A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
18.10.2016

Wohnsitzwechsel-Statistik

Kürzlich veröffentlichten die Vorarlberger Nachrichten eine Statistik zu Zu-, Um- und Wegzügen der Bürger/innen in den 96 Gemeinden des Landes.

Demzufolge waren im Jahr 2015 im Schnitt alle zehn Minuten Wohnsitzwechsel zu verzeichnen. 12.436 Menschen sind neu nach Vorarlberg gezogen, 8.117 aus Vorarlberg weggezogen und 32.092 Personen wechselten ihren Wohnort innerhalb der Landesgrenzen. Insgesamt 80 der 96 Gemeinden profitierten vergangenes Jahr vom Wohnsitzwechsel – so auch die Stadt Hohenems: Einer Abwanderung von 977 Personen steht ein Zuzug von 1.182 Personen gegenüber, also ein Plus von 205 Personen. Außerdem sind 720 Personen innerhalb der Stadt umgezogen. Der Fokus der Wohnsitzwechsel in Vorarlberg liegt auf dem Rheintal. Unverändert sei, dass mehr Menschen ins Rheintal ziehen, als abwandern.