Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
12.09.2017

Ehrenamtliche gesucht!

Das wöchentliche Deutschcafé erfreute sich bislang stets großer Beliebtheit.

Seit Herbst 2016 wird einmal wöchentlich von engagierten Menschen aus Hohenems und der Umgebung ein Deutschcafé im ProKonTra betrieben, unterstützt von der Stadt Hohenems.

Das Café dient dem Austausch und der Begegnung von Menschen verschiedenen Alters und Herkunft. Menschen, die mit anderen Kontakt knüpfen und ins Gespräch kommen wollen, sind herzlich zum Besuch des Cafés eingeladen. Auch Familien sind gerne gesehen.

Ganz nebenbei wird im Austausch mit den anderen Gästen die deutsche Sprache geübt. Daher sind besonders auch Bürger/innen, die noch wenig oder kein Deutsch sprechen, herzlich willkommen. Es gibt Kaffee, Tee und Gebäck.

Um das Deutschcafé auch in Zukunft öffnen zu können, suchen wir nun engagierte Ehrenamtliche, die Freude daran haben, das Café organisatorisch zu begleiten.
Es findet wöchentlich dienstags von 14 bis 17 Uhr im ProKonTra, Kaiser-Franz-Josef-Straße 29, statt.

Die freiwilligen Mitarbeiter/innen sind dabei für die Vorbereitung der Räumlichkeiten (Tische, Getränke, Gebäck, etc.), die Besorgung des kulinarischen Angebots (Kaffee, Gebäck), das anschließende Zusammenräumen, den Austausch mit den Besucher/innen sowie den inhaltlichen Austausch mit dem Integrationsreferat der Stadt zuständig.

Dabei erwarten die Ehrenamtlichen anregende und inspirierende Gespräche mit den Bürger/innen. Alle gemeinsam können so die Angebotslandschaft im Bereich des Zusammenlebens in unserer Stadt zusammen mitgestalten und bereichern.

Kontakt: Stadt Hohenems, Integrationsreferat, Mag. Christine Jost, Tel. 05576/7101-1240 oder E-Mail christine.jost@hohenems.at