Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
29.09.2017

Bezauberndes Markenbotschafter-Event

Bezauberndes Markenbotschafter-Event

Damit die frisch entwickelte neue Marke der Stadt auch flächendeckend und einheitlich in alle Lebensbereiche der Stadt Hohenems transportiert wird, sind am vergangenen Donnerstagabend, dem 28. September 2017, die ersten freiwilligen Markenbotschafter/innen in den Salomon-Sulzer-Saal eingeladen worden.

Rund 70 Markenbotschafter/innen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Sport, Unternehmen und öffentlicher Dienst sind der Einladung gefolgt und von einem besonderen Moderator überrascht worden: Magier Martin von Barabü empfing die Gäste und führte gekonnt und mit zahlreichen beeindruckenden Tricks durch den Abend. Bürgermeister Dieter Egger erklärte in seiner Rede die Möglichkeiten der neuen Marke für die städtische Entwicklung und Wirtschaftsstadtrat Arno Gächter die Chancen für den Wirtschafts- und Tourismusstandort.

Silberball-Geschäftsführer Dr. Michael Casagranda, der maßgeblich an der Entwicklung des neuen Logos und der neuen Marke beteiligt war, erklärte den Markenbotschafter/innen im Detail die Systematik hinter dem Markenprozess und wie das Logo zustande gekommen ist. In einem Feuerball zauberte Moderator Barabü schließlich das neue Markenhandbuch der Stadt hervor, welches den Markenbotschafter/innen übergeben wurde und in dem alles Wissenswerte rund um die neue Marke zu lesen ist. Das Markenbotschafterhandbuch liegt natürlich auch in digitaler Form zum Download vor: Sie finden es als PDF zum Download am Ende dieser Seite.

Die Kommunikationsabteilung bedankt sich hiermit recht herzlich bei allen Teilnehmer/innen und Beteiligten für die großartige Unterstützung und das unglaublich positive Feedback zur Veranstaltung – es war buchstäblich inspirierend!

Fortlaufender Prozess

Mit dem ersten Markenbotschafterevent ist der Prozess natürlich nicht abgeschlossen: Es werden weitere Markenbotschafterevents und Stammtische folgen und auf www.hohenems.at/marke bekanntgegeben.
Dabei werden nicht nur Tipps für die Anwendung der Marke gegeben, sondern auch Beratungen gestellt, wie im eigenen Geschäft oder Verein das Markenversprechen „Inspiration“ umgesetzt werden kann. Es werden auch Schreibworkshops folgen, bei denen man lernen kann, möglichst inspirierend und kreativ zu texten.

Wer Markenbotschafter/in werden möchte, kann sich formlos unter E-Mail markenbotschafter@hohenems.at melden.

Die bisher gesammelten Markenbotschafter/innen werden fortlaufend über einen Newsletter informiert und koordiniert, der erste Newsletter wird Anfang Oktober verschickt. (Es empfiehlt sich daher, vor allem am Anfang gelegentlich den Spamordner zu kontrollieren, ob der eine oder andere Newsletter dort gelandet sein könnte).

Auflösungsvideo für den „Bleistifttrick“

Zauberer Barabü hat einige Gäste mit einem Bleistift „dekoriert“, der sich nur mit einem Trick wieder von der Jacke bzw. dem Knopfloch lösen lässt. Wie versprochen findet sich hier die Anleitung zur Lösung des Problems – im schlimmsten Fall hilft sonst eine scharfe Schere!

Link zum Video