A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
25.01.2017

Deutsch ist der Schlüssel!

Kleine Hilfe – große Wirkung!

Der Erstklässlerin Duygu fällt es schwer, sich in der Schule zu konzentrieren. Das hängt auch damit zusammen, dass die deutsche Sprache für sie oft unverständlich ist.

Es würde ihr sehr helfen, wenn jemand einmal pro Woche für zwei bis drei Stunden Zeit hätte, mit ihr Deutsch zu sprechen, zu spielen, Geschichten vorzulesen oder vielleicht kleinere Ausflüge zu unternehmen. Denn wenn sie besser Deutsch versteht und spricht, fällt es ihr auch in der Schule leichter aufzupassen.

Die „Familienimpulse“ suchen dringend  Menschen, die offen sind und Freude haben, mit Kindern Zeit zu verbringen. Der Wunsch nach Entlastung für die Mamas und nach sozialen Kontakten ist groß, da diese jede Familie bereichern. Die Einsatzmöglichkeiten sind so bunt wie das Leben selbst. Wenn Sie Interesse haben, eine junge Familie zu unterstützen, melden Sie sich unverbindlich.

Voraussetzung für die ehrenamtliche Mitarbeit

Sie sollten Kinder mögen und selbst einmal eins gewesen sein! Humor und Geduld sind sicher von Vorteil in der gemeinsamen Freizeitgestaltung mit Kindern. Wenn Sie Ihre Erfahrungen gerne weitergeben möchten – egal ob ein paar Stunden pro Woche, alle 14 Tage oder einmal im Monat – die jungen Familien schätzen jede Minute. Auch Ihre kleinste Hilfe hat große Wirkung.

Kontakt: Vorarlberger Kinderdorf, FAMILIENIMPULSE, Annika Viktorin, Tel. 0650/4992065 oder E-Mail a.viktorin@voki.at bzw. www.kinderdorf.cc