera Prantl-Stock eine sehr stimmungsvolle Maiandacht in der St.-Rochus-Kapelle in Emsreute. Der einführende Gesang dieser Maiandacht wurde vom Chor und den Besucher/innen gemeinsam ...

» Mehr Information
Der neue Ausstellungsraum in der Marktstraße 26 bietet einen passenden Rahmen für Burgenmodell, Bilder und historische Fundstücke.

Das „Museum auf Zeit“ ist innerhalb der Marktstraße umgezogen: Seit vergangener Woche wird im Haus Nummer 26 zu einer Reise in die Hohenemser Geschichte eingeladen. Schon an seinen früheren Standorten bildete das vom Hohenemser Kulturkreis betriebene Museum über ...

» Mehr Information
9. Emsiana 11.05.2017
Die preisgekrönte Sängerin Filippa Gojo und ihre Musiker sind mit Jazz – teils in Vorarlberger Mundart – zu Gast im Salomon-Sulzer-Saal.

Von 11. bis 14. Mai setzt sich das Kulturfest mit dem Leben zwischen Sprachen und Zeiten auseinander und macht Hohenems zum babylonischen Sehnsuchtsort. Nicht nur Festredner Najem Wali widmet sich dem „Segen und Fluch der Mehrsprachigkeit“, auch das vielfältige Emsiana-Programm ...

» Mehr Information
Homunculus

NEIN – ganz im Gegenteil! Es handelt sich bei der „Markierung“ der Bäume am Schlossplatz um eine „künstlerische Intervention“ von Homunculus. Das Figurentheaterfestival, das vom 18. bis 26. Mai im Löwensaal stattfindet, hat sich heuer das Motto ...

» Mehr Information
Jüdisches Museum

Am Mittwoch, dem 17. Mai 2017, um 19.30 Uhr findet im Jüdischen Museum Hohenems ein Vortrag und ein Gespräch zum Thema: „Heereslieferungen, Schanzarbeiten, Klagelieder: Juden im Dreißigjährigen Krieg“ sowie „400 Jahre Hohenemser Schutzbrief“ statt. Zwar ...

» Mehr Information
Guten Morgen Österreich

Mit der ORF-Morgensendung „Guten Morgen Österreich“ dürfen wir diesen Freitag, dem 12. Mai 2017, ein ganz spezielles Live-Angebot von 6 bis 9 Uhr am Schlossplatz in Hohenems begrüßen. Neun Bundesländer, drei Stunden Sendezeit pro Tag und ein mobiles Studio, ...

» Mehr Information

Am Freitag, dem 12. Mai 2017, um 20 Uhr gibt Bettina Wegner, gemeinsam mit Karsten Troyke (Gesang) und EL Alemán an der Gitarre, unter dem Motto „Lieder der Welt“ ein Konzert im Löwensaal. Die in der DDR aufgewachsene Liedermacherin hat sich mit ihren Protesten immer ...

» Mehr Information
Carina Mathis

Im Rahmen des Puppentheaterfestivals Homunculus wird die Hohenemser Kindergartenpädagogin Carina Mathis gemeinsam mit Kindern zwei Kreativprojekte durchführen. „Kinder sind von Geburt an kreativ, neugierig und phantasievoll. Wichtig ist es, diese Anlagen zu erhalten, zu fördern ...

» Mehr Information

Am Montag, dem 8. Mai 2017, um 20 Uhr ist die legendäre Folk-Rock-Band mit ihrer „The house will stand“-Tour zu Gast im Löwensaal. Abseits des glitzernden Mainstreams Nashvilles sind die Howlin‘ Brothers zu Hause. Die drei wilden Kerle pflegen dort einen rauen, ...

» Mehr Information
Flohmarkt

Am Samstag, dem 6. Mai 2017, findet der jährliche große Bücherflohmarkt in der Bücherei Hohenems statt. Von 9 bis 13 Uhr werden Romane, Krimis, Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher und Zeitschriften zu Schnäppchenpreisen angeboten. Vielleicht ist auch Ihr ...

» Mehr Information
Red House Sessions 03.05.2017
Red House Sessions

Die traditionellen Red House Sessions im Café-Hotel Schatz sorgen auch im Mai und Juni wieder für ein eindrucksvolles Programm. Bereits am Freitag, dem 5. Mai 2017, ist um 20.30 Uhr der „Riga Soul Club“ zu Gast in Hohenems, der die Besucher/innen mit ihrem Soul, Funk ...

» Mehr Information
Auch Aaron Pilsan ist wieder mit dabei – weitere Informationen unter www.schubertiade.at

Vom 4. bis 7. Mai lädt das traditionsreiche Festival rund um Franz Schubert Musikbegeisterte aus Nah und Fern in den Markus-Sittikus-Saal nach Hohenems. Den Auftakt am 4. Mai bildet ein Kammerkonzert mit dem „Cuarteto Casals“. Bis 7. Mai stehen weitere Kammerkonzerte mit dem ...

» Mehr Information
Grüß Göttin! 04.05.2017
Großes Publikumsinteresse für „die weibliche Seite Gottes“.

„Die weibliche Seite Gottes“ ist das Thema der neuen, spannenden Sonderausstellung im Jüdischen Museum Hohenems, die am vergangenen Sonntag, dem 30. April 2017, mit einem Festakt im Salomon-Sulzer-Saal eröffnet wurde. Das erste Objekt der Ausstellung ist schon von der ...

» Mehr Information
Die überglückliche Miss Vorarlberg mit Bürgermeister Dieter Egger.

Sophie Thurnher aus Hohenems wurde vergangenen Freitagabend auf der Sonnenkönigin zur neuen Miss Vorarlberg gekürt. Die 18-Jährige konnte sich gegen die restlichen acht Bewerberinnen souverän durchsetzen und die prominent besetzte Jury von sich überzeugen. Auch Bürgermeister ...

» Mehr Information
Tag der Blasmusik 02.05.2017
Tag der Blasmusik

Die Bürgermusik Hohenems zog auch heuer wieder traditionell im Rahmen des „Tags der Blasmusik“ durch die Hohenemser Straßen, um der Bevölkerung ein Ständchen darzubringen. In einer in winterliches weiß gehüllten Landschaft in Emsreute spielte die ...

» Mehr Information
Großer Bücherflohmarkt

Am Samstag, dem 6. Mai 2017, findet der jährliche große Bücherflohmarkt in der Bücherei Hohenems statt. Von 9 bis 13 Uhr werden Romane, Krimis, Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher und Zeitschriften zu Schnäppchenpreisen angeboten. Vielleicht ist auch Ihr ...

» Mehr Information
Schubertiade 2017 26.04.2017
Schubertiade 2017

Die Schubertiade lädt im Mai wiederum zu Konzerten der klassischen Musik in den Markus-Sittikus-Saal.         Donnerstag, 4. Mai, 20 Uhr: Kammerkonzert mit dem „Cuarteto Casals“: Werke von Mozart, Schubert & Brahms. Freitag, ...

» Mehr Information
9. emsiana 26.04.2017
Najem Vali spricht zur diesjährigen Festivaleröffnung.

Vorankündigung: Von 11. bis 14. Mai setzt sich das Kulturfest mit dem Leben zwischen Sprachen und Zeiten auseinander und macht Hohenems zum babylonischen Sehnsuchtsort. Die Eröffnung am Donnerstag, dem 11. Mai 2017, um 19.30 Uhr im Markus-Sittikus-Saal wird traditionell von der „tonart ...

» Mehr Information
Tag der Blasmusik 25.04.2017
Bürgermusik Hohenems

Am „Tag der Blasmusik“ am Samstag, dem 29. April 2017, von 11 bis 18 Uhr wird die Bürgermusik Hohenems durch die Hohenemser Straßen marschieren und der Bevölkerung ein Ständchen darbringen. Sie spielt zunächst ab ca. 11 Uhr im Rahmen der Erstkommunion ...

» Mehr Information
Gesangverein Hohenems

Der überaus aktive Gesangverein Hohenems bereichert immer wieder gerne die Kulturlandschaft der Stadt Hohenems. Die 43 engagierten Sänger sehen sich als willkommene Hohenemser Botschafter bei öffentlichen und privaten Veranstaltungen. Zweimal jährlich gibt die an alle Haushalte ...

» Mehr Information
Maiandacht 25.04.2017
Obfrau Tanja Pfattner

Die Rütner Chorgemeinschaft gestaltet am Dienstag, dem 2. Mai 2017, um 19.30 Uhr die Maiandacht in der Rütner St.-Rochus-Kapelle. Alle Rütner und Hohenemser Bürger/innen sowie jene der umliegenden Gemeinden sind herzlich zu dieser feierlichen Andacht eingeladen.Für ...

» Mehr Information
Grüß Göttin

Das Jüdische Museum eröffnet am Sonntag, dem 30. April 2017, um 11 Uhr im Salomon-Sulzer-Saal eine Sonderausstellung zur herausfordernden Frage an die monotheistischen Religionen: Kann der nach jüdischer, christlicher und muslimischer Tradition „einzige Gott“ auch anders ...

» Mehr Information
Die Geehrten freuten sich über einen gelungenen Abend.

Am vergangenen Freitag, dem 21. April 2017, lud die Stadt Hohenems zur vom Obst- und Gartenbauverein Emsreute organisierten Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs 2016 in die Radlerhalle ein. Obmann Hermann Klien begrüßte zahlreiche Teilnehmer/innen sowie Kulturstadtrat Johannes ...

» Mehr Information
Dieter Heidegger und Künstler Marbod Fritsch vor der neuen Skulptur am Schlossberg.

Bei strahlendem Wetter fanden am vergangenen Samstag, dem 22. April 2017, rund 200 Kunstinteressierte den Weg auf den Hohenemser Schlossberg. Mit Marbod Fritschs Skulptur „Biographie“ verknüpft der Verkehrsverein Hohenems das geschichtsträchtige Gelände der Burgruine ...

» Mehr Information
Guitars in Bars

Am vergangenen Freitag, dem 21. April 2017, fand in zehn Lokalen der romantischen Hohenemser Innenstadt die Musikveranstaltung „Guitars in Bars“ statt. 10 Livebands sorgten für Stimmung in den Lokalen des Hohenemser Zentrums – alle waren innerhalb von nur wenigen Minuten ...

» Mehr Information

Das Jüdische Museum eröffnet am Sonntag, dem 30. April 2017, eine Sonderausstellung zu einer herausfordernden Frage an die monotheistischen Religionen: „Kann der nach jüdischer, christlicher und muslimischer Tradition ‚einzige Gott‘ auch anders als männlich verstanden ...

» Mehr Information
www.prokontra.at

Am Samstag, dem 22. April 2017, um 20.30 Uhr führt der Pianist und Sänger Dietmar Bitsche in seinem neuen Solo-Programm durch eine Zeitreise afroamerikanischer Musik im ProKonTra. Von Ragtime über Blues, Boogie Woogie bis hin zu „funkigen“ und „rockigen“ ...

» Mehr Information
Beeindruckender Auftritt des „Vision Choir“ im Löwensaal.

Am Donnerstag, dem 13. April 2017, war mit dem „Vision Choir“ ein ganz besonderer Kinderchor im Rahmen eines Benefizkonzerts zu Gast in Hohenems. Mit afrikanischen Liedern, Rhythmen und Tänzen verzauberten Sie am Abend bei freiem Eintritt das beeindruckte Publikum im Löwensaal. ...

» Mehr Information
Guitars in Bars

In zehn Lokalen in der romantischen Hohenemser Innenstadt werden am Freitag, dem 21. April 2017, Livebands zu hören sein – alle Lokale sind innerhalb von nur wenigen Minuten bequem zu Fuß erreichbar. Shuttledienste sind daher nicht notwendig. Der Eintritt ist in allen Lokalen ...

» Mehr Information
v. l. Dieter Heidegger, Stephanie Waldburg-Zeil und Günter Bucher

Traditionen sollen gepflegt werden. Eine Tradition, die seit vielen Jahren gelebt wird, ist jene des Figurentheaterfestivals Homunculus in Hohenems. In Kooperation mit dem Weinbauer Topf gibt es alljährlich einen eigenen „Puppenwein“. Die Premiere dieses Weines ist zu einer ...

» Mehr Information

Unter der Adresse www.kulturperspektiven2024.at sind künftig Informationen zum Projekt Europäische Kulturhauptstadt sowie dem derzeitigen Prozess abrufbar. Ziel der Website ist es, breit zu informieren und Interessierten die Möglichkeit ...

» Mehr Information
Arbeiten in unwegsamem Gelände

„Wie der Pulverturm auf Alt-Ems und Schloss Glopper sichtbar(er) wurden!“ Nachdem der Beitrag Mitte März leider verschoben werden musste wird dieser nun am Montag, dem 10. April 2017, um 20.15 Uhr im Rahmen der Reihe „Abenteuer Österreich“ von ServusTV ausgestrahlt. ...

» Mehr Information
v. l. Bischof Benno Elbs, Moderatorin Angelika Böhler, Kabarettistin Gabi Fleisch und Bundespräsidentschaftskandidatin Irmgard Griss

Vergangenen Donnerstag fiel mit der Auftaktveranstaltung der offizielle Startschuss für die Dialoginitiative „W’ortwechsel“ der Katholischen Kirche Vorarlberg. Über 120 Gäste waren dabei, als im Salomon Sulzer Saal in Hohenems Bischof Benno Elbs, Bundespräsidentschaftskandidatin ...

» Mehr Information
Plätze

Sie machen in den Großstädten der Welt einen bedeutenden Teil des städtischen Flairs aus: Die Straßenmusiker/innen. Während in den meisten Städten Vorarlbergs diese Kunstform durch strenge Regularien teilweise vollkommen verstummt ist, bekennt sich Hohenems bewusst ...

» Mehr Information
Marbod Fritsch

Ab 22. April ist auf dem Hohenemser Schlossberg wieder moderne Kunst im Kontrast zu historischen Gemäuern zu sehen. Nach „Eisenartig“ von Edgar Büchel 2014, „Blickwinkel“ von Hubert Lampert 2015 und „Fürchtet Euch nicht“ von Arno Egger 2016 ...

» Mehr Information

Anlässlich des 400-jährigen Jubiläums des Hohenemser Schutzbriefes für die Ansiedlung von jüdischen Familien, lädt das Jüdische Museum am Montag, dem 3. April 2017, um 19.30 Uhr zu Vorträgen zum Thema: „Juden im Spannungsfeld von Gesetz, Religion und Gesellschaft ...

» Mehr Information
Livemusik

In Zusammenarbeit mit der Tourismus & Stadtmarketing Hohenems GmbH und dem Hohenemser „Live! Förderverein für Livemusikkultur“ werden in den kommenden Wochen zahlreiche neue Impulse für die Veranstaltungskultur der Stadt Hohenems spürbar werden. Unter anderem ...

» Mehr Information

Am Donnerstag, dem 30. März 2017, findet um 19.30 Uhr der Vortrag: „Frauensprache – Männersprache“ mit Julia Onken im Pfarrheim St. Karl statt. Frauen und Männer sind nicht nur anders, sie reden und hören auch unterschiedlich. Oft aber reden sie aneinander ...

» Mehr Information
www.mundharmonika-rheintal.at

Die Mundharmonika – ein vielseitiges Instrument mit Geschichte – begeistert Jung und Alt! Für alle Mundharmonikaspieler oder diejenigen, die es noch werden wollen, findet am Donnerstag, dem 6. April 2017, um 19 Uhr im Gasthof Habsburg ein Informationsabend statt. An diesem ...

» Mehr Information
Köhlmeier mit Gattin Monika Helfer

Dem Hohenemser Schriftsteller Michael Köhlmeier wird am 25. Juni 2017 in Weimar (Deutschland) der 25. Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung verliehen. „Seine Romane und Novellen stellen die Frage nach Herkunft und Wertbeständigkeit, sie orientieren sich umsichtig am Wissen ...

» Mehr Information
Saisonauftakt Arpeggiones im Rittersaal des Hohenemser Renaissancepalastes.

Vergangenen Samstagabend, dem 11. März 2017, wurde zum ersten Konzert des Kammerorchesters Arpeggione Hohenems in diesem Jahr geladen. Der Verein der Freunde des Kammerorchesters freute sich über einen ausverkauften Saal und darüber, das Konzert dem Hausherrn und langjährigen ...

» Mehr Information
Angeregte Diskussion der Kulturszene: Moderator Stefan Hagen hielt zahlreiche Anregungen fest.

Die Vorarlberger Rheintalstädte prüfen im Rahmen des Prozesses „Kultur Perspektiven 2024“ eine Bewerbung als europäische Kulturhauptstadt: Dies bietet auch Gelegenheit, Themen zu erörtern, die bereits heute von Relevanz sind. Die erste von mehreren „Denkwerkstätten“ ...

» Mehr Information
Irish Heartbeat

Am Freitag, dem 24. März 2017, um 20 Uhr steigt das nächste Highlight der Veranstaltungsreihe „Sounding Islands“ des Vereins „Kultur im Löwen“ in Hohenems. Im Rahmen der „Irish Heartbeat“-Tour, die vor 28 Jahren als „Patricks Day Celebration ...

» Mehr Information
Kulturcafé Kitzinger

Am Freitag, dem 17. März 2017, findet um 18 Uhr erneut ein Kulturcafé mit DI Robert Dünser, Arch. DI Wolfgang Purrucker, Dr. Felix Dünser und Mag. Christian Tuerr im Kitzinger-Haus, Schweizer Straße 15, statt. Der Kulturkreis Hohenems beschäftigt sich seit ...

» Mehr Information
Red House Sessions 2017

Am Freitag, dem 10. März 2017, starten die Red House Sessions im Hotel-Café Schatz in Hohenems mit ihrem Programm für 2017. Beginnend mit einer „newcomer night“, bei der die vielversprechende „singer/songwriterin“ Emily, die seit dem Alter von 14 Jahren ...

» Mehr Information
Funkenwochenende 2017

Auch heuer waren die fünf Funken der Hohenemser Funkenzünfte wieder bestens besucht.

» Mehr Information
Kammerorchester Arpeggione

Am Samstag, dem 11. März 2017, startet das Kammerorchester Arpeggione mit seinem ersten Konzerthighlight 2017 in die neue Saison. Zur Premiere unter dem Motto „Strahlender Sonnenschein“ gelangen unter der Leitung von Dirigent und Solist Werner Bärtschi Werke von Gioachino ...

» Mehr Information
Öffentliche Bücherei (Foto: Ernst Schwendinger)

Am Donnerstag, dem 9. März 2017, um 20 Uhr präsentiert die Öffentliche Bücherei Hohenems im Rahmen des Lesefrühlings 2017 wieder zahlreiche Veranstaltungshighlights. Gezeigt werden an diesem Abend sehenswerte Publikumsfavoriten: jene acht Kurzfilme, die bei den Zuschauer/innen ...

» Mehr Information
Löwensaal

Mit diesem Kabarettstück von und mit Elke Maria Riedmann präsentiert der Verein „Kultur im Löwen“ am Freitag, dem 10. März 2017, um 20 Uhr ein weiteres Veranstaltungshighlight im Löwensaal. Nach einer Explosion erwacht Feuerwehrfrau Brenda Feuerle – ...

» Mehr Information
Frühjahrsprogramm 01.03.2017
Der Kulturkreis lädt regelmäßig zum kulturellen Austausch im Kitzinger-Haus ein.

Der Kulturkreis Hohenems hat für die kommenden Monate wieder ein umfangreiches Angebot für Kulturinteressierte zusammengestellt. Seinen Vereinssitz hat der Kulturkreis im Kitzinger-Haus in der Schweizer Straße 15: Dort wird jeden dritten Freitag im Monat (mit Ausnahme von Juli/August) ...

» Mehr Information
Funken-Wochenende 01.03.2017
Am Funkenwochenende Anfang März wird erneut ein großes Spektakel geboten.

Traditionellerweise findet eine Woche nach dem großen Faschingstreiben das alljährliche Funkenwochenende in Hohenems statt. Auch heuer haben sich die Hohenemser Funkenzünfte wieder einiges angetan, um die Bürger/innen zu begeistern. Los geht es am Freitag, dem ...

» Mehr Information
Die glücklichen Gewinner aus Ems: Die „Torböglar Astronauten“ bzw. Einreicher Thomas Franz!

Die Stadt Hohenems war am Rosenmontag und Faschingsdienstag auf Facebook auf der Suche nach den coolsten „Mäschgerle“ – wer ein Foto von seiner Verkleidung auf die Facebookseite der Stadt gepostet hat, hatte eine Chance auf einen 100 Euro Einkaufsgutschein der WIGE Hohenems! Über ...

» Mehr Information
Freinacht 2017 28.02.2017
Freinacht 2017

In traditionsreicher Manier ging auch heuer wieder die Hohenemser Freinacht am Rosenmontag über die Bühne. Sehen Sie hier einige Eindrücke des Vorarlberger Faschingshighlights schlechthin:

» Mehr Information
Rütner Faschingsumzug

Am vergangenen Freitag, dem 24. Februar 2017, veranstalteten der Kindergarten, die Schule, der Elternverein und die Fasnatzunft Emsreute ihren traditionellen Faschingsumzug. Die sonst so beschauliche Ruhe „in der Rüte“ wurde dabei von einem bunten und fröhlichen Faschingstreiben ...

» Mehr Information
Instrumenten-Sammelaktion im Visionscafé

Ab sofort kann man im Visionscafé in der Marktstraße zu den Öffnungszeiten gebrauchte Instrumente abgeben. Ab April können die abgegebenen Instrumente dann ebenfalls zu den Öffnungszeiten begutachtet und gekauft werden. Die Instrumente sollten funktionstüchtig ...

» Mehr Information
Freinacht am Rosenmontag!

Am Rosenmontag, dem 27. Februar 2017, wird Hohenems erneut zur Faschingshochburg Vorarlbergs. Seit über 50 Jahren ist Hohenems am Rosenmontag die Faschingshochburg im Ländle. Alle Lokale im Zentrum sind zu Fuß bequem erreichbar. Mehrere Locations können besucht werden. ...

» Mehr Information
Kammerorchester Arpeggione

Am Samstag, dem 11. März 2017, startet das Kammerorchester Arpeggione mit seinem ersten Konzerthighlight 2017 in die neue Saison. Zur Premiere unter dem Motto „Strahlender Sonnenschein“ gelangen unter der Leitung von Dirigent und Solist Werner Bärtschi Werke von Gioachino ...

» Mehr Information
Stefan Zweig

Anlässlich des 75. Todestages von Stefan Zweig am Donnerstag, dem 23. Februar 2017, ist das Legge-Museum in Hohenems (Marktstraße 5) an diesem Tag von 16 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Dort steht das Thema „Stefan Zweig und das Musikleben seiner Zeit“ ...

» Mehr Information
Treffen von Partner/innen aus Hohenems und Ostfildern

Eine Delegation der Stadt Hohenems besuchte erstmals mit Bürgermeister Dieter Egger die Partnerstadt Ostfildern. Seit 2009 sind Hohenems und Ostfildern durch einen Freundschaftsvertrag verbunden. Erste Kontakte reichen bis Ende der 1960er-Jahre zurück. Vor allem zwischen den Einrichtungen ...

» Mehr Information
„Guitars in Bars“ in Hohenems

In Hohenems findet am Freitag, dem 21. April 2017, mit „Guitars in Bars“ zum ersten Mal überhaupt eine „Lange Nacht der Musik“ statt. In zehn Lokalen in der romantischen Hohenemser Innenstadt werden Livebands zu hören sein – alle Lokale sind innerhalb ...

» Mehr Information
Kultur im Löwen: Brenda Feuerle im Himmel

Nach einer Explosion erwacht Feuerwehrfrau Brenda Feuerle – oder doch nicht? Einerseits schön: Brenda wollte ja schon immer fliegen lernen und gibt es eine schönere Bleibe als im Wolkenland? Andererseits: was tut eine Feuerwehrfrau im Himmel? Es gibt keine Feuer zu löschen, ...

» Mehr Information
Marlen Schachinger

Im Rahmen ihres Lesefrühlings 2017 präsentiert die Öffentliche Bücherei Hohenems in der Marktstraße 1a erneut zahlreiche Veranstaltungshighlights. Die Wiener Autorin Marlen Schachinger liest am kommenden Donnerstag, den 23. Februar, um 20 Uhr aus ihrem neuen Buch ...

» Mehr Information
Spektakuläre Kunstrad-Einlagen begeisterten die Gäste

Am vergangenen Freitag, den 10. Februar, war es soweit: Der 1. gemeinsame Ball der Bürgermusik und des Radsportvereins ging in der Radsporthalle über die Bühne. Die beiden Obmänner Karlheinz König und Herbert Benzer eröffneten den Ball vor vollem Haus und begrüßten ...

» Mehr Information
Rauschende Party bei der Wibr-Fasnacht im Löwensaal

Vergangenen Samstag war es wieder soweit, die „Wibr“ aus Ems und Umgebung feierten im Löwensaal. Ein kunterbuntes Treiben, ausgelassene Stimmung und ausgefallene Kostüme bestimmten am Samstag die Kulisse im Löwensaal. Das Organisationsteam um Monika Reis hatte sich ...

» Mehr Information
Erler Kränzle 16.02.2017
Erler Kränzle

Am vergangenen Wochenende hat im Arbeitervereinsheim Hohenems das „Erler Kränzle“ stattgefunden. Werner Lampert führte gewohnt gekonnt durch das Programm, der Obmann der Erler Funkenzunft Norbert Fenkart begrüßte die zahlreichen Gäste, Funkenzunftehrenmitglieder, ...

» Mehr Information

Die Ausstellung "Übrig" ist nur noch bis nächsten Sonntag, den 19. Februar zu sehen. Am diesem letzten Ausstellungstag ist der Eintritt ins Museum von 10 bis 17 Uhr kostenlos. Nutzen Sie die Chance und besichtigen Sie auch die Dauerausstellung, das Jüdische Viertel oder ...

» Mehr Information
Die Saz-Gruppe sorgte für die passende orientalische Stimmung

Der neunte Krüppelball, der am vergangenen Freitag in der Otten Gravour über die Bühne ging, bescherte dem veranstaltenden Verein „Reiz – Selbstbestimmt Leben“ ein volles Haus. Tummelten sich in den Vorjahren antike Helden, Außerirdische sowie Cowboys ...

» Mehr Information
Sabine Bader und Wolfram Secco

Der Kulturkreis lädt am Freitag, dem 17. Februar 2017, um 18 Uhr zu einer unterhaltsamen Reise in die Welt des Geistes ins Kulturcafé Kitzinger, Schweizer Straße 15, ein. Sabine Bader und Wolfram Secco lesen Texte zum Thema „Weisheit der Narren“. Dabei hören ...

» Mehr Information
Emser Wibrfasnat 07.02.2017
Alljährliches Highlight der Emser Faschingsszene!

Am Samstag, dem 11. Februar 2017, steigt ab 15.30 Uhr wieder die alljährliche Emser Wibrfasnat im Löwensaal. Die Hohenemser Damenwelt wird mit einem Prosecco im Foyer begrüßt, ehe um 16 Uhr das Programm mit einem Besuch des Kaisers, einer Vorführung der Turnerinnen ...

» Mehr Information
Heribert Amann

Das Label „Sounding Islands“, entwickelt vom Verein „Kultur im Löwen“, hat sich mittlerweile zu einer der wertvollsten Veranstaltungsreihen des Landes entwickelt. Die Gemeindeblatt-Redaktion hat Vereinsobmann Heribert Amann kurz um einen Ausblick der Highlights ...

» Mehr Information
v. l. Dietmar Bitsche, Pfarrer DDr. Thomas Heilbrun, Dr. Michael Willam

Zu einem Benefizabend zugunsten der Dachsanierung des Pfarrzentrums lud am vergangenen Freitag, dem 3. Februar 2017, die Emser Pfarre St. Konrad ein. Mehr als 120 Besucher/innen genossen im Pfarrsaal ein Programm, das mit seiner Mischung aus beschwingter Klaviermusik und humorvollen Gedichten ...

» Mehr Information
v. l. Martin Dechant (ikp), Bgm. DI Markus Linhart, Bgm. Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann, Bgm. Mag. Wilfried Berchtold, Bgm. Dieter Egger

Am Dienstag, dem 7. Februar 2017, skizzierten Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann sowie die Bürgermeister DI Markus Linhart, Mag. Wilfried Berchtold und Dieter Egger im Rahmen einer Pressekonferenz die Prozessschritte und den Zeitplan für eine mögliche Bewerbung zur Europäischen ...

» Mehr Information
Turnerball 2017 07.02.2017
Turnerball 2017

Nach über zehnjähriger Pause führte die Turnerschaft Hohenems vor zwei Jahren erstmals wieder ihren Turnerball durch. Nach dem beeindruckenden Zuspruch folgte am vergangenen Samstag, dem 4. Februar 2017, unter dem Motto „D’Turn’r hond wied’r an Ball – ...

» Mehr Information
Sounding Islands 01.02.2017
Matching Ties

Am Freitag, dem 10. Februar 2017, findet das erste Konzerthighlight 2017 der Veranstaltungsreihe „Sounding Islands“ des Vereins Kultur im Löwen statt. Um 20 Uhr steigt eine „Irish Folk & Dance Night“ mit „Matching Ties“ und den „O’Brannlaig ...

» Mehr Information
Krüppelball 2017 01.02.2017
Die Welt des Orients hautnah erleben

Am Freitag, dem 10. Februar 2017, steigt ab 19.30 Uhr unter dem Motto „1.001 Nacht“ der bereits 9. Vorarlberger Krüppelball. Die Besucher/innen werden mit der hübschen Scheherazade in die Welt des Orients verführt. Sie werden von Aladin und seiner Wunderlampe verzaubert ...

» Mehr Information
Das Geschehen in Hohenems auf einen Blick: www.hohenems.at/kalender

Der lokale Veranstaltungskalender auf der Website der Stadt Hohenems ist sowohl für interessierte Bürger/innen als auch Veranstalter/innen ein nützliches Hilfsmittel: www.hohenems.at/kalender. Ob Kultur- oder Sportveranstaltungen, ...

» Mehr Information
Pianist Dietmar Bitsche in Aktion (Foto: Ernst Schwendinger)

Unter dem Motto „Texte und Tasten – Beswingtes in Text und Musik“ findet am Freitag, dem 3. Februar 2017, um 19 Uhr ein musikalisch-literarischer Abend im Pfarrsaal St. Konrad statt. Dietmar Bitsche am Klavier sowie DDr. Thomas Heilbrun & Michael Willam (Texte) werden ...

» Mehr Information
Sängerball 2017 31.01.2017
Die „teenies dance art school company“

Der Gesangverein Hohenems veranstaltete am Samstag, dem 28. Jänner 2017, auch heuer wieder den bekannten und beliebten Sängerball unter dem Motto „Servus Wien“ in der Otten Gravour. Der Samstagabend war, wie jedes Jahr, für die Ballgesellschaft ein unabwendbarer ...

» Mehr Information
Reges Interesse im Salomon Sulzer Saal

Am vergangenen Freitag, dem 27. Jänner 2017, dem internationalen Holocaust-Gedenktag, hat im Hohenemser Salomon Sulzer Saal der angesehene deutsche Gymnasiallehrer und Historiker Dr. Wolfgang Proske sein jüngstes Werk präsentiert. Das Publikumsinteresse an der Veranstaltung ...

» Mehr Information
Dr. Hanno Loewy (Foto: Dietmar Walser)

Gleich mehrere große Aktionen und Ausstellungen stehen 2017 auf dem Programm des Jüdischen Museums. Die Gemeindeblattredaktion traf Museumsdirektor Dr. Hanno Loewy im Museumscafé. Redaktion: Herr Dr. Loewy, was wird die Besucher des Jüdischen Museums 2017 erwarten? ...

» Mehr Information
Lesefrühling 2017 25.01.2017
Bücherei Hohenems (Foto: Ernst Schwendinger)

Die Öffentliche Bücherei lädt in den kommenden Wochen im Rahmen des Lesefrühlings 2017 zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Neben Angeboten für Literaturfreund/innen hat die Bücherei in der Marktstraße 1a auch wieder einige Veranstaltungen für Cineast/innen ...

» Mehr Information
Konzertpass für „Sounding Islands“ 2017

Sichern Sie sich jetzt den Konzertpass für alle 6 Konzerte der Veranstaltungsreihe „Sounding Islands 2017“ des Vereins „Kultur im Löwen“, die am Freitag, dem 10. Februar 2017, im Löwensaal in die neue Konzertsaison startet. Der übertragbare Konzertpass ...

» Mehr Information

Am Freitag, dem 6. Jänner 2017, bot die Rütner Chorgemeinschaft dem versammelten Publikum in der Kapelle St. Rochus in Emsreute im Rahmen ihres Weihnachtskonzertes ein umfangreiches Programm – mit Liedern über Liebe, Besinnung und Hoffnung. Nach der Begrüßung ...

» Mehr Information
Bild-Ausschnitt: Ludovike Simanowiz: Charlotte von Schiller, geb. von Lengefeld, 1794

Jeden dritten Freitag im Monat lädt der Kulturkreis Hohenems zu einer kulturellen Veranstaltung ein. Am Freitag, dem 20. Jänner 2017, um 18 Uhr richtet Mag. Roswitha Fessler im Kulturcafé Kitzinger, Schweizer Straße 15, einen etwas anderen Blick auf die Geschichte der ...

» Mehr Information
Chorakademie Vorarlberg

Am Sonntag, dem 15. Jänner 2017, findet um 18 Uhr ein Oratorium: „ELIAS“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy der Chorakademie Vorarlberg in der Pfarrkirche St. Karl statt. Ein dramatisches musikalisches Meisterwerk erwartet die Konzertbesucher/innen. Mit großem Chor und ...

» Mehr Information
Sängerball 2017 10.01.2017
Spektakuläre Showeinlagen stehen auch heuer wieder auf dem Programm.

Am Samstag, dem 28. Jänner 2017, steigt um 20 Uhr erneut der traditionelle Sängerball in der Otten Gravour – heuer unter dem Motto: „Servus Wien“. Neben der „Dance art company“ werden auch die „Wiener Schrammeln“, „The Gents“, ...

» Mehr Information
Nächster Halt – next stop: Museum

Am Samstag, dem 14. Jänner 2017, beginnt die Initiative „Kultur am Zug“ das Jahr 2017 mit einer Reise durch die Vorarlberger Museumslandschaft. Unter dem Motto „Nächster Halt – next stop: Museum“ wird Zugreisenden zwischen Bludenz und Lindau Lust auf ...

» Mehr Information
Beeindruckende Performance des Jugendsinfonieorchesters Mittleres Rheintal.

Mit zwei mitreißenden Konzerten zu Silvester und Neujahr hat das Jugendsinfonieorchester Mittleres Rheintal einmal mehr den Jahreswechsel gebührend gefeiert. Der Einladung waren so viele Gäste gefolgt, dass die Kulturbühne AMBACH beide Male restlos ausverkauft war. ...

» Mehr Information