A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
24.05.2016

Vorplatz ADEG wird saniert

Mehr Komfort für die Kund/innen

Aktuell wird der Eingangsbereich des ADEG-Marktes in der Nibelungenstraße erneuert.

Die Maßnahmen sind notwendig geworden, nachdem sich der Boden in diesem Bereich schon stark abgesenkt hat, was sich beim Schieben der Einkaufswagen sehr deutlich und unangenehm bemerkbar machte.

Der Asphalt samt darunter liegender Schüttung wird nun komplett entfernt, der Bereich saniert, neu aufgeschüttet, anschließend neu asphaltiert und schöner gestaltet. Das Areal umfasst 300 m2, davon sind 85 m2 im Eigentum der Stadt Hohenems, die sich mit rund 22.000 Euro an der rund 60.000 Euro teuren Sanierung beteiligt. Bis Mitte Juni sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Den Besucher/innen des ADEG-Marktes wird dann besonders angenehm auffallen, dass sich die Steigung des Geländes fast halbiert hat.