A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
20.12.2016

Spende für das Hilfswerk

Simone Bösch und Gertrude Klien

Am Donnerstag, dem 29. September 2016, fand ein Benefizkonzert unter dem Titel „Von Bach bis Piazzolla“ zugunsten des Hilfswerks der Stadt Hohenems statt.

Dank zahlreichen Unterstützer/innen und Konzertbesucher/innen konnten am Montag, dem 12. Dezember 2016, insgesamt 1.810 Euro an Gertrude Klien, Obfrau des Hilfswerks, überreicht werden.
Auf Initiative der Pianistin des Hyperion-Trios, Cecilia Gogibedaschwili, die auch als Musikpädagogin an der tonart Musikschule aktiv ist, wurde im Herbst eine Benefizkonzertreihe organisiert. Am jeweiligen Aufführungsort wurde für das ansässige Hilfswerk ein Kammermusikkonzert gespielt. Mitglieder des Hyperion-Trios sind: Simone Melanie Bösch (Flöte), Thomas Dünser (Violoncello) und Cecilia Gogibedaschwili (Klavier).