A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
13.10.2016

Betreuungshelferin für Waldkindi

Nathalie Pezold

Seit Montag, dem 3. Oktober 2016, ist Nathalie Pezold als Betreuungshelferin im Waldkindergarten beschäftigt.

Die 26-Jährige wohnt in Mäder und war vor ihrer Tätigkeit bei der Stadt Hohenems u. a. als Raumpflegerin tätig. Bereits seit drei Jahren war Nathalie auf der Suche nach einer Stelle im Kindergartenbereich. Bei der Stadt Hohenems erhielt sie zunächst die Möglichkeit, ein Praktikum im Waldkindergarten zu absolvieren, wo sie sich bestens bewährte. Mit Anfang Oktober wurde sie dann als Betreuungshelferin übernommen. Weiters würde Nathalie gerne eine Ausbildung zur Kindergartenpädagogin machen. Im Waldkindergarten ist sie in eine Vielzahl an Aktivitäten involviert. Morgens werden die Kinder beim Kindergarten Markt abgeholt. Schließlich geht es gemeinsam mit den Kindern, die sich am Schlossplatz sammeln, mit dem Bus nach Emsreute, wo der tägliche Morgenkreis auf dem Programm steht. Gemeinsam wird mit den Kindern gesungen. Einem Kind fällt dann immer die Aufgabe zu, alle durchzuzählen, bevor es gemeinsam ans Jause essen und spielen geht. In ihrer Freizeit ist Nathalie gerne mit Freunden unterwegs, geht mit ihrem Hund spazieren und ist im Sommer beim Baden und im Winter auf der Schipiste oder am Eislaufplatz anzutreffen. Auch Fahrrad fahren und Judo zählen zu ihren Hobbys.