Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
04.04.2017

Buntes Familienspielefest

Familienspielefest2017

Wie jedes Jahr zum Frühlingsbeginn, fand auch vergangenen Sonntag, dem 2. April 2017, zum elften Mal das Hohenemser Familienspielefest in der Sporthalle Herrenried statt.

Auch in diesem Jahr gab es wieder viele Bewegungsstationen, die in Kooperation von Vera Landl und Karin Hermann gestaltet wurden. Frau Petra Grabher-Huber vom Verein „Rettet das Kind“ betreute mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen eine Malstation, in der die Kinder großformatige Bilder mit Fingerfarben herstellten. Des Weiteren konnten die Kinder kinesiologische Übungen bei Angelika Honeder (Kinesiologin) ausprobieren, sich im Märchenzelt Ritter- und Prinzessinnengeschichten erzählen sowie an einer Mitmach-Station Osterhasen basteln.

Auf dem Schulplatz war der Kleintierzuchtverein mit Streichelzoo vertreten welcher regen Anklang fand. Auch das Rote Kreuz war mit einem Rettungswagen und einigen ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen vor Ort, die den Kindern über Ihre Arbeit erzählten und „gefährliche“ Wunden schminkten. Die Bewirtung mit gesunder Kost erfolgte durch die Pfadfinder Hohenems.

Ergänzendes Rahmenprogramm bot die Offene Jugendarbeit: Vier Mädchen schminkten die Kinder und Jugendarbeiter/innen luden zum Treff „Fair Future“ beim Jugendsportplatz in der Nähe ein wo auch Jugendliche altersgerechte Angebote fanden. Bürgermeister Dieter Egger und Stadträtin Angelika Benzer ließen es sich nicht nehmen selbst vorbeizukommen und freuten sich über das bunte Fest mit zahlreichen Besucher/innen. Allen freiwilligen Helfer/innen gilt ein großes Dankeschön!