A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
27.06.2017

Bauklötze für Wald-Kindergärtler/innen

Engagiert und konzentriert bei der Sache

Im Hohenemser Waldkindergarten haben die Kinder eine besondere Beziehung zu den Bäumen, Pflanzen und Tieren in ihrer Umgebung entwickelt.

Die großen „Baumfreunde“ spenden ihnen Schatten, säubern die Luft und schaffen eine beruhigende Atmosphäre im Kindergartenalltag. Als im Zuge der Forstarbeiten einige Giganten fielen, gestalteten die Kinder aus den liegengebliebenen Ästen ihre eigenen Bauklötze. So sind ihre „Baumfreunde“ auch weiterhin in ihrer Nähe. Anschließend wurden die Bauklötze noch ganz glatt geschliffen. Mit Schleifpapier und flinken Händen rundeten die Kinder die Kanten sorgfältig ab. Der feine Schleifstaub wurde für den Zaubertrank von den Kindern nebenan verwendet, die fertig bearbeiteten Holzstücke gleich zum Bauen verwendet. Viel Freude bereitete dem Waldkindergarten-Team auch die tolle Nachricht, dass der Kindergarten am selben Standort bleiben wird, denn der Pachtvertrag wurde verlängert.