Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
13.03.2017

Funken in der Senecura

Bereits zum neunten Mal fand am Dienstag, dem 7. März 2017, traditionell zwei Tage nach Funkensonntag auch ein großes Funkentreiben im Senecura Sozialzentrum Herrenried statt.

Miteinander diese Tradition zu feiern, wird bei Senecura seit jeher großgeschrieben. Bewohner/innen, Angehörige und das Senecura-Team sowie Gäste aus den umliegenden Gemeinden und viele weitere Funkenfans waren wieder da. Darunter auch Bürgermeister Dieter Egger, Vizebürgermeister Bernhard Amann, Stadtrat Mag. (FH) Markus Klien und das Hohenemser Ritterpaar, Ihre Lieblichkeit Manuela und Ritter Markus I. Auch der Fanfarenzug Herrenried-Buch gab sich traditionellerweise auch heuer wieder die Ehre.

Bevor der Funken vom „Funkengöti“ Martin Dünser, dem Ritterpaar und Hausherr Wolfgang Berchtel, MBA, angezündet wurde, gab es ein tolles Feuerwerk von Christoph Amann. Anschließend haben sich die rund 230 Gäste bei Glühmost und Tee sowie einer Leberkäsesemmel und Funkenkugel noch lange unterhalten.