A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
17.03.2015

Jahreshaupt- versammlung der Feuerwehr

Bürgermeister DI Richard Amann mit dem neuen und alten Feuerwehrkommandanten Andreas Vogel und Robert Franz

Der neue Feuerwehrkommandant Andreas Vogel legte bei der 146. Hauptversammlung die Bilanz für das Jahr 2014 vor.

Glücklicherweise blieb die Stadt im Vorjahr von größeren Brandereignissen verschont. Allerdings rückte die Feuerwehr zu mehreren nachbarschaftlichen Hilfeleistungen aus. Der arbeitsintensivste Einsatz ereignete sich beim Brand der Firma Weiler Möbel, als 27 Hohenemser Wehrmänner 180 Einsatzstunden leisteten.

Insgesamt waren die 76 Aktiven der Feuerwehr im Vorjahr bei 34 Brand- und 56 technischen Einsätzen zur Stelle. Zudem gab es einen Fehlalarm und 43 Täuschungs- und Fehlalarmierungen durch Brandmeldeanlagen. Die Kamerad/innen leisteten 1.911 Stunden bei Einsätzen, dazu nochmals 3.233 Stunden für die 97 internen Schulungs- und Übungsveranstaltungen und 4.357 Stunden bei kameradschaftlichen Anlässen.

Eine besondere Ehrung erhielten der alte Kommandant Robert Franz und der aus seiner Funktion zurückgetretene Alexander Klien aus den Händen von Bürgermeister DI Richard Amann. Weiters wurden drei neue Mitglieder angelobt und Herbert Jäger für 50 Jahre, Lothar Mathis für 40 Jahre und Robert Franz für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.