A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
07.07.2015

Bahnhofsvorplatz

Baustelle Bahnhof Hohenems

Diese Woche haben die Arbeiten zur Gestaltung des Vorplatzes am Bahnhof Hohenems begonnen.

Das 2012 gestartete Projekt des Um- und Neubaus des Hohenemser Bahnhofs zu einem barrierefreien modernen Mobilitätsknotenpunkt geht damit in die nächste Phase.

Vorübergehend geänderte Wege zu den Zügen

Ab nächster Woche erreichen ÖBB-Kund/innen die Züge nur mehr auf ausgeschilderten Wegen entlang des Bauzauns am Bahnhofsvorplatz. Aus Richtung Süden kommend befindet sich der Zugang an der Kreuzung Bahnhofstraße/Angelika-Kauffmann-Straße. Aus Richtung Norden kommend erfolgt der Zugang wie bisher über die bestehende Bushaltestelle. Die Erreichbarkeit der Bahnsteige aus Richtung Herrenriedstraße bleibt vorerst unverändert.

Provisorische Stellflächen für Fahrräder

Radfahrer/innen müssen die provisorischen Stellflächen nahe der Bushaltestelle am Bahnhofsvorplatz benutzen. Die Fahrradboxen werden an die Kreuzung Nibelungenstraße/Herrenriedstraße verlegt.

Fragen zu den Baumaßnahmen

Die Ombudsstelle der ÖBB-Infrastruktur AG für die Arbeiten in Hohenems steht Ihnen unter Tel. 0664/1999508 gerne zur Verfügung. Anfragen per Mail richten Sie bitte an infra.kundenservice@oebb.at. Alle beauftragten Unternehmen sind angewiesen, ihre Tätigkeiten mit gebotener Umsicht auszuführen. Bei vorübergehenden Belästigungen durch Lärm oder Staub ersuchen wir Sie um Verständnis.