A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
12.09.2016

Rumverkostung auf Alt-Ems mit Emser Rum

Die edlen Tropfen
Benedikt Fleisch und Elmar Mathis
Beeindruckende Kulisse mit spektakulärer Aussicht

Bereits zum vierten Mal luden der Verkehrsverein Hohenems und Benedikt Fleisch vom „Zeughaus“ in Götzis zu einer exklusiven Rumverköstigung auf den Schlossberg.

Dabei kredenzte der Rum-Experte exklusive Geschmackserlebnisse. Vom Uralt-Rezept des „Austrian Empire Navy Rum“ über einen mit Ananas verfeinerten „Plantation“ aus Trinidad bis hin zum „Flor de Cana“, dem weltweit einzigen Rum mit der amerikanischen „Slow Aged“-Auszeichnung war alles dabei, was das Herz begehrt. Als Abschluss und Überraschung gab es noch eine Kostprobe des ersten „Emser Rums“, der vom Hersteller Elmar Mathis vorgestellt wurde. Nach dem Verköstigungs-Reigen ließen die Teilnehmer/innen den Abend im Garten des Gasthofs Adler bei einem herrlichen Rum-Menü ausklingen. Der Reinerlös der Rumverkostung floss erneut dem Sanierungsfond der Burgruine Alt-Ems zu.