A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
19.09.2017

Busworkshop an der VS Markt

… wie die 2b-Klasse mit Klassenlehrerin Brigitte Thurnher.
Die 1a-Klasse der Volksschule Markt mit Klassenvorstand Nicole Winder nahm ebenso am Busworkshop teil …

Im Rahmen des Projekts „Siedlungsbegleitung Im Brühl & Paul-Grüninger-Weg“ wurde von mehreren Eltern auf die Probleme beim Ein- und Aussteigen der Kinder in den Schulbus aufmerksam gemacht.

Nach Rücksprache mit dem Direktor der Volksschule Markt Christoph Jagg wurde von Projektleiterin Vildan Ucar ein Busworkshop über den Vorarlberger Verkehrsverbund organisiert.
Knapp über 200 Kinder der ersten und zweiten Klassen nahmen vergangene Woche Montag und Dienstag an diesem Workshop beim Schlossberg-Parkplatz teil. Die Mobilbegleiter/innen Alexandra Hennig und Thomas Schutti erklärten den Kindern die Regeln und übten gemeinsam das richtige Ein- und Aussteigen in den Bus. Ebenso waren die Sicherheit im und am Bus sowie der soziale Umgang beim Busfahren ein wichtiges Thema. Busfahrerin Gabi zeigte den Kindern, wie wichtig es ist, dass sie bei einer Vollbremsung auf ihren Plätzen sitzen. Nach dem Workshop bekam jede Klasse für die Teilnahme ein Zertifikat überreicht.
Großer Dank gilt dem Team des Vorarlberger Verkehrsverbundes, ebenso wie an Direktor Christof Jagg für die unkomplizierte Abwicklung, und den Lehrpersonen für die Unterstützung dieser Initiative.