Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Bildung 2016

KIGA Lustenauer Straße

Die Kinder des Kindergartens Lustenauer Straße haben täglich die Möglichkeit, den kleinen Rodelhügel beim öffentlichen Spielplatz zu benutzen. Gut eingepackt sausen sie die Rodelbahn hinunter. Neben dem freien Spiel bieten die Pädagoginnen Bewegungsspiele im ...

» Mehr Information
Hurra der Schnee ist da!

Die Kinder des Hofkindergartens freuen sich, dass der Winter nun in seiner ganzen Pracht Einzug gehalten hat. Fleißig werden Iglus und Schneemänner gebaut, Experimente mit Eis und Schnee ausprobiert und vieles mehr. An einem Vormittag fuhren die Hofküken kürzlich nach ...

» Mehr Information

Die Offene Jugendarbeit Hohenems (OJAH) beschließt das Jahr 2016 mit zwei besonderen Veranstaltungen. Am Dienstag, dem 27. Dezember 2016, steigt von 15 bis 21 Uhr unter dem Motto „Merry Christmas everyone“ die gemeinsame Weihnachtsfeier im Jugendzentrum „s’Kästle“. ...

» Mehr Information
Geschäftig bei der Sache – die Kinder der KIBE T-Rex.

Im vergangenen Sommer war der „Baumpfleger“ zu Gast in der Kinderbetreuung T-Rex. Ein Baum im Garten ist leider abgestorben und musste gefällt werden – ein Riesenereignis für die Kinder der Kinderbetreuung. Dadurch konnte die Einrichtung aber ihr Gelände um ...

» Mehr Information
Am Computer konnte ein Haus geplant und gebaut werden.

Am vergangenen Donnerstag fanden sich rund 70 Viertklässler/innen der Hohenemser Volksschulen in der Mittelschule Herrenried ein, um gemeinsam mit rund 50 Eltern die Gelegenheit zu nutzen, den Schulbetrieb und das Bildungsangebot kennen zu lernen. Verschiedenste Workshops konnten besucht ...

» Mehr Information
Selbst gemachte Brötchen schmecken einfach am besten!

Am Freitag, dem 2. Dezember 2016, fand an der Mittel- und Sportmittelschule Markt (SMS) der alljährliche Tag der offenen Tür statt, bei dem Volksschüler/innen die Vorarlberger Mittelschule kennenlernen konnten. Den Kindern wurde die Möglichkeit geboten zu kochen, zu basteln, ...

» Mehr Information
v. l. Gabriele Greußing (Gemeindebegleiterin von „familieplus“), Familienreferentin Nicole Aliane, Familien- und Jugendstadträtin Angelika Benzer

Ziel von „familieplus“ ist es, die Stärken und Ressourcen von Familien in allen Lebensbereichen zu fördern. Die Initiative des Landes Vorarlberg ist die Weiterentwicklung der „familiengerechten Gemeinde“. Wie funktioniert „familieplus“? Das ...

» Mehr Information
Das große Backen im „s’Kästle“

Am Samstag, dem 10. Dezember 2016, fand traditionellerweise die große Weihnachtsbäckerei der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH) im Jugendzentrum „s’Kästle“ statt. Mit über 35 Jugendlichen sowie Kindern war die Küche somit voll belegt. Gebacken ...

» Mehr Information
Die frisch ausgebildeten Babysitterinnen

Seit über 25 Jahren vermitteln die privaten Kinderbetreuungseinrichtungen „Ringareia“ auch Babysitter/innen. Kürzlich wurde ein weiterer Ausbildungskurs für junge Betreuer/innen von Kleinkindern abgeschlossen. Der Kurs wurde vom Verein „Känguruh“ ...

» Mehr Information
Gemeinsames Backen 12.12.2016
Sichtlich begeistert – die Hofküken

Ein besonderes Highlight im Advent spielte sich kürzlich für die Kinder des Hofkindergartens ab. Die Hofküken durften mit der Lehrerin Maria Herburger und ihren Schüler/innen im Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum in deren Küche Kekse backen. Eifrig wurden ...

» Mehr Information
Gemeinsam wurden „Lichter der Hoffnung“ gestaltet.

Durch Verkauf von „Lichtern der Hoffnung“ unterstützen Hohenemser LernART-Schüler/innen die Kinder-Krebs-Hilfe Vorarlberg. Das Bewusstsein und die Dankbarkeit dafür, täglich gesund und glücklich leben zu können, sind nicht immer vorhanden. Eher wird ...

» Mehr Information
v. l. Bürgermeister Dieter Egger, Kindergartenreferentin Gertraud Gächter, Bildungsreferentin Mag. Christine Jost, Josef Wildanger, Arno Wohlgenannt, Andrea Drexel, Bildungsstadträtin Mag. Patricia Tschallener

Am Mittwoch, dem 30. November 2016, fand im Löwensaal das sechste Vernetzungstreffen der Pädagog/innen statt. Es handelt sich hierbei um ein Weiterbildungsangebot der Stadt Hohenems für in Hohenems tätige Pädagog/innen (Lehrpersonen, Kindergartenpädagog/innen, ...

» Mehr Information
Kleine Hilfe – große Wirkung

Die ganze Familie hat sich auf die kleine Elisa gefreut! Doch die Schwangerschaft war schon nicht einfach. Mama Lisa musste viel liegen und konnte mit dem älteren Sohn Justin (6 Jahre) nicht viel unternehmen. Der lebhafte Justin konnte das sogar verstehen und bemühte sich sehr, geduldig ...

» Mehr Information
Adventkalenderaktion der Volksschule Markt

Die Kinder und das gesamte Lehrerkollegium der Volksschule Markt freuen sich sehr über die vielen positiven Rückmeldungen zur Adventfensteraktion 2016 und möchten sich ganz herzlich bei den vielen Pat/innen und Unterstützer/innen bedanken. Innerhalb kürzester Zeit ...

» Mehr Information
Gemeinsam wurden „Lichter der Hoffnung“ gestaltet.

Vergangene wurde erstmals eine „gesunde Jause“ für die Schüler/innen der Sportmittelschule Markt (SMS) organisiert. Hierzu traf sich der engagierte Elternverein der Schule inklusive Obmann zur Vorbesprechung in der OJAH. Der Elternverein, die OJAH und eine motivierte ...

» Mehr Information
Souverän beantworteten die Jugendlichen auf der Bühne alle Fragen.

Die Offene Jugendarbeit Hohenems (OJAH) wurde für ihr Projekt „MENSCH“ in der Kategorie Vereine und Institutionen nominiert. So ging es am Montag, dem 21. November 2016, gemeinsam mit Jugendlichen, der Geschäftsführung der OJAH, Stadträtin Angelika Benzer, OJAH-Obmann ...

» Mehr Information
Die Kindergärtler/innen zeigten sich beeindruckt von den vielen Eindrücken.

Die Kinder des Kindergartens Erlach besuchten vergangenen Mittwoch, dem 23. November 2016, mit ihren Pädagog/innen die Moschee des Vereins ATIB im Herrenried. Frau Nevin führte die Besucher/innen durch die Räumlichkeiten. Die Kinder wurden hier sehr herzlich aufgenommen, durften ...

» Mehr Information
Voll bepackt mit selbst gebasteltem Schmuck machten sich die Kinder ans Werk.

Am Mittwoch, dem 23. und Donnerstag, dem 24. November 2016, wurden fünf Weihnachtsbäumchen vor dem Rathaus geschmückt. Zahlreiche Abordnungen der Hohenemser Kindergärten und Kinderbetreuungseinrichtungen marschierten vor dem Rathaus auf, um – begleitet von ihren Pädagoginnen ...

» Mehr Information
Die Schüler/innen der LernART beim Martinimarkt in Dornbirn.

Durch Verkauf von „Lichtern der Hoffnung“ unterstützen Hohenemser LernART-Schüler/innen die Kinder-Krebs-Hilfe Vorarlberg. Das Bewusstsein und die Dankbarkeit dafür, täglich gesund und glücklich leben zu können, sind nicht immer vorhanden. Eher wird ...

» Mehr Information
Rund um die Geburt 22.11.2016
Das „Rund um die Geburt“-Team

Seit neun Jahren bietet das Hebammenteam Tina Hagen, Anika Werneburg, Alexandra Müller und Claudia Mathis-Weirather zusammen mit den Physiotherapeutinnen Michaela Thurnher und Karin Kaufmann ein Kurspaket für werdende und junge Eltern an. Im Geburtsvorbereitungskurs werden die werdenden ...

» Mehr Information
Freuten sich über ihre Sponsionsurkunden: Vorne v. l. Evelyn van Haastert, Tatjana Gasser, Evelyne Oberhauser, Edda Fink; hinten v. l.: Wolfgang Lang, David Gstöhl, Markus Bobleter und Markus Geiger mit Christian Konzett (WIFI Vorarlberg)

Vor kurzem erhielten im Austria Center Vienna insgesamt 155 Absolvent/innen der ersten Berufsakademie-Lehrgänge ihre Sponsionsurkunden verliehen. Darunter waren auch acht von insgesamt zehn Vorarlberger Absolvent/innen der Berufsakademie „Marketing- und Verkaufsmanagement“ ...

» Mehr Information
Engagiert machten sich die Kinder ans Werk.

Die Kinder des Kindergartens Eisplatzstraße durften kürzlich bei einem ganz besonderen Ereignis dabei sein. Sie hatten die Möglichkeit, mit einer originalen mechanischen Mostpresse aus Großvaters Zeiten Apfelsaft zu pressen. Alle Kinder konnten dabei ihre Kräfte ...

» Mehr Information
Adventkalenderaktion der Volksschule Markt

Nach den großen Erfolgen in den letzten Jahren und den vielen positiven Rückmeldungen gestalten die Kinder der Volksschule Markt auch heuer wieder gemeinsam mit ihren Lehrpersonen entlang der Kirchenseite und der Schulplatzseite 24 große Adventfenster. Sie möchten damit ...

» Mehr Information
Weihnachtsbäume schmücken

Die Hofküken durften Ende November beim Schmücken der Weihnachtsbäume vor dem Rathaus helfen. Mit großem Eifer haben die Kinder im Vorfeld Stempel hergestellt und anschließend verschiedene Motive auf die Holzkreise gestempelt.Sie freuten sich, als sie ihre ...

» Mehr Information
Neuer Vorstand 14.11.2016
Der neue Elternvereins-Vorstand: v. r. Sigrid Drexel (Obfrau-Stv.), Kassandra Moosbrugger (Obfrau), Jeannette Fend (Schriftführerin) und Petra Rossmanith (Kassierin)

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Elternvereins der Volksschule Herrenried am Mittwoch, dem 9. November 2016, wurde ein neuer Vorstand gewählt und die langjährige Obfrau Eva Klocker-Waibel nach neunjähriger Tätigkeit feierlich verabschiedet. Die neu gewählten ...

» Mehr Information
Die Jugendlichen der OJAH im Europapark in Rust

Der Europapark in Rust ist für Jugendliche immer wieder ein attraktives Angebot. So ging es am Nationalfeiertag gemeinsam mit der Offenen Jugendarbeit Wolfurt in den berüchtigten Freizeitpark. Mit knapp 100 Jugendlichen aus Hohenems und Wolfurt startete der Tag um 4.45 Uhr am Hohenemser ...

» Mehr Information
Frauenfrühstück 03.11.2016
Das Frauenfrühstück erfreut sich stets großer Beliebtheit.

Eine Fraueninitiative lädt monatlich zum Frauenfrühstück. Die Stadt Hohenems unterstützt nach Kräften. Zwei engagierte Hohenemserinnen, Serap Can und Sabine Reis, organisieren monatlich ein Frauenfrühstück. Jeweils an einem Donnerstag im Monat sind Frauen ...

» Mehr Information
Clownfrau im KIGA 25.10.2016
„Blombiene“ mit den Kindergärtler/innen

Zum Thema Verkehrserziehung besuchte die Clownfrau „Blombiene“ die Kinder des Kindergartens Lustenauer Straße. Mit ihrer lustigen Art brachte sie den Kleinen die wichtigsten Verkehrsregeln näher. Die Kinder konnten ihr Wissen vertiefen und es wurde ihnen bewusst, wie ...

» Mehr Information

Am Dienstag, dem 8. November 2016, findet um 20 Uhr ein spannender Vortrag in Kooperation zwischen dem Elternverein und dem Katholischen Bildungswerk zum Thema „Neue Medien – praktische Tipps für Eltern“ im Festsaal der Mittelschule Herrenried statt. Die neuen Medien ...

» Mehr Information
VS Markt im Rathaus 25.10.2016
Die Schüler/innen der 4c-Klasse der VS Markt zu Besuch beim Bürgermeister.

Am Dienstag, dem 25. Oktober 2016, war eine vierte Klasse der Volksschule Markt zu Gast im Rathaus. Die 21 Schüler/innen, begleitet von den Lehrerinnen Meriyem Atav und Bettina Kornberger, wurden zunächst von Bildungsreferentin Mag. Christine Jost und Sabine Schweiger empfangen, ...

» Mehr Information
Die Hohenemser Tagesmütter zu Gast im Rathaus

Den sechsten österreichweiten Aktionstag der Tagesmütter und -väter haben die drei Hohenemser Tagesmütter mit ihren Kindern und drei ihrer Tageskinder zum Anlass genommen, „ihrem“ Bürgermeister und damit der Stadt Danke zu sagen – für die gute Zusammenarbeit ...

» Mehr Information
Die Erstklässler/innen der SMS Markt

In diesem Jahr sind es 89 Schülerinnen und Schüler, die mittlerweile erfolgreich ins erste Schuljahr an der Sportmittelschule Markt gestartet sind. Fünf Wochen lang haben sich die Kinder nun schon in ihrer neuen Lernumgebung einleben können. Ein vielfältiges Unterrichtsangebot ...

» Mehr Information
Dienst angetreten 18.10.2016
Empfang der neuen Pädagog/innen im Rathaus

Mit Beginn des neuen Schul- und Kindergartenjahres haben erneut mehrere neue Kindergartenpädagoginnen, Lehrer/innen und zwei Schülerbetreuerinnen ihren Dienst in Hohenems angetreten. Am Dienstag, dem 18. Oktober 2016, fand im Rathaus der jährliche Empfang für die neuen ...

» Mehr Information
Wintersport-Basar 18.10.2016
Der Wintersport-Basar erfreut sich stets großer Beliebtheit.

Am kommenden Wochenende findet erneut ein Wintersport-Basar des Elternvereins der Mittelschule Herrenried in der Mittelschule statt. Warenannahme ist am Freitag, dem 21. Oktober 2016, von 17 bis 19 Uhr; der Verkauf findet am Samstag, dem 22. Oktober 2016, von 9 bis 11 Uhr statt.Der Winterbasar ...

» Mehr Information
Stadträtin Angelika Benzer überbrachte persönlich die Schulstartpakete.

Vergangenen Donnerstag, den 13. Oktober 2016, wurden die Hohenemser Erstklässler/innen von Familien- und Jugendstadträtin Angelika Benzer und Familien- und Jugendreferentin Nicole Aliane überrascht. Grund dafür war die alljährliche Schulstartpaketverteilung: Insgesamt ...

» Mehr Information
Das siegreiche Team der LernART-Montessorischule

2.900 Läufer/innen bzw. 100 Schulklassen beteiligten sich beim diesjährigen Kindermarathon unter dem Motto „Rennen statt pennen“ in Bregenz. Auch 11 Kinder der LernART-Montessorischule aus Hohenems waren am Start mit dabei. Die Schüler/innen starteten in der Gruppe ...

» Mehr Information
v. l. Sektionschef DI Mag. Dr. Christian Dorninger, Landesschulinspektorin Karin Engstler, Poly-Direktor Elmar Rümmele, Bildungsministerin Dr. Sonja Hammerschmid

Bereits zum zweiten Mal ist die Polytechnische Schule Dornbirn vom Bildungsministerium mit dem Projektpreis 2016 sowie dem Gütesiegel 2016/17 geehrt worden. Im Rahmen der 50-Jahre-Jubiläumsfeier der Polytechnischen Schulen in Wien erhielt Direktor Elmar Rümmele die Auszeichnung ...

» Mehr Information
Gemeinsam wurde zuerst das Obst von den Bäumen geschüttelt.

Am Donnerstag, dem 6. Oktober 2016, fuhren zwei Klassen des Sonderpädagogischen Zentrums mit ihren Lehrpersonen nach Emsreute zur Süßmostherstellung. Der erste Arbeitsschritt bestand darin, die Äpfel vom Baum zu schütteln und aufzusammeln. Da nur sauberes Obst guten ...

» Mehr Information
OJAH-Vorstands-Mitglied Thijs Niesten wurde mit einer Torte feierlich verabschiedet.

Auch im Herbst 2016 sind die Jugendlichen bei der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH) sehr aktiv. Zahlreiche Aktivitäten fanden kürzlich statt. Wie jeden ersten Mittwoch im Monat war auch am 5. Oktober Familien- und Jugendstadträtin Angelika Benzer im s’Kästle zur ...

» Mehr Information
Die Schüler der SMS Markt vertraten das Land Vorarlberg.

Die Sportmittelschule Markt (SMS) konnte beim Internationalen Bodenseeschulcup sehr erfolgreiche Ergebnisse erzielen. Der Bodenseeschulcup ist ein fester Bestandteil der Schulsportfestivals für Hauptschüler/innen bzw. Mittelschüler/innen der Bundesländer und Kantone rund ...

» Mehr Information
Bereits die Sommerferienbetreuung begeisterte die teilnehmenden Kinder.

Die Stadt Hohenems bietet in den Herbstferien 2016 eine ganztägige Schülerbetreuung an. Dieses Angebot können alle Hohenemser Schüler/innen zwischen sechs und 14 Jahren in Anspruch nehmen. Das Schülerbetreuungsangebot findet in der Schülerbetreuung Herrenried, ...

» Mehr Information
Studienförderung 05.10.2016

Die Stadt Hohenems fördert jedes Jahr Studierende aus Familien mit niedrigem Familieneinkommen. Personen, die für Hohenemser Studierende unterhaltspflichtig sind, die an einer Universität, Hochschule, Fachhochschule oder Akademie außerhalb Vorarlbergs inskribiert sind, ...

» Mehr Information
Familienimpulse 05.10.2016
Kleine Hilfe – große Wirkung

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen, mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Es geht immer rund Die Kinder kamen sehr schnell hintereinander und sind ...

» Mehr Information
Begeistert bei der Sache

Seit September wird im Hofkindergarten fleißig gekocht. Jeden Tag kochen oder backen sich die Hofküken eine leckere Jause. So gibt es am Montag immer eine Jause mit Reis, am Dienstag gibt es leckeres Müsli, am Mittwoch ein Überraschungsessen (Spaghetti, Pizza, etc.), am ...

» Mehr Information
Isabella Lobnig und Florian Mangold

Seit Montag, dem 12. September 2016, also mit Beginn des neuen Schuljahres, absolvieren Florian Mangold und Isabella Lobnig ihr freiwilliges Sozialjahr bei der Stadt Hohenems. Der 19-jährige Hohenemser Florian Mangold besuchte bisher das Bundesgymnasium in Lustenau und sieht das freiwillige ...

» Mehr Information
Frauenfrühstück 27.09.2016
Das Frauenfrühstück erfreut sich stets großer Beliebtheit.

Eine Fraueninitiative lädt monatlich zum Frauenfrühstück. Die Stadt Hohenems unterstützt nach Kräften. Zwei engagierte Hohenemserinnen, Serap Can und Sabine Reis, organisieren monatlich ein Frauenfrühstück. Jeweils an einem Donnerstag im Monat sind Frauen ...

» Mehr Information
Die Schüler/innen freuen sich schon auf die Turnstunden in der neuen Halle.

Ab diesem Schuljahr steht den Kindern der Volksschule Herrenried wieder ihre eigene Turnhalle zur Verfügung. Bewegung und Sport in der hochwertig sanierten und komplett neu ausgestatteten Halle ist nun wieder uneingeschränkt möglich. Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser ...

» Mehr Information

Der Verein Schülerbetreuung Vorarlberg sucht ab sofort zur Verstärkung des Teams der Schülerbetreuung Hohenems eine/n engagierte/n Schülerbetreuer/in für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Volks- und Mittelschulalter. Die Stelle ...

» Mehr Information
VS Markt im Rathaus 26.09.2016
Die Schüler/innen der 4d-Klasse der VS Markt zu Besuch beim Bürgermeister.

Am Montag, dem 26. September 2016, war eine vierte Klasse der Volksschule Markt zu Gast im Rathaus. Die 21 Schüler/innen, begleitet von Lehrerin Nicole Winder, wurden zunächst von Bildungsreferentin Mag. Christine Jost empfangen, ehe sie sich auf ins Bürgermeisterbüro machten, ...

» Mehr Information
Babysitterkurs 17.10.2017
Die ausgebildeten Babysitter/innen des Kurses aus dem vergangenen Jahr.

Der Verein Ringareia organisiert auch heuer wieder – gemeinsam mit den Kursleiterinnen des Vereins Känguruh – ab Oktober Babysitterkurse für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren. Den Jugendlichen wird viel Wissenswertes über die Säuglingspflege, Unfallverhütung, ...

» Mehr Information
Melden Sie sich noch schnell an!

Ab Donnerstag, dem 22. September 2016, findet das Hopsi Hopper Kinderturnen in der Turnhalle der Volksschule Herrenried statt. Kurs 1 für 3- bis 5-Jährige ist leider schon voll ausgebucht. Aber beim zweiten Kurs für 6- bis 10-Jährige sind noch Restplätze zu haben. ...

» Mehr Information
Eine Vielzahl an Leckereien sorgte für Begeisterung.

Am Montag, dem 12. September 2016, startete in Hohenems wieder die Schule. Die Volksschule Herrenried präsentierte sich dabei von einer ganz besonderen Seite. Nicht nur die zügig voranschreitenden Umbauarbeiten, sondern auch der spezielle Willkommensgruß für alle Schüler/innen, ...

» Mehr Information
Viel Spaß für die Schüler/innen

Mit Start des neuen Schuljahres gehen an den Hohenemser Volksschulen sowie am Sonderpädagogischen Zentrum die von der Stadt Hohenems unterstützten Wald- und Flussexkursionen in eine neue Runde. Die Schüler/innen erkunden im Rahmen der Ausflüge gemeinsam mit der ausgebildeten ...

» Mehr Information
Spielbus in Hohenems

Am Freitag, dem 16. September 2016, gastiert der Spielbus wieder in Hohenems – von 14.30 bis 17 Uhr im Schulhof der Volksschule Markt. Was bringt der Spielbus für die Kinder? Diejenigen, die letztes Jahr dabei waren wissen, da ist eine ganz Menge los: Kettenfängerlis, ...

» Mehr Information
Schulbeginn 07.09.2016
Am Montag beginnt ein neues Schuljahr.

Am Montag, dem 12. September 2016, beginnt das Schuljahr 2016/17. Dazu folgende Informationen für Eltern und Schüler/innen. Volksschule Markt Das Schuljahr beginnt für die 2., 3. und 4. Klassen am Montag, 12. September 2016. Kinder, die den Eröffnungsgottesdienst ...

» Mehr Information
Aktivsommer 2016 06.09.2016
Großer Spaß in der Kletterhalle

Das 21. Hohenemser Sommerprogramm für Kinder erstreckte sich vom 8. August bis 2. September mit gesamt 50 Veranstaltungen – 644 registrierte Kinder nahmen am Hohenemser Aktivsommer teil. In der letzten August- und vierten Aktivsommerwoche nahmen 13 Kinder an „Wenn d‘Sunna ...

» Mehr Information

Mit dem neuen Schuljahr beginnt auch wieder der Unterricht in der tonart Musikschule Mittleres Rheintal. Instrumental- und Gesangsunterricht: Die Schüler/innen werden von ihrem/ihrer Fachlehrer/in zur ersten Unterrichtsstunde telefonisch oder schriftlich eingeladen. Dieser Kontakt findet ...

» Mehr Information
Rund um die Geburt 21.09.2016
Das Team

Seit neun Jahren bietet das Hebammenteam Tina Hagen, Anika Werneburg, Alexandra Ellensohn und Claudia Mathis-Weirather zusammen mit den Physiotherapeutinnen Michaela Thurnher und Karin Kaufmann ein Kurspaket für werdende und junge Eltern an. Im Geburtsvorbereitungskurs werden die werdenden ...

» Mehr Information
Großer Spaß bei den Kindern

Im Rahmen des Hohenemser Aktivsommers fand am Freitag, dem 19. August 2016, das große Kinderfest am Schlossplatz mit dem traditionellen Kinderflohmarkt statt. Trotz großer Hitze haben 67 Kinder am Postenlauf teilgenommen und erhielten nach Absolvierung aller Stationen ein kleines ...

» Mehr Information
Die Besucher/innen zeigten sich begeistert vom Freiluftkino

Vergangenes Wochenende lud die Offene Jugendarbeit Hohenems (OJAH) zu mehreren Veranstaltungen ein. Los ging es am vergangenen Freitag beim großen Kinder-Spielefest im Rahmen des Aktivsommers am Schlossplatz. Dabei unterstützte die OJAH das Organisationsteam mit der Bewirtung am ...

» Mehr Information
Nach Sonnenuntergang geht’s los – am Schlossplatz.

Die offene Jugendarbeit Hohenems (OJAH) lädt am kommenden Wochenende zu mehreren Veranstaltungen ein. Dabei wird das OJAH-Team zunächst beim Hohenemser Ferienhighlight – dem Aktivsommer – mit dabei sein. 5. Sommernachtskino Am Freitag, dem 26. August ...

» Mehr Information
Kreativwoche: „Bunte Fahnen im Wind“

Im Rahmen des Aktivsommers fand auch dieses Jahr eine Sommer- Erlebniswoche der „Schule der Phantasie“ statt. Unter dem Motto „Kreativwerkstatt: Bunte Fahnen im Wind“ wurden die Kinder zu Abenteuern mit Farben, Formen, Klängen und Geschichten eingeladen. Die „Schule ...

» Mehr Information
Gemeinsam erarbeiten die Kinder eine kleine Abschlussaufführung.

Von Montag, dem 5. bis Donnerstag, dem 9. September 2016, findet erneut täglich von 9 bis 16 Uhr die Kinder-Zirkusferienwoche des Vereins „Zack & Poing“ in der Turnhalle der Volksschule Markt statt. In den Ferien muss man nicht weit weg reisen, um Abenteuer zu erleben: ...

» Mehr Information
Kooperation zwischen Kindergarten und Lebenshilfe

Kürzlich fand ein gemeinsames Projekt des Kindergartens Eisplatzstraße und der Lebenshilfe Hohenems zum Thema „Kunst im Alltag“ statt. Um die Akustik im Raum zu verbessern, wurde zusammen mit Esther und Nadine von der Lebenshilfe-Werkstätte Schallschutz aus Eierkartons ...

» Mehr Information
Das Stadtoberhaupt (r.) mit der Emser Jugend

Am Mittwoch, dem 17. August 2016, wurde der Hohenemser Nachwuchs von Feuerwehr, Rotem Kreuz, Berg- und Wasserrettung sowie der Bürgermusik von Bürgermeister Dieter Egger zu einem Ausflug an den Rohrspitz eingeladen. Dabei wurden den Jugendlichen alle Arten des Wassersports von Wasserskifahren, ...

» Mehr Information
Die Kinder der Schülerbetreuung Herrenried freuen sich schon wieder auf die Mittags- und Nachmittagsbetreuung im neuen Schuljahr.

Die vom städtischen Bildungsreferat organisierte Schülerbetreuung macht nach einem ereignisreichen und tollen Sommer nun drei Wochen Pause. Zum Schulbeginn ab 12. September stehen die Schülerbetreuerinnen den Kindern und deren Eltern mit einem abwechslungsreichen Mittags- und ...

» Mehr Information
Hinten v. l. Stadträtin Angelika Benzer mit König und Königin sowie Bürgermeister Dieter Egger mit teilnehmenden Kindern

Am Freitag, dem 12. August 2016, fand im Rahmen des Aktivsommers in Emsreute der alljährliche Märchenpfad statt. Der Pfad führte von der Volksschule Reute hinauf zum Schloss Glopper. Auf diesem geheimnisvollen Weg haben die Kinder immer wieder verschiedene Märchenfiguren ...

» Mehr Information
Aktivsommer 2016 09.08.2016
Konzentriert am Werk – in der Kaulfusapotheke

Bei strahlendem Sonnenschein ist der Aktivsommer am vergangenen Montag, dem 8. August 2016, gestartet. 47 Kinder waren am ersten Tag in vier Kursen aktiv. Kreativwerkstatt „Bunte Fahnen im Wind“ im Kindergarten Reute: Carina Mathis gestaltet das einwöchige Programm nach Methoden ...

» Mehr Information
Gemeinsam erarbeiten die Kinder eine kleine Abschlussaufführung.

Von Montag, dem 5. bis Donnerstag, dem 9. September 2016, findet erneut täglich von 9 bis 16 Uhr die Kinder-Zirkusferienwoche des Vereins „Zack & Poing“ in der Turnhalle der Volksschule Markt statt. In den Ferien muss man nicht weit weg reisen, um Abenteuer zu erleben: ...

» Mehr Information
Aktivsommer 2016 05.08.2016
Aktivsommer 2016

Am Montag, dem 8. August 2016, ist es wieder so weit. Der Aktivsommer kann beginnen und er bringt viele eindrucksvolle Erlebnisse mit sich. Der Montag startet unter anderem mit „Misce fiat unguentum“. Was zwar wie ein Zauberspruch klingt, ist etwas ganz Alltägliches im Apothekenlabor. ...

» Mehr Information
Familienimpulse 26.07.2016
Kleine Hilfe – große Wirkung

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen, mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Spaziergang mit Baby Yusuf und Ayse haben noch ein ganz kleines Geschwisterchen. ...

» Mehr Information
Die Kinder sind sichtlich begeistert.

Während der Sommerferienbetreuung werden die sonst fünf Standorte der Schülerbetreuung Hohenems auf einen zusammengeschlossen. Die bis zu 22 Kinder werden von sechs Betreuerinnen beaufsichtigt. Täglich erleben sie große Abenteuer. Mit verschiedenen Materialien wie ...

» Mehr Information
Unzählige Freizeitaktivitäten stehen auf dem Programm. (Foto: Dietmar Walser)

Bald ist es wieder soweit – der Aktivsommer startet am Montag, dem 8. August 2016. Es sind nur noch wenige Tage bis es wieder rund geht in Hohenems. Für alle Kinder, die noch keinen Platz ergattern konnten, gibt es gute Neuigkeiten. Es sind noch einige Restplätze für folgende ...

» Mehr Information
Familienimpulse 20.07.2016
Kleine Hilfe – große Wirkung

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen, mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Babyspaziergang Melina ist seit kurzem glückliche Mutter. Ihr sieben ...

» Mehr Information
Die „Hula-Girls“

Der Initiative von Birgit Ziedler, Schülerbetreuerin und Theaterpädagogin, ist es zu verdanken, dass die Sprachheil- und Bewegungsklasse „Känguru“ des Sonderpädagogischen Zentrums (SPZ) in Hohenems in diesem Schuljahr zwei Theaterprojekte umsetzten konnte. Selbst ...

» Mehr Information
Großer Spaß bei den Teilnehmer/innen

Am Samstag, dem 16. Juli 2016, fand die traditionelle Wasserschlacht der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH) im Fair Future statt. Dieses nasse Spektakel leitet jedes Jahr den wohlverdienten Betriebsurlaub ein. Die Jugendlichen lieferten sich eine spaßige Schlacht. Auch nachdem alle ...

» Mehr Information
Beeindruckende Aufführung der Schüler/innen

Am Donnerstag, dem 14. Juli 2016, fand die Abschiedsfeier der Schüler/innen der Privatschule LernART im Löwensaal statt. Gemeinsam mit ihren Kindern unternahmen die Eltern eine Reise quer durch Österreich, die von der Vorarlberger Landeshymne eingeleitet wurde. Der Fantasie ...

» Mehr Information
Juryarchitekt DI Ulf Hiessberger, Bürgermeister Dieter Egger, Bauamtsleiter DI Markus Heinzle bei der heutigen Pressekonferenz

Europaweit ist in einem zweistufigen Bewerbungsverfahren nach einem architektonischen Konzept für den Neubau der Volksschule Schwefel in Hohenems gesucht worden. 91 Architekt/innen haben an der ersten Bewerbungsstufe bis Ende Februar 2016 teilgenommen, von ihnen wurden 20 Teilnehmer/innen ...

» Mehr Information
Bürgermeister Dieter Egger und Stadträtin Angelika Benzer

Das Land Vorarlberg und der Vorarlberger Gemeindeverband haben sich zu einem neuen Tarifmodell entschlossen. „Ziel ist es, Kinderbetreuung und Kindergarten für einkommensschwache Haushalte leistbar zu gestalten. Wir haben das nun umgesetzt“, so Bürgermeister Dieter Egger ...

» Mehr Information

Bei einer Pressekonferenz heute Vormittag im Rathaus wird das Siegerprojekt des Architekturwettbewerbs zur neuen Volksschule Schwefel vorgestellt. Am kommenden Samstag, dem 16. Juli, haben alle Bürger/innen von 9 bis 12 Uhr im Foyer des Löwensaals, Schlossplatz 9, die Möglichkeit, ...

» Mehr Information
Familienimpulse 13.07.2016
Kleine Hilfe – große Wirkung

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen, mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Immer auf der Überholspur Niklas und Marius sind sehr lebhaft und spielfreudig. ...

» Mehr Information
v. l. n. r.: Direktor Helmut Ströhle, Sabrina Müller, Bürgermeister Dieter Egger, Markus Amann, MAS

Die 285 Schüler/innen der Mittelschule Herrenried (MS) freuen sich über 33 neue Computer, die am vergangenen Montag, dem 11. Juli 2016, übergeben wurden. Rund 22.000 Euro hat die Stadt in die Neuausstattung investiert. Bürgermeister Dieter Egger und Markus Amann, MAS, Leiter ...

» Mehr Information
Projektpreis für das Poly Dornbirn

Die Polytechnische Schule Dornbirn (PTS) hat es nun bereits zum zweiten Mal geschafft: Sie wurde von einer Fachjury für ausgezeichnete pädagogische Arbeit und das vorgelegte Projekt „Da war doch was?“ mit dem Projektpreis 2016 sowie dem Gütesiegel 2016/17 ausgezeichnet. Das ...

» Mehr Information
Stolze Hofkindergärtler/innen

In den letzten Tagen vor den Sommerferien haben die Kinder des Hofkindergartens ihre Urkunde vom Energie-Projekt "Ein Königreich für die Zukunft" erhalten!Alle Kinder erhielten eine eigene Urkunde mit eigenem Namen, welche sie stolz mit nach Hause nahmen.

» Mehr Information
Tolle Performances der Schüler/innen der MS Herrenried

Vergangene Woche, am Montag, dem 4. und Dienstag, dem 5. Juli, brachten die Schüler/innen der Mittelschule Herrenried (MS) mit ihrer Inszenierung von „König der Löwen“, ein Musicalspektakel vom allerfeinsten auf die Bühne des Löwensaals. 40 Schüler/innen ...

» Mehr Information
Erfolgreiche Fußballer

Die Ferien haben gerade erst begonnen – das Team der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH) sorgte in den letzten Schultagen für zahlreiche Aktivitäten für die Jugendlichen. So nahmen am Samstag, dem 2. Juli 2016, zwei Teams der OJAH am Hofsteig-Fußballturnier in Schwarzach ...

» Mehr Information
Ausklang in angenehmer Atmosphäre

Am Mittwoch, dem 6. Juli 2016, trafen sich die Schülerbetreuer/innen der Stadt Hohenems sowie die bei der Stadt in die Organisation involvierten Personen Bildungsreferentin Mag. Christine Jost, Anton Amann und Simon Eigeldinger zu einem Abschlussessen im Weinlokal Rebberg in Röthis. Bei ...

» Mehr Information
Sicher unterwegs – dank den Elternlots/innen

Am Dienstag, dem 5. Juli 2016, fand das jährliche Abschlussessen der Elternlots/innen der Volksschule Markt statt. Die Elternlots/innen leisten während des gesamten Schuljahres – morgens vor Schulbeginn und mittags nach Schulschluss – einen wertvollen Dienst für ...

» Mehr Information
Tolle Performances der Schüler/innen

Am Donnerstag, dem 7. Juli 2016, fand die Verabschiedung der Viertklässler/innen der Sportmittelschule Markt (SMS) statt. Neben Fotoshows, die einen amüsanten Einblick in die vergangenen vier Schuljahre boten, gab es viele tolle Beiträge aller Art von Seiten der Schüler/innen. ...

» Mehr Information
Scheckübergabe an „Bruder und Schwester in Not“

Am Donnerstag, dem 7. Juli 2016, standen zahlreiche Ehrungen und Verabschiedungen in der Volksschule Markt auf dem Programm. Zunächst wurden die Schülerlots/innen geehrt, die allesamt ein süßes Präsent von der für sie verantwortlichen Koordinatorin Sabrina Rzipa ...

» Mehr Information
Elfriede Kaufmann und Nicole Weirather

Bereits seit 1979 war Elfriede Kaufmann mit einer kurzen Unterbrechung als Kindergartenpädagogin bei der Stadt Hohenems beschäftigt. Nun wird die langjährige Leiterin des 1966 errichteten Kindergartens Herrenried, mit Ende des Kindergartenjahres im August, in ihren wohlverdienten ...

» Mehr Information
v. l. Harald Furtner (Fachgruppengeschäftsführer der WK-Fachgruppe Gastronomie), Bürgermeister Dieter Egger, Mag. Nicole Okhowat-Lehner (Geschäftsführerin des Vereins „Mensch im Tourismus“), Hans-Peter Metzler (WK-Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft), Elmar Herburger (Obmann-Stellvertreter der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft)

Vor wenigen Tagen im at&Co in Hohenems ist sie präsentiert worden: Die neue Tourismusausbildung, die im Rahmen der Tourismusstrategie 2020 entwickelt worden ist. Bisher gab es für Jugendliche in der Gastronomie zwei Ausbildungsmöglichkeiten: Über die Lehre im Betrieb ...

» Mehr Information
Aktivsommer 2016 06.07.2016
Eine Vielzahl an Aktivitäten wartet auf die Teilnehmer/innen.

Der Aktivsommer ist ein Ferienprogramm für Kinder zwischen zwei und 14 Jahren und startet am 8. August 2016. Bereits in der vergangenen Woche wurden schon zahlreiche der Veranstaltungen gebucht. Weiterhin sind in manchen Kursen Plätze frei, z. B. in den Kursen Schach, Spiel Sport ...

» Mehr Information
Matthias Petschnig (m.) erklärte Pascal Außerlechner und Raphael Willam den städtischen Forstbetrieb.

Eine weitere Steigerung der teilnehmenden Jugendlichen und Unternehmen brachte der Vorarlberger Zukunftstag 2016 „ich geh mit“. Der Aufforderung „ich geh mit“ folgten am Donnerstag, dem 30. Juni 2016, 1.772 Mädchen und Jungs und begleiteten ihre Eltern, Freunde ...

» Mehr Information
English in Action 04.07.2016
Zum Abschluss erhielten alle teilnehmenden Schüler/innen ein Zertifikat.

Vom 20. bis 24. Juni nahmen 60 Schüler/innen der dritten und vierten Klassen der Sportmittelschule Markt an dem einwöchigen Projekt „English in Action“ teil. Die jungen Leute gewannen in dieser Woche sehr viel Selbstvertrauen im Sprechen der englischen Sprache. Sie wurden ...

» Mehr Information
Praktikum 29.06.2016
Die Schüler des BSBZ

Der städtische Forstbetrieb ist für das Bäuerliche Schul- und Bildungszentrum (BSBZ), die ehemalige Landwirtschaftsschule, der Lehr- und Praxisbetrieb in direkter Nähe. Die Schüler/innen ergänzen hier ihr theoretisches Wissen mit praktischen Tätigkeiten vor ...

» Mehr Information
Die angehenden Jungbäcker/innen mit Bäcker Josef Mathis und Geselle Stefan Ploner

Am Dienstag, dem 21. Juni 2016, waren die Schüler/innen der beiden Vorschulklassen der Volksschule Markt zu Gast bei der Bäckerei Josef Mathis in der Schweizer Straße. Dabei staunten die Schüler/innen nicht nur über die Mehlsilos, sondern auch über die großen ...

» Mehr Information
Volksschüler/innen liefen für den guten Zweck

Am Dienstag, dem 28. Juni 2016, fand der Stundenlauf der Volksschule Markt für Malawi statt. Über 400 Schüler/innen, unterstützt von vier Klassen der Dornbirner Volksschule Mittelfeld, liefen am vergangenen Dienstag für den guten Zweck. Für jede absolvierte Runde, ...

» Mehr Information
Gemeinsam wird eine feine Jause zubereitet.

Michaela Klocker aus Dornbirn arbeitet in der Fachwerkstätte der Lebenshilfe in Dornbirn und besucht jeden Freitag die Kindergärtler/innen im Kindergarten Neunteln. Sie unterstützt das Team bei verschiedenen Arbeiten wie Wäsche bügeln, Geschirrspüler ausräumen, ...

» Mehr Information
Zivildienst zu Ende 21.06.2016
Lukas Mathis und Julian Mandlburger

Seit 1. Oktober absolvierten der Lustenauer Julian Mandlburger und der Hohenemser Lukas Mathis ihren Zivildienst im Dienste der Stadt Hohenems, den sie nun zum 30. Juni beenden werden. Julian war im Kindergarten Markt beschäftigt, wo er ein offenes und angenehmes Arbeitsumfeld kennenlernen ...

» Mehr Information
Beste Laune trotz widrigen Wetterverhältnissen

Die Kinder des Waldkindergartens sind bei den andauernden Regenfällen voll im Einsatz. Mit Feuerwehrhelm, wasserdichter Kleidung und Arbeitshandschuhen ausgerüstet, werden die neu entstandenen Tümpel genauestens geprüft, Staudämme gebaut und neue Flussläufe gegraben. ...

» Mehr Information
König

Bereits seit Schulbeginn proben die 1c- und 1d-Klasse der Mittelschule Herrenried (MS) eifrig für die Aufführung des Musicals „König der Löwen“. Mit tatkräftiger Unterstützung der Lehrerinnen Sabrina Müller und Martina Bernstein lernen sie die ...

» Mehr Information
Selbst Hand anlegen bereitete am meisten Spaß.

Am Mittwoch, dem 8. Juni 2016, besuchten die „Schneckle“ vom Kindergarten Markt das Hohenemser Feuerwehrhaus. Dabei wurde den Kindergärtler/innen alles gezeigt, angefangen von der Kleidung, die ein/e Feuerwehrmann/-frau braucht, bis hin zur Ausrüstung, die sich in einem ...

» Mehr Information
Aufmerksam verfolgten die Kinder den Melkprozess.

Der Kindergärtler/innen des Kindergartens St. Antonstraße machten sich kürzlich mit dem Bus auf Reisen, um im Rheinhof Kühe zu melken. Zunächst wurde der Stall erkundet, wobei die Kinder erfuhren, was Kühe denn so essen und wie die Haltung und Pflege der Tiere ...

» Mehr Information
Großer Jubel bei den Kindern und Pädagoginnen des Kindergarten Kidla.

Am Dienstag, dem 7. Juni 2016, wurde erneut das alljährliche Fußballspiel zwischen dem Kindergarten Erlach und dem Kindergarten Kidla ausgetragen. Pünktlich um 10.15 Uhr wurde das Spiel diesmal auf dem Spielplatz im Herrenried angepfiffen. Beide Teams waren hoch motiviert – ...

» Mehr Information
Beeindruckende Vorführungen der Schüler/innen

Eine Präsentation der etwas anderen Art fand am Freitag, dem 10. Juni 2016, im Palast statt. Die dritte Klasse der Ausbildung „Mode und Produktion“ der HTL Dornbirn präsentierte ihre bisher erarbeiteten Werke. Rund 100 Personen fanden sich dazu im Rittersaal ein. Die ...

» Mehr Information
Rund um die Geburt 14.06.2016
Das Team

Seit neun Jahren bietet das Hebammenteam Tina Hagen, Anika Werneburg, Alexandra Ellensohn und Claudia Mathis-Weirather zusammen mit den Physiotherapeutinnen Michaela Thurnher und Karin Kaufmann ein Kurspaket für werdende und junge Eltern an. Im Geburtsvorbereitungskurs werden die werdenden ...

» Mehr Information
Fasziniert und begeistert – die Kinder der KIBE T-REX

Wie sich eine Kaulquappe zum Frosch entwickelt, können die Kinder in der Kinderbetreuung T-REX derzeit ganz genau beobachten und Schritt für Schritt verfolgen. Als die Kaulquappen vom Alten Rhein den Weg in die Kinderbetreuung T-REX bei der Firma Tectum fanden, waren sie noch sehr ...

» Mehr Information
v. l. Monika Hehle, Andrea Mathis-Maté und StR. Angelika Benzer erläuterten das Waldpädagogik-Konzept.

Am Dienstag, dem 31. Mai 2016, fand in Alberschwende das diesjährige Erfahrungsaustauschtreffen der Naturvielfalt-Gemeinden zum Thema „Jugend trifft Naturvielfalt“ statt. Neben einer Führung ins Schollamoos durch die Moordetektive (www.moordetektive.at) ...

» Mehr Information
Die Kresse für ihre gesunde Jause haben die Schüler/innen der VS Herrenried sogar selbst gesät.

Am Freitag, dem 3. Juni 2016, gab es die insgesamt sechste gesunde Jause vom Elternverein in diesem Schuljahr. Die Elternvereinigung der Volksschule Herrenried unterstützt alle Klassen mit einem finanziellen Beitrag für kulturelle Veranstaltungen.Die Kinder erlebten dadurch ...

» Mehr Information
Die Nachwuchsbäcker des Kindergarten Markt bei der Arbeit.

Am Mittwoch, dem 1. Juni 2016, besuchten die „Schneckle“ vom Kindergarten Markt die Bäckerei Lorenz. Nach einer kurzen Einführung wie der Teig gemacht wird konnten die Kinder in der Backstube nach Herzenslust kneten und formen. Die Kinder durften ihre Brötchen mitnehmen ...

» Mehr Information
Tolle Aufführungen des Kindergartens Erlach

Am Mittwoch, dem 1. Juni 2016, luden die Pädagog/innen und Kinder des Kindergartens Erlach ihre Familien und Verwandten zum bereits traditionellen Theaterabend ein. Zu sehen war heuer eine Zirkusvorstellung. Zum dritten Mal durfte der Kindergarten seine Aufführung im Arbeitervereinssaal ...

» Mehr Information
Weltrekordversuch 02.06.2016
Schüler/innen des SPZ bastelten 22 Nützlingshotels.

Auf Initiative des Obst- und Gartenbauvereins Alberschwende bastelten die Schüler/innen des Sonderpädagogischen Zentrums Hohenems (SPZ) in den vergangenen Wochen 22 Nützlingshotels und beteiligen sich so am Weltrekordversuch „Nützlingshotel“. Im Vorfeld wurden ...

» Mehr Information
Erdbeerfest 01.06.2016
Hinten v. l. die Betreuerinnen Stefania Sfechis, Dilan Sahbaz, Ingrid Greber-Hefel, Daniela Tiefenthaler, Sabine Jäger; vorne: Jelena Pavic und Iris Kaulfus. Es fehlt: Cornelia Hefel

Am Samstag, dem 4. Juni 2016, findet von 11 bis 16 Uhr – im Rahmen eines Tags der offenen Tür – ein kleines Erdbeerfest in der Harrachgasse 3a statt. In das von der Lacha & Partner GmbH errichtete Gebäude zogen nun zum 1. Juni die Stadt Hohenems mit der Kinderbetreuung ...

» Mehr Information
Zweiter Platz für die SMS-Mädchen

Am Mittwoch, dem 18. Mai 2016, fand in Lustenau die Premiere der Schul-Landesmeisterschaften im Leichtathletik-Dreikampf der Unterstufen statt. Aus 31 Sechserteams wurde in vier Kategorien (Schüler/innen mit und ohne sportlichen Schwerpunkt) ein/e Landesmeister/in ermittelt. Der Dreikampf ...

» Mehr Information
BSBZ

122 Absolvent/innen aus sechs Lehrgängen des Ländlichen Fortbildungsinstituts (LFI) feierten am Samstag, dem 21. Mai im Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum ihren Abschluss. LFI-Geschäftsführerin Christina Rusch und die Leiterin der Bäuerinnenorganisation Fachlehrerin ...

» Mehr Information
Hinten v. l. die Betreuerinnen Stefania Sfechis, Dilan Sahbaz, Ingrid Greber-Hefel, Daniela Tiefenthaler, Sabine Jäger; vorne: Jelena Pavic und Iris Kaulfus. Es fehlt: Cornelia Hefel

Am Mittwoch, dem 1. Juni 2016, startet die Kleinkinder-Betreuungseinrichtung „Flohkiste“ in der Harrachgasse ihren Betrieb. Noch ist sie versteckt und nicht für jeden sichtbar. Der Durchgang befindet sich zwischen dem Visionscafé und dem Schmuckatelier Anna Waibel. ...

» Mehr Information
Die Betreuer/innen haben sich bereits vielfältige Aktivitäten für die Schüler/innen überlegt.

In den ersten sechs Sommerferienwochen, vom 11. Juli bis 19. August 2016, bietet die Stadt Hohenems erneut eine Betreuung für die Hohenemser Schüler/innen an. Die ganztägige Ferienbetreuung für Schüler/innen im Alter von sechs bis 14 Jahren umfasst vier verschiedene ...

» Mehr Information
Kinderschminken beim Kinderspielefest am Schlossplatz (Foto: Dietmar Walser)

Fünf Wochen Spiel, Sport, Kreativität, Abenteuer und Natur erwartet Kinder ab zwei Jahren beim heurigen Aktivsommer zwischen dem 8. August und 9. September 2016. Das Programm ist derzeit in Vorbereitung und wird am Freitag, dem 24. Juni, auf www.hohenems.at abrufbar sein. In derselben ...

» Mehr Information
Familienimpulse 24.05.2016
Kleine Hilfe – große Wirkung

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen, mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Manchmal wäre eine praktische Hilfe im Alltag mit Kindern sehr entlastend, besonders ...

» Mehr Information
Die Kindergärtler/innen und Betreuerinnen studierten eine tolle Gesangseinlage ein.

Am vergangenen Freitag, dem 20. Mai 2016, wurde der Kindergarten Eisplatzstraße offiziell eröffnet. Aufgrund des ausgelaufenen Mietvertrags im Kindergarten Schlossbergpark wurde ein Umzug nötig. Die Stadtvertretung beschloss daher, auf dem Grundstück der Lebenshilfe in ...

» Mehr Information
VS Markt im Rathaus 01.06.2016
Die Schüler/innen der 3a-Klasse der VS Markt im Bürgermeisterbüro.

Am Dienstag, dem 24. Mai 2016, war die 3a-Klasse der Volksschule Markt auf Besuch beim Bürgermeister. Zunächst wurden sie von Bildungsreferentin Mag. Christine Jost im Rathaus empfangen, ehe sie im Büro des Stadtoberhaupts Bürgermeister Dieter Egger Fragen stellen durften, ...

» Mehr Information
Angeregte Gesprächsrunde im „s’Kästle“

Am Donnerstag, dem 19. Mai 2016, luden das Jugendreferat und Stadträtin Angelika Benzer zu einem Vernetzungstreffen im Jugendzentrum „s’Kästle“ ein. Zahlreiche Mitarbeiter/innen von Institutionen, die eng mit der Offenen Jugendarbeit zusammenarbeiten, sind erschienen. ...

» Mehr Information
VS-Besuch im KIGA 20.05.2016
Spannende Geschichten

Kürzlich besuchte die zweite Klasse der Volksschule Herrenried die Kinder des Hofkindergartens und des Kindergartens Lustenauer Straße. Zunächst lasen die Schüler/innen den Kindergärtler/innen eine spannende Geschichte über den ersten Schultag vor und brachten ...

» Mehr Information
Projektpräsentation der OJAH-Mädchen

Am Dienstag, dem 3. Mai 2016, traf sich der Stadtrat zur seiner Sitzung in den Räumlichkeiten der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH). Nach der Stadtratssitzung gab es noch eine überraschende Präsentation von einigen Mädchen der OJAH zum Thema „Unterführung ...

» Mehr Information
VS Markt im Rathaus 18.05.2016
Die Schüler/innen der 3b-Klasse der VS Markt zu Besuch beim Bürgermeister.

Am Freitag, dem 13. Mai 2016, war die 3b-Klasse der Volksschule Markt zu Gast im Rathaus. Die 17 Schüler/innen, begleitet von den Lehrerinnen Simone Haltiner und Sarah Kainz, wurden zunächst von Bildungsreferentin Mag. Christine Jost empfangen, ehe sie sich auf ins Bürgermeisterbüro ...

» Mehr Information
Gelebte Inklusion

Es ist wichtig, die Kinder für die Natur zu sensibilisieren und ihnen einen achtsamen Umgang mit der Natur vorzuleben. Darum haben sich der Kindergarten Eisplatzstraße und die Lebenshilfe Hohenems zusammengeschlossen, um ein neues Projekt zu verwirklichen. In der Werkstätte ...

» Mehr Information
Abschlussfeier 11.05.2016
Traditionell großer Andrang bei der Abschlussfeier des BSBZ

Am Mittwoch, dem 4. Mai 2016, fand die Abschlussfeier für die Absolvent/innen des dritten Jahrgangs des Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrums (BSBZ) statt. Nach einem Dankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Konrad folgte der Festakt im Turnsaal des BSBZ. Insgesamt 69 Schüler/innen ...

» Mehr Information
Frauenfrühstück 06.05.2016
Gedankenaustausch beim gemeinsamen Frühstück

Das nächste Frauenfrühstück findet am Donnerstag, dem 12. Mai 2016, ab 9 Uhr in der ATIB-Moschee, Robert-Koch-Straße 18a, statt. Ab 10.30 Uhr gibt es eine Führung über den Islamischen Friedhof in Altach. Es besteht Mitfahrmöglichkeit ab der Moschee. Kosten: ...

» Mehr Information
Schaffar-Tag 2016 04.05.2016
Eigeninitiative konnten die Kinder bei der Firma Collini zeigen.

Am heurigen von der Wirtschaftskammer Vorarlberg organisierten „Schaffar-Tag“ nahmen auch alle vierten Klassen der Volksschule Herrenried teil. In drei Hohenemser Betrieben durften die Schüler/innen eine Stunde lang selbst Hand anlegen und konnten so erste Einblicke in die ...

» Mehr Information
Interkultureller Austausch

Seit Ostern gibt es in der Senecura Herrenried einen neuen „Treffpunkt Ringareia“. Da die Räumlichkeiten am Standort Markt aus allen Nähten platzten, steht Eltern und Kindern nun jeweils mittwochs ab 16.30 Uhr weiterhin in der Senecura Markt und neu jeweils montags um ...

» Mehr Information
Familienspielefest 03.05.2016
Vielfältiger Spaß für Eltern und Kinder

Bereits zum neunten Mal fand das vom städtischen Familienreferat organisierte Familienspielefest für Hohenemser Kinder zwischen zwei und zehn Jahren statt. Dabei wurde auch heuer erneut eine Menge an Bewegung, Spiel und Spaß geboten. Das Team um Vera Landl baute in der Turnhalle ...

» Mehr Information
Schaffar-Tag 2016 27.04.2016
Schüler/innen bei Collini

Am heurigen, von der Wirtschaftskammer Vorarlberg organisierten „Schaffar-Tag“ nahmen auch alle vierten Klassen der Volksschule Markt teil. Die Kinder hatten beim Arbeiten in den Betrieben einerseits die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeitsabläufe zu bekommen, andererseits ...

» Mehr Information
v. l. Bildungsstadträtin Mag. Patricia Tschallener, Schulleiterin Sonja Walser und Bürgermeister Dieter Egger

Am Montag, dem 18. April 2016, waren Bürgermeister Dieter Egger und Bildungsstadträtin Mag. Patricia Tschallener zu Gast in der Privatschule LernART in der Lustenauer Straße. Anlass war die Auszeichnung der Schule als Sieger des Projektwettbewerbs „ARTig und frei“ ...

» Mehr Information
Schüleraustausch 21.04.2016
Die Bodenseeschifffahrt begeisterte die französischen Gäste.

Bereits seit dem Schuljahr 2013/2014 führen Mittelschule und Sportmittelschule Markt (SMS) einen Schüleraustausch mit ihrer französischen Partnerschule Collège Sainte Marthe in Angoulême durch. Die französischen Schüler/innen lernen Deutsch als Fremdsprache. ...

» Mehr Information
Die Kinder hatten sichtlich Spaß.

„Ohne Energie gibt es kein Leben. Die Energie steckt in jeder Pflanze, in jedem Tier, in der Kraft der Sonne, des Windes und des Wassers. Mit Energie heizen wir unsere Häuser und sie macht uns mobil!“ Der Hofkindergarten darf in diesem Jahr am Projekt „Ein Königreich ...

» Mehr Information
Weltspieltag 19.04.2016
Weltspieltag

Am Samstag, dem 28. Mai 2016, findet – unterstützt von der Initiative „Kinder in die Mitte“ – erneut der Weltspieltag statt. Bereits zum siebten Mal können sich sowohl Gruppen als auch Einzelpersonen mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen für das ...

» Mehr Information
Schulsozialarbeit 19.04.2016
Franz Dietrich und Mag. (FH) Dejan Jakovic

Die Schulsozialarbeit des Instituts für Sozialdienste (ifs) ist ein kostenloses und unabhängiges Angebot für Schüler/innen und Eltern der Hohenemser Mittelschulen und des Sonderpädagogischen Zentrums (SPZ). Die Büros der Schulsozialarbeit sind direkt in den Schulen ...

» Mehr Information
Volksschüler/innen lesen im Kindergarten vor.

Die Schüler/innen der 2b-Klasse der Volksschule Herrenried besuchten am Montag, dem 4. April, mit ihren Lehrerinnen die Fischle- und die Fröschlegruppe des Kindergartens Markt. Die Schüler/innen lasen den Kindergartenkindern in Kleingruppen Bilderbücher zu verschiedenen ...

» Mehr Information
Alice Gabathuler in der SMS Markt

Nachdem die Geschichtenerzählerin Sabine Graber zu Besuch in der Schulbücherei war und für alle Erstklässler/innen ein Märchen erzählte, waren nach den Osterferien die Drittklässler/innen an der Reihe. Wie bereits in den Vorjahren lud die Sportmittelschule ...

» Mehr Information
Fundierte Ausbildung im ÜAZ

Das Überbetriebliche Ausbildungszentrum Vorarlberg (ÜAZ) wurde im Jahr 2005 auf Initiative von KR Egon Blum gegründet, um der zunehmenden Jugendarbeitslosigkeit in Vorarlberg wirksam begegnen zu können. Grundidee ist, für alle Jugendlichen, die auf dem regulären ...

» Mehr Information
Birgitta Kriss und Semra Kandemir unterhielten die Kindergärtler/innen.

Kürzlich spielten die Pädagoginnen des Kindergartens Eisplatzstraße für die Kinder des Kindergartens Herrenried ein Kasperletheater auf Deutsch und Türkisch. Dazu wurden auch die Kinder des Kindergartens Lustenauer Straße eingeladen. Sowohl die Kinder als auch ...

» Mehr Information
Spielbus 31.03.2016
Spaß und Begeisterung bei den Kindern

Am Mittwoch, dem 6. April 2016, gastiert von 14.30 bis 17 Uhr erneut der Spielbus auf dem Spielplatz der Siedlung „Im Brühl“. Kettenfängerlis, Ballspiel, Ochs am Berg oder Seilziehen stehen auf dem Programm. Aber auch Spiele wie „Wer fürchtet sich vorm weißen ...

» Mehr Information
Frauenfrühstück 31.03.2016
Gedankenaustausch beim gemeinsamen Frühstück

Das nächste Frauenfrühstück findet am Donnerstag, dem 7. April 2016, von 9 bis 11 Uhr im Senecura-Sozialzentrum Markt, Angelika-Kauffmann-Straße 6, statt. Ulrike Schmid-Santer von der „Aqua Mühle“ bemüht sich um jene, denen es nicht gelingt, an der ...

» Mehr Information
Osterkränze

Vergangene Woche bot die Stadt Hohenems erneut eine Schülerbetreuung in den Osterferien in den Räumlichkeiten der Schülerbetreuung Herrenried an. Insgesamt wurde dieses Angebot von sieben Schüler/innen in Anspruch genommen. Auch diesmal ließen sich die Betreuerinnen ...

» Mehr Information
Einsatzfreudig bei der Flurreinigung

Die Offene Jugendarbeit Hohenems (OJAH) beteiligte sich kürzlich an der städtischen Flurreinigung und organsiert ständig attraktive Freizeitangebote für Jugendliche. Unter dem Motto „Saubere Umwelt braucht dich!“ trafen sich am Samstag, dem 19. März 2016, ...

» Mehr Information
Familienimpulse 23.03.2016
Familienimpulse

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen, mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Manchmal wäre eine praktische Hilfe im Alltag mit Kindern sehr entlastend, besonders ...

» Mehr Information
Sarah Häusle

Die 20-jährige Sarah Häusle aus Koblach absolviert derzeit ihr freiwilliges Sozialjahr (FSJ) in der Volksschule Markt. Über eine Freundin erfuhr Sarah vom FSJ, für das sie sich unmittelbar nach der Matura beworben hatte, weil sie schon länger mit dem Gedanken spielte, ...

» Mehr Information
Weltspieltag 22.03.2016
Weltspieltag

Am Samstag, dem 28. Mai 2016, findet – unterstützt von der Initiative „Kinder in die Mitte“ – erneut der Weltspieltag statt. Bereits zum siebten Mal können sich sowohl Gruppen als auch Einzelpersonen mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen für das ...

» Mehr Information
Große Augen bei den Kindern

Die Regenbogengruppe des Montessori-Kindergartens St. Antonstraße machte sich kürzlich mit dem Bus auf den Weg zu einem Besuch auf dem Rheinhof. Dabei durften die Kinder, unter der Führung von Christian Winklehner, die eine Woche alten Küken begutachten, streicheln und ...

» Mehr Information
Beeindruckend war nicht nur die Ausstellung, sondern auch der Ausblick über den Bregenzer Hafen.

Am Mittwoch, dem 9. März 2016, machten sich die Kinder des Kindergartens Erlach und ihre Pädagog/innen auf den Weg nach Bregenz ins Landesmuseum. Sie besuchten die aktuelle Ausstellung, eine Sonderschau über Mira Lobe und Susi Weigel. Wer kennt sie nicht die Bilderbuchklassiker ...

» Mehr Information
v. l. Brigitte Maier-Elsensohn, Gertraud Gächter, Nicole Weirather, Landesrätin Dr. Bernadette Mennel, Stadträtin Angelika Benzer

Bereits Anfang Februar schloss Nicole Weirather vom Kindergarten Herrenried den mehrteiligen Lehrgang zur Kindergartenleiterin ab. Ausbildungsleiterin Brigitte Maier-Elsensohn und Landesrätin Dr. Bernadette Mennel überreichten allen Absolventinnen das Zertifikat im Landhaus. Ab September ...

» Mehr Information
Gesunde Jause 14.03.2016
Lecker muss nicht immer ungesund sein.

Am Donnerstag, dem 10. März 2016, fand in Kooperation zwischen der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH) und dem Elternverein der Mittelschule Herrenried erneut die „Aktion Gesunde Jause“ statt. Einmal pro Monat wird den heranwachsenden Jugendlichen eine kostenlose und gesunde ...

» Mehr Information
Hofkindergarten in der Kletterhalle

Auch dieses Jahr dürfen die Hofküken wieder mit Beate Luger im Rahmen des Projekts "Kinder gesund bewegen" in die Kletterhalle nach Dornbirn. Die Kinder des Hofkindergartens können dabei vom Bouldern bis zum Klettern ...

» Mehr Information
Julia Ploner mit Stadtpolizist Günter Held

Am Mittwoch, dem 9. März 2016, absolvierte Julia Ploner ihren berufspraktischen Tag bei der Stadtpolizei. Die Schülerin der 4a-Klasse der Sportmittelschule Markt wurde durch eine Bekannte, die bei der Polizei arbeitet, darauf aufmerksam, dass es möglich ist, einen Tag bei der ...

» Mehr Information
Familienimpulse 09.03.2016
Familienimpulse

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen, mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Manchmal wäre eine praktische Hilfe im Alltag mit Kindern sehr entlastend, besonders ...

» Mehr Information
Die Mädchen waren mit voller Begeisterung bei der Sache.

Kürzlich wurde der sogenannte „Defendo“-Kurs, bei dem die Schüler/innen der ersten und dritten Klassen der Volksschule Herrenried lernten, sich selbst zu verteidigen, abgeschlossen. Dabei wurden in vier Schulstunden getrennte Kurse für Jungen und Mädchen – ...

» Mehr Information
Stadtrat Johannes Drexel, MAS

Am Mittwoch, dem 9. März 2016, um 17 Uhr findet erneut eine Bürgersprechstunde zu Wohnungsangelegenheiten im städtischen Sitzungszimmer am Schlossplatz 4 statt. Stadtrat Johannes Drexel, MAS, steht den Bürger/innen 14-tägig, in geraden Kalenderwochen, in diesen Angelegenheiten ...

» Mehr Information
Weltspieltag 01.03.2016
Weltspieltag

Am Samstag, dem 28. Mai 2016, findet – unterstützt von der Initiative „Kinder in die Mitte“ – erneut der Weltspieltag statt. Bereits zum siebten Mal können sich sowohl Gruppen als auch Einzelpersonen mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen für das ...

» Mehr Information
Familienimpulse 03.03.2016
Familienimpulse

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen, mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Manchmal wäre eine praktische Hilfe im Alltag mit Kindern sehr entlastend, besonders ...

» Mehr Information
Ferienbetreuung 02.03.2016
Ferienbetreuung

Die Schülerbetreuung, die von der Stadtverwaltung in den Semesterferien angeboten wurde, erfreute sich großer Beliebtheit. Dabei wurden, gemeinsam mit den Kindern, abwechslungsreiche Aktivitäten umgesetzt. Mit Hilfe von Wasserexperimenten wurde spielerisch das Interesse der ...

» Mehr Information
Stolz auf das Geleistete

Am vergangenen Donnerstag, dem 25. Februar 2016, fand die Abschlussveranstaltung des Zack&Poing-Kinderateliers im Prokontra statt. Dabei zeigten die Teilnehmer/innen ihr ganzes Können, das sie sich seit Herbst 2015 angeworben hatten. Im Rahmen von 15 Nachmittagen wurde den teilnehmenden ...

» Mehr Information
v. l. Bgm. Dieter Egger, Simonetta Lampert, Mag. Sylvia Hämmerle, StV. Geschäftsführerin Elisabeth Nachbaur-Schwab, StR. Angelika Benzer, StR. Arno Gächter und StR. Mag. (FH) Markus Klien

Am Mittwoch, dem 23. Februar 2016, wurde das neue Büro der Kinderbetreuungseinrichtung „Ringareia“ offiziell eröffnet. 26 Jahre nach der Gründung bietet diese neue, zeitgemäße Infrastruktur für den Verein mit 25 Angestellten beste Voraussetzungen ...

» Mehr Information
Familienimpulse 24.02.2016
Kleine Hilfe – große Wirkung

Der Fachbereich Familienimpulse des Vorarlberger Kinderdorfs bringt Familien, die über keine privaten Netzwerke verfügen und an ihre Grenzen stoßen mit ehrenamtlichen Helfer/innen zusammen. Manchmal wäre eine praktische Hilfe im Alltag mit Kindern sehr entlastend, besonders ...

» Mehr Information
v. r. Dir. Arno Habian, Mag. Christine Jost, StR. Mag. Patricia Tschallener und Kerstin Lampert (l.) begrüßten die beiden ersten Schülerinnen.

Am Montag, dem 22. Februar 2016, wurde die Schülerbetreuungseinrichtung der Sportmittelschule Markt eröffnet. Neben Schuldirektor Arno Habian ließen es sich auch Bildungsstadträtin Mag. Patricia Tschallener und Bildungsreferentin Mag. Christine Jost nicht entgehen, die ...

» Mehr Information
Gemeinsames Spielen in den Ferien

Die Stadt Hohenems bietet auch in den Osterferien 2016 eine ganztägige Schülerbetreuung an. Dieses Angebot, das in den Räumlichkeiten der Schülerbetreuung Herrenried, Schubertstraße 2, stattfindet, kann von allen Hohenemser Schüler/innen zwischen sechs und 14 ...

» Mehr Information
Gemeinsames Selfie der am Projekt beteiligten Jugendlichen

Die Offene Jugendarbeit Hohenems (OJAH) setzt bereits seit mehreren Jahren erfolgreich Jugendsozialarbeitsprojekte um und behandelt immer wieder unterschiedliche Themen. Für das Jahr 2015 wurde das Jahresprojekt „Mensch“ entwickelt. Jugendliche sollen hinter ihren persönlichen ...

» Mehr Information
OJAH

Die Offene Jugendarbeit Hohenems (OJAH) nahm kürzlich am Zertifizierungs-Programm zu einem Ökoprofit-Betrieb teil. Ökoprofit steht für Ökologisches Projekt für integrierte Umwelttechnik. Es wurde Anfang der 90er-Jahre von der Stadt Graz entwickelt, ist als Marke ...

» Mehr Information
Rund um die Geburt 17.02.2016
Das Hebammenteam

Seit neun Jahren bietet das Hebammenteam Tina Hagen, Anika Werneburg, Alexandra Ellensohn und Claudia Mathis-Weirather zusammen mit den Physiotherapeutinnen Michaela Thurnher und Karin Kaufmann Kurspakete für werdende und junge Eltern an. Geburtsvorbereitungskurs Im Geburtsvorbereitungskurs ...

» Mehr Information
Vorstandsklausur 10.02.2016
v. l. Guntram Obwegeser, Kassierin Anna Schinnerl, Obmann Dr. Joachim Wohlgenannt, Dr. Eva Häfele, Geschäftsführerin Samantha Bildstein, Dr. Klaus Begle, Stadträtin Angelika Benzer, Bürgermeister Dieter Egger

Am Samstag, dem 6. Februar 2016, fand die Vorstandsklausur der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH) im Federmann-Kultursaal statt. Zunächst folgte die Vorstellungsrunde der Vorstandsmitglieder aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheit und Soziales mit dem neuen Bürgermeister ...

» Mehr Information
Als Pinguin verkleidet zum Fest auf dem Südpol

Alle vier Gruppen des Kindergartens Neunteln haben sich in den vergangenen Wochen mit Pinguinen beschäftigt und sich einiges dazu einfallen lassen. Von Sachgesprächen über Pinguine und deren Lebensweise bis hin zu abenteuerlichen Pinguinturnstunden war alles dabei. Die Kinder ...

» Mehr Information
Bäuerliches Schul- und Bildungszentrum

Das Bäuerliche Schul- und Bildungszentrum entwickelt sich zunehmend zu einem Zentrum für Nachhaltigkeit und Information. Nachdem es seit dem vergangenen Jahr einen neuen Bildungszweig mit Maturaabschluss gibt, sorgen auch zahlreiche im BSBZ stattfindende Veranstaltungen landesweit ...

» Mehr Information
Gunther Fenkart erklärt die Welt der Schokolade.

Kürzlich waren die Schüler/innen des Sonderpädagogischen Zentrums zu Gast in der Schokowerkstatt Fenkart im Schlosskaffee. Dabei kamen sie nicht nur auf den Geschmack, sie lernten auch sehr viel dazu. Egal ob weiße Schokolade mit Brause, Milchschokolade mit Honigfüllung ...

» Mehr Information
Frauenfrühstück 28.01.2016
Gedankenaustausch beim gemeinsamen Frühstück

Das nächste Frauenfrühstück findet am Donnerstag, dem 4. Februar 2016, von 9 bis 11 Uhr im Senecura Sozialzentrum Markt, Angelika-Kauffmann-Straße 6, statt. Autorin Katharina Waibel referiert über "Wildes Weiber Wissen / Wünsche". Kosten: fünf Euro. Weitere ...

» Mehr Information
Musikvermittlung und Tag der offenen Tür

Das Symphonieorchester Vorarlberg ist bereits das zweite Jahr an der Sportmittelschule Markt (SMS) zu Gast. Regelmäßig kommen Musiker/innen aus dem Orchester in die Klassen, um dort Workshops zur Musikvermittlung zu geben. In diesem Rahmen bekommen die Schüler/innen die Möglichkeit, ...

» Mehr Information
Die Ferienbetreuung erfreut sich stets großer Beliebtheit.

Die Stadt Hohenems bietet in den Semesterferien von Montag, dem 15. bis Freitag, dem 20. Februar 2016, erneut eine Ferienbetreuung für die Hohenemser Schüler/innen an. Dabei werden Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren in der Schülerbetreuung Herrenried, Schubertstraße ...

» Mehr Information
Der kleine Elias sucht eine/n Spielpartner/in.

Im Rahmen der des Projekts Familienempowerment sucht das Vorarlberger Kinderdorf erneut eine Betreuungsperson für einen zweijährigen Jungen. Der kleine Elias wurde kürzlich Bruder eines Schwesterchens, weshalb seine Mutter nun weniger Zeit hat und oft sehr müde ist. Daher ...

» Mehr Information