A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
14.08.2017

Drei neue Mitarbeiter/innen

Im August traten drei neue Mitarbeiter/innen ihren Dienst bei der Stadt Hohenems an.

Mag. Gerda Berchtel

Am Dienstag, dem 1. August 2017, übernahm Mag. Gerda Berchtel die Leitung der Kinderbetreuungseinrichtung in der Harrachgasse. Die 53-Jährige ist verheiratet, Mutter zweier erwachsener Kinder, stolze Großmutter eines Enkels und wohnt in Klaus. Zuletzt war sie fünf Jahre lang bei der BH Bludenz in der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Sie sieht in ihrer neuen Aufgabe eine große Verantwortung für die zu betreuenden Kinder und möchte vor allem die Eltern unterstützen, die Kinder auf ihrem Weg begleiten und das ihr anvertraute Pädagoginnen-Team stärken. In ihrer Freizeit ist Gerda mit Vorliebe mit ihrem Oldtimer, einem Triumph TR 4, unterwegs.

Vanessa Ender

Seit Dienstag, dem 1. August 2017, ist auch Vanessa Ender bei der Stadt Hohenems beschäftigt. Die 35-Jährige ist verheiratet, Mutter zweier Kinder und war zuletzt rund sechs Jahre bei der Riedmann GmbH in Altach als Verkäuferin beschäftigt. Die Hohenemserin wird die Reinigungsaufgaben im Kindergarten Erlach übernehmen. Für die Stadt Hohenems entschied sie sich, weil sie aufgrund des noch recht jungen Alters ihrer Kinder eine flexible Tätigkeit mit angenehmen Arbeitszeiten gesucht hat. In ihrer Freizeit entspannt Vanessa gerne beim Reiten oder Wandern und ist gerne in der Natur unterwegs.

Christoph Macho mit Forstbetriebsleiter Helmut Kathan

Christoph Macho ist seit Montag, dem 14. August 2017, als Ferialpraktikant in der Forstabteilung beschäftigt. Der Hohenemser wird zweimal elf Tage Einsicht in gängige Praktiken im Zusammenhang mit forstrelevanten Thematiken erhalten. Er studiert Forstwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien. In seiner Freizeit genießt der 35-Jährige gerne die Zeit mit seinen zwei Kindern, auf Reisen und unter freiem Himmel.