Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
20.03.2017

ÖKOPROFIT® Infoveranstaltung

Wolfgang Steiner

Im Frühjahr 2017 ist der Start einer neuen ÖKOPROFIT® Projektrunde geplant. Aus diesem Grund lud die Stadt Hohenems am Dienstag, dem 14. März 2017, zu einer interessanten Informationsveranstaltung mit Wolfgang Steiner im Rathaus ein.

Die Stadt Hohenems unterstützt seit diesem Jahr die ÖKOPROFIT® Methode, das betriebliche Projekt für angewandten Umweltschutz, in dem Sie Hohenemser Betrieben eine finanzielle Förderung für die Erstzertifizierung gewährt. Mehr als 260 Vorarlberger Betriebe, darunter auch neun Betriebe aus Hohenems, haben das ÖKOPROFIT® Basisprogramm bereits erfolgreich absolviert. ÖKOPROFIT® zeigt Potentiale im Betrieb auf, die neben ökologischen Auswirkungen und Verbesserungen auch Betriebskostenersparnisse erbringen.

Nutzen für das Unternehmen

  • ÖKOPROFIT® steigert die Effizienz im Unternehmen. 
  • Wer bewusster mit seinen Ressourcen umgeht, spart Geld. 
  • Wer weniger entsorgen muss, senkt seine Kosten. 
  • Ein interner Rechtscheck schafft Sicherheit. 
  • Mit zunehmendem Maß gewinnt ÖKOPROFIT® bei öffentlichen Aufträgen an Bedeutung.
  • Die gute Zusammenarbeit mit den Behörden verbessert das Verständnis für betriebliche Notwendigkeiten. 
  • Das ÖKOPROFIT® Netzwerk ist eine Plattform für den Austausch untereinander, der viele Vorteile bringt.

Neben Bürgermeister Dieter Egger ließ sich auch Wirtschaftsstadtrat Arno Gächter diesen Vortrag nicht entgehen.
Wer an diesem Termin verhindert war, kann sich gerne bei Wolfgang Steiner, seit 1996 ÖKOPROFIT® Berater mit langjähriger, einschlägiger Erfahrung melden. Unter Tel. 0664/2052993 oder E-Mail hallo@wsteiner.at beantwortet er gerne alle Fragen rund um ÖKOPROFIT®.

Am Ende dieser Seite finden Sie zudem ein Informationsblatt mit weiteren Informationen zum Download.

Dokumente