Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
16.03.2017

Spaziergänger für Menschen mit Demenz

Weitere Informationen unter www.caritas-vorarlberg.at

Am Freitag, dem 7. April 2017, findet von 14 bis 18 Uhr ein Basisseminar „Ich engagiere mich als ‚Spaziergänger‘ für Menschen mit Demenz!“ in der Senecura Parkresidenz, Eisengasse 10, in Dornbirn statt.

Diese Veranstaltung der Caritas findet in Kooperation mit der Aktion Demenz und den Senecura Sozialzentren statt.
Gesucht werden engagierte Menschen, die sich als Spaziergänger/innen für Menschen, die an Demenz leiden, einbringen möchten.
Wichtig: Eine Anmeldung zum Basisseminar ist erforderlich.

Regelmäßige Bewegung

Jede Form von Bewegung wirkt sich positiv auf die Körperfunktionen aus und beeinflusst den Verlauf von Demenzerkrankungen. Regelmäßige Bewegung kann das Risiko, an Demenz zu erkranken, vermindern bzw. ein Fortschreiten der Krankheit verlangsamen und das Wohlbefinden der Betroffenen entscheidend verbessern.
Durch das Angebot freiwilliger Spaziergangs-Begleiter/innen erhalten Menschen mit Demenz die Möglichkeit, einen „bewegten Nachmittag“ zu zweit oder in einer gemütlichen Runde zu verbringen, um dadurch ihr Wohlbefinden zu verbessern.
„Spaziergänger/innen“ sind speziell geschulte Freiwillige, die Freude an der Begegnung mit älteren Menschen haben. Sie sind bereit, sich mit Herzenswärme und Sensibilität auf die „Anderswelt“ eines Demenzerkrankten einzulassen.

Was macht ein/e „Spaziergänger/in“?

„Spaziergänger/innen“ holen die Demenzkranken zu Hause ab und verbringen Zeit mit ihnen in der Natur, bei einem Kaffeehausbesuch oder der Teilnahme an einer Veranstaltung. Anschließend bringen sie diese wieder nach Hause. Die betreuenden Angehörigen erfahren dadurch eine zusätzliche Entlastung!

Was wird den „Spaziergänger/innen“ geboten?

  • eine fundierte, praxisnahe Einführung in die Tätigkeit als „Spaziergänger/in“
  • fachliche Begleitung
  • Reflexions- und Austauschtreffen
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Spesenersatz

Für Fragen zum Basisseminar steht Susanne Reiter, Senecura Parkresidenz Dornbirn, unter E-Mail s.reiter@senecura.at gerne zur Verfügung.

Sie möchten einen Menschen mit Demenz einen Nachmittag in der Woche als Spaziergänger/in begleiten? Sie suchen eine/n Spaziergangs-Begleiter/in für einen Menschen mit Demenz? Sie möchten in Ihrer Pfarre/Gemeinde eine Schulung für Spaziergänger/innen anbieten bzw. eine Spaziergänger/innen-Gruppe gründen?
Dann melden Sie sich bitte bei Susanne Jenewein, Seniorenarbeit, St. Peterstraße 3a, 6700 Bludenz unter Tel. 0676/88420-4017 oder E-Mail susanne.jenewein@caritas.at