Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Kultur 2014

TV-Tipp 19.12.2014
Filmdreh Hohenems

Am Samstag, den 27. Dezember um 20.15 Uhr, wird auf ORF1 der Vorarlberger „Landkrimi“ „Alles Fleisch ist Gras“ erstmals im Fernsehen ausgestrahlt. Die Filmreihe versammelt jeweils vor Ort gedrehte Krimis aus allen Bundesländern. Der Hohenemser ...

» Mehr Information
Cäcilienkonzert 2014

Am 6. und 7. Dezember veranstaltete die Bürgermusik Hohenems ihr Cäcilienkonzert im Löwensaal. Unter den Blasmusikfreund/innen aus Nah und Fern waren auch Bürgermeister DI Richard Amann, Kulturstadtrat Günter Linder und Landtagsabgeordneter Dieter ...

» Mehr Information
Öffentliche Bücherei

Die Öffentliche Bücherei in der Marktstraße 1a hat noch bis kommenden Dienstag geöffnet und geht dann von 24. Dezember 2014 bis 6. Jänners 2015 in die Weihnachtspause. Ab Montag, 7. Jänner 2015 stehen das Büchereiteam und das umfangreiche ...

» Mehr Information
Jugendsinfonieorchester

Der Kartenvorverkauf für das 20. Silvester- und Neujahrskonzert ist bereits angelaufen. Der Lions Club Hohenems und die tonart-Musikschule laden zum doppelten Jubiläum in die Kulturbühne AmBach in Götzis. Das Jugendsinfonieorchester Mittleres Rheintal der tonart Musikschule feiert ...

» Mehr Information
Erste Reihe: Dr. Johann Brändle, Mag. Ursula Dehne-Kinz und Gerd Nachbauer. Zweite Reihe: Dkfm. Max Schiestl, Mag. Klaus Feurstein und Ing. Heinz Zudrell

Am 27. November 2014 fand in Hohenems die jährliche Generalversammlung des  „Vereins der Freunde und Förderer der Schubertiade“ statt. Der Verein hat über 630 Mitglieder im In- und Ausland. Bei den Neuwahlen zum Vorstand kandidierte die bisherige ...

» Mehr Information
Autoritratto: Festakt 28.11.2014

Ein Olivenbaum hat als Projekt der Hohenemser Künstlerin Mariella Scherling-Elia den Weg von Kalabrien nach Hohenems gefunden. Es ist ein künstlerisches Selbstporträt (ital. „Autoritratto“) wie auch eine Metapher der Migration und ein biblisches ...

» Mehr Information
Wieble gegat Maennle

Unter dem Motto „Wieble gegat Männle“ lieferten sich die beiden Acapella-Ensembles „stimm.art“ und „VierMa“ am Freitagabend, den 14. November 2014,  im ausverkauften Löwensaal einen einzigartigen musikalischen Wettstreit. Bereits ...

» Mehr Information
Heimat-Projekt

Ein Kunstprojekt, das Günther Blenke gemeinsam mit Sandro Scherling, Dietmar Walser und Johannes Inama betreibt, nähert sich den Begriffen von Herkunft und Prägung. Aktuelles Zeugnis der künstlerischen Überlegungen sind eine Metallskulptur vor dem ...

» Mehr Information
Anton Nicolussi, Thomas Wohlgenannt und Hannes Eigeldinger bei der Einpflanzung des Olivenbaumes vor der Kirche St. Konrad (v.l.)

Diesen Freitag, den 28. November 2014, wird um 16 Uhr vor der Pfarrkirche St. Konrad ein Kunstprojekt Mariella Scherling-Elias präsentiert. Es ist ein künstlerisches Selbstporträt (ital. „Autoritratto“) wie auch eine Metapher der Migration und ein ...

» Mehr Information
Laienbühne Hohenems

Ab 12. November 2014 bringt die Laienbühne Hohenems eine neue Komödie von Derek Benfield in das Arbeitervereinshaus und den Löwensaal. Hoteldirektor Dr. Müller wäre in seinem Landhotel, gemeinsam geführt mit Gattin Gisela  vollends zufrieden, ...

» Mehr Information
Andy Irvine live 10.11.2014
Andy Irvine

Das Urgestein der irischen Folk-Szene ist nächsten Donnerstag, den 13.11.2014 um 20 Uhr in der Reihe „Kultur im Löwen“ zu Gast. Mit seiner unverwechselbaren sanften Stimme, seinem filigranen und rhythmischen Bouzouki- und Mandolinenspiel und der Mundharmonika ...

» Mehr Information
Historiker Mag. Meinrad Pichler referierte vor zahlreichem Publikum im Salomon-Sulzer-Saal.

Am Sonntag, den 9. November 2014, wurde mit einem Festakt ein Schild enthüllt, welches das Jüdische Viertel als „DENKort“ ausweist. Der Historiker und heurige Träger des Vorarlberger Wissenschaftspreises Mag. Meinrad Pichler referierte zu diesem Anlass. ...

» Mehr Information
Türkloben auf Alt-Ems

Die Sanierungsarbeiten an der Ruine auf Alt-Ems wurden für 2014 abgeschlossen. Heuer wurden Mauer-, Putz- und Eisenteile freigelegt und gesichert.  Rund zweieinhalb Monate dauerte die diesjährige Sanierungsphase auf der Burgruine Alt-Ems auf dem Schlossberg. Die Sanierungsspezialisten ...

» Mehr Information
Schnorawaggler

Ab morgen Mittwoch, 5. November, bis Samstag, 8. November 2014, steht der Löwen wieder im Zeichen der Mundart. Eine bunte Mischung aus Kabarett, Musik, Theater, Literatur, Jassen und Essen bildet den Rahmen für das bereits vierte Mundart-Festival in Hohenems. Den ...

» Mehr Information
Jüdisches Viertel

Am Sonntag, dem 9. November 2014, lädt die Stadt Hohenems ab 14 Uhr in den Salomon-Sulzer-Saal: Eine zu enthüllende Tafel verortet das Viertel künftig im größeren Zusammenhang eines länderübergreifenden Erinnerungsweges. Ein Vortrag Meinrad Pichlers beleuchtet ...

» Mehr Information
Ioan Holender interviewt Gerd Nachbauer im Markus-Sittikus-Saal.

Diesen Samstag, den 1. November 2014 um 18.25 Uhr, steht die Schubertiade im Mittelpunkt der Sendung „kulTOUR“ auf ServusTV. In dem wöchentlichen Kulturmagazin stellt der frühere Staatsoperndirektor Ioan Holender Highlights des Kulturlebens in Österreich ...

» Mehr Information
Alt-Ems-Sanierung 29.10.2014
Führungsteilnehmer/innen vor einer freigelegten und restaurierten Binnenmauer

Am letzten Freitag folgten 55 Interessierte der Einladung des Verkehrsvereins auf den Schlossberg.  Burgbaumeister DI Raimund Rhomberg führte durch die Ruine und stellte die heurigen Sanierungsarbeiten vor. Noch bis Ende Oktober sind die Sanierungsspezialisten auf der Burgruine Alt-Ems ...

» Mehr Information
Pressekonferenz Jüdischer Friedhof 20.10.2014

Die 1617 im Hohenemser Stadtteil Schwefel errichtete Begräbnisstätte erlebt eine groß angelegte Restaurierung, welche zum 400-jährigen Jubiläum im Wesentlichen abgeschlossen sein wird. Ein nationaler „Fonds zur Instandsetzung der jüdischen ...

» Mehr Information
Kammerorchester Arpeggione

Das siebte und letzte der heurigen Arpeggione-Konzerte wurde vorvergangenen Samstag im Palast zu einem vielbeklatschten Abend. Die von Robert Bokor dirigierte „Hommage an Verdi“ versammelte Werke von Aaron Copland, Felix Mendelssohn Bartholdys und Martin Wettstein. ...

» Mehr Information
Jukebox Jewkbox

„Jukebox.Jewkbox“, die neue Sonderausstellung des Jüdischen Museums, widmet sich einem „Jüdischen Jahrhundert auf Schellack & Vinyl“. Vergangenen Sonntag, den 20. Oktober 2014, wurde die Ausstellung, der Öffentlichkeit vorgestellt, ...

» Mehr Information
Emser Sagenreise

Diesen Samstag, den 25. Oktober 2014 um 20 Uhr, stellt Franz Elsensohn sein Buch im Museum Stoffels Säge-Mühle vor. Wie in seinen früheren Werken erzählt Elsensohn dabei einerseits verschiedenste lokale Sagen, berichtet gleichzeitig aber auch über ...

» Mehr Information
Jewkbox Jukebox

Diesen Sonntag, den 19. Oktober 2014, wird um 11 Uhr im Salomon-Sulzer-Saal die neue Ausstellung des Jüdischen Museums „Jukebox. Jewkbox!“ eröffnet. Neben Museumsdirektor und Kurator Dr. Hanno Loewy wird Dr. Helene Maimann aus Wien zum Thema sprechen: ...

» Mehr Information
Shirley Brill

Kommenden Samstag, den 18. Oktober 2014, wird zum 7. und letzten der heurigen Arpeggione-Konzerte im Rittersaal des Palastes eingeladen. Unter der bewährten Leitung von Dirigent Robert Bokor begrüßen die Musiker/innen des Kammerorchesters zum Abschluss der ...

» Mehr Information
Alt-Ems Binnenmauer

Burgbaumeister DI Raimund Rhomberg führt am Freitag, 24. Oktober 2014, um 16 Uhr durch die Ruine und stellt die Sanierungsarbeiten vor. Noch bis Ende Oktober sind die Sanierungsspezialisten auf der Burgruine Alt-Ems damit beschäftigt, Binnenmauern der Hochburg zu sichern und zu sanieren. ...

» Mehr Information
Team Jaspers auf Alt-Ems

Zwölf Mitarbeiterinnen der Diabetischen Fußpflege Marianne Jaspers waren kürzlich bei den Restaurierungsarbeiten auf der Burgruine Alt-Ems im Einsatz.  Der alljährliche Ausflug führte die Gruppe auf den Hohenemser Schlossberg, wo sie unter fachkundiger Anleitung ...

» Mehr Information
Cantus Firmus Surselva

Von 10. bis 12. Oktober 2014 steht die Pfarrkirche St. Karl im Zeichen hochwertiger geistlicher Musik verschiedenster Stilrichtungen. Die bereits 1991 gegründete Reihe wartet auch dieses Jahr wieder mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm auf, bei dem die für ...

» Mehr Information
Tuce Sinanoglu, Haidi Li, Ceyda Molu, Mierna Mahmud, Stefan Macanovic, Aleksandar Marijanovic, Deniz Cebeci, Zaker Soltani, Regine Maglantay, Mag. Ursula Dehne-Kinz und Dipl.-Soz.päd. (FH) Bianca Goldmann.

Neun Jugendliche, die ein START-Stipendium für ihr Engagement und ihre schulischen Leistungen erhalten, waren letzte Woche in Begleitung von Dipl.-Soz.päd.(FH) Bianca Goldmann, START-V-Projektleiterin, beim Konzert des  Gagliano-Trios zu Gast. Die Schubertiade ...

» Mehr Information
Lange Nacht der Museen: Otten Kunstraum

Am Samstag, dem 4. Oktober 2014, findet die jährliche Lange Nacht der Museen statt. Auch vier Museen in Hohenems nehmen daran teil. Das Jüdische Museum bietet halbstündliche Kurzführungen durchs Haus sowie eine Postkarten-Werkstatt für Kinder an. Auch ...

» Mehr Information

Seit kurzem steht auf dem Kirchplatz eine neue Übersichtstafel zur Burgruine Alt-Ems. Neben einem historischen Überblick ist ein Plan der einst längsten Burganlage Österreichs mit allen sichtbaren Mauerresten enthalten: Die Neuanschaffung wurde notwendig, weil im vergangenen ...

» Mehr Information

Von Donnerstag, 18. bis Dienstag, 23. September, finden wieder einige Konzerte der Schubertiade in Hohenems statt. Die Schubertiade lädt zu ihren Hohenemser Konzertterminen im September 2014 ein. Stars der klassischen Musik werden das Konzertpublikum im Markus-Sittikus-Saal begeistern. ...

» Mehr Information
Jüdisches Armenhaus

Baukulturelle Schätze: Im Rahmen der am Sonntag, den 28. September, österreichweit stattfindenden Aktion sind ungewohnte Einblicke in das einstige jüdische Armenhaus und in die Villa Heimann-Rosenthal möglich. Von 10 bis 16 Uhr sind beide Häuser frei und kostenlos ...

» Mehr Information
Schubert

"Kultur im Löwen" teilt mit, dass die Aufführung von "Es floh die Zeit: Ein Ständchen für Franz Schubert" krankheitsbedingt angesagt werden musste. Bereits gekaufte Karten für die für Freitag, dem 12.9.2014, angekündigte Veranstaltung können an der jeweiligen ...

» Mehr Information
Arpeggione

Kommende Woche, am Samstag, den 20. September 2014 um 20 Uhr, lädt das Kammerorchester Arpeggione Hohenems zu seinem 6. Abonnementkonzert ein. Neben Gastdirigent Muhai Tang – nach 2012 beehrt er Hohenems erneut – werden die Musiker/innen Sängerin Vesselina Kasarova auf ...

» Mehr Information
Bürgermusik beim Erntedankfest

Auf Einladung des Bauernbundes führte der Vereinsausflug der Bürgermusik Hohenems heuer nach Wien zum Bundeserntedankfest, das diese musikalisch mitgestalten durfte. Das Erntedankfest auf dem Heldenplatz in Wien ist das größte Österreichs. Heuer nahmen daran an zwei ...

» Mehr Information
Zeitlose Kunst 09.09.2014
Ausstellung Lothar Märk

Lothar Märk feiert seinen 80. Geburtstag – eine Ausstellung gibt Einblicke in sein Schaffen. Nicht nur diese runde Zahl allein, sondern vielmehr ein über die Jahrzehnte entstandenes bemerkenswertes Gesamtwerk bietet Anlass für eine neue Schau. „Das Feuer brennt noch“, ...

» Mehr Information
Landeshauptmann Mag. Markus Wallner, VN-Chefredakteurin Verena Daum-Kuzmanovic, Laudator Dr. Hanno Loewy und Herausgeber Eugen A. Russ flankieren den Preisträger (Photo: Philipp Steurer)

Am Dienstag, dem 2. September 2014, wurde im Bregenzer Festspielhaus der renommierte Dr.-Toni-Russ-Preis an Michael Köhlmeier verliehen. Der bereits zum 45. Mal vergebene Preis soll „Menschen, die für ihre Überzeugungen offen und ohne Rücksicht auf ...

» Mehr Information
Dreharbeiten vor dem Palast

TV-Tipp: Am Samstag, den 20. September 2014 um 18.30 Uhr, wird in der Literatursendung von Servus TV ein Beitrag über den Hohenemser Schriftsteller Michael Köhlmeier gezeigt. Für das zweiwöchentlich ausgestrahlte Literaturmagazin „Literatour“ ...

» Mehr Information
Double Check

Vier Lehrlinge werden in den kommenden zwei Wochen unter fachkundiger Anleitung auf der Burgruine arbeiten. Als Einstieg wurden zunächst die geschichtlich-historischen Hintergründe intensiv betrachtet. Mag. Georg Mack vom Bundesdenkmalamt hielt eine Einführung in die Denkmalpflege, ...

» Mehr Information
Zeitlose Kunst 05.09.2014
Arbeit von Lothar Märk

Lothar Märk feiert seinen 80. Geburtstag – eine Ausstellung gibt Einblicke in sein Schaffen. Nicht nur diese runde Zahl allein, sondern vielmehr ein über die Jahrzehnte entstandenes bemerkenswertes Gesamtwerk bietet Anlass für eine neue Schau. „Das ...

» Mehr Information
Feuer

Am 19. August begleiteten rund 35 Interessierte den Liechtensteinischen Künstler Edgar Büchel, der auf der historischen Burgruine aktuell drei seiner Skulpturen ausstellt. Auf dem Schlossberg angekommen, erfuhren sie vom Künstler mehr über die Objekte und natürlich ...

» Mehr Information
Das Dreimäderlhaus-Museum ergänzt das Franz-Schubert-Museum mit einer Schau von Kitsch und Kuriositäten um den großen Komponisten.

Anlässlich der Schwarzenberger Schubertiade-Konzerte stehen auch die Museen in Hohenems den Besucher/innen noch bis Sonntag, den 31. August 2014, offen. Neben dem Franz-Schubert-Museum  in der Marktstraße 1 und dem gegenüberliegenden  Dreimäderlhaus-Museum ...

» Mehr Information
Beatrice Egli

Nächsten Freitag, den 29. August 2014, wird im Event.Center zum musikalischen Abend mit Michelle, Beatrice Egli, Sabrina Stern, Andrea R. und  Benno und Corinne Bogner eingeladen. Gleich mehrere Größen der deutschsprachigen Schlagerszene werden dem Publikum einen Abend ...

» Mehr Information
Doppellesung 20.08.2014
Prokontra Lesung

Diesen Samstag, den 23. August, lesen Margarethe Bösch und Thomas Rauch im ProKonTra aus ihren neuen Werken. Während Thomas Rauch seinen neuen Kriminalroman „Schwarz gefiederte Zeugen“ vorstellt, wird Margarethe Bösch aus dem Buch „Margret´s African ...

» Mehr Information
Wolfgang Frank

Diesen Samstag, den 23. August, wird im Rahmen der sommerlichen Reihe Wolfgang Frank für Stimmung sorgen. Mit unverkennbarer Stimme und charakteristischem Gitarrenspiel konnte Frank bei Auftritten in Europa wie in den USA gleichermaßen begeistern. Wiederholte konnte er sich vordere ...

» Mehr Information
Treffpunkt Schlossplatz

Zum nächsten "Treffpunkt“ vertreten  Miggi & Friends die kurzfristig aufgelösten „50 Sharks“ – Rock&Roll der 50er und 60er von Elvis Presley bis Johnny Cash ist angesagt. Der Treffpunkt findet diesen Samstag, den 16. August 2014 ...

» Mehr Information
Eisenartig

Gemeinsam mit Künstler Edgar Büchel kann kommenden Dienstag, den 19. August, die aktuelle Skulpturenausstellung auf dem Schlossberg besichtigt werden. Noch bis Ende August zeigt der Liechtensteiner Künstler seine Eisenskulpturen inmitten der Burganlage Alt-Ems. ...

» Mehr Information
Urneneinweihung

Am Mittwoch, den 6. August 2014, wurden die neuen Urnenwände im Friedhof der Pfarrkirche St. Karl eingeweiht. Pfarrer DDr. Thomas Heilbrun segnete in Anwesenheit von Bürgermeister DI Richard Amann, Ing. Reinhard Peter (Bauverwaltung) und Gernot Peter (Werkhof) die ...

» Mehr Information
Wiener Kammermusiker 2014

Vergangenen Freitag, den 1. August 2014, war das Ensemble wieder zu Gast im Hohenemser Renaissancepalast. Matthias Honeck – der Altacher ist erster Violinist des Ensembles, das sich aus Mitgliedern der Wiener Symphoniker zusammensetzt – begrüßte das ...

» Mehr Information
Höhepunkt des Festspieltages war die Aufführung von Mozarts Oper, die im Jahr 1791 ihre Premiere hatte.

Der diesjährige Hohenems-Tag bei den Bregenzer Festspielen konnte rund 150 Teilnehmer/innen verzeichnen: Auf dem Programm stand W.A. Mozarts bekannte wie beliebte Oper „Die Zauberflöte“. Die abschließende Regiearbeit des scheidenden Intendanten ...

» Mehr Information
Per Auto auf der historischen „Gastarbeiterroute“ unterwegs.

Das Projekt „Gastarbeiter*innenroute“ führt einen Hohenemser Verein zum 50-jährigen Jubiläum des Anwerbeabkommens auf historischen Wegen in die Türkei. In den kommenden Monaten wird im at&co das „Vielfaltenarchiv – Dokumentationsstelle ...

» Mehr Information
Hohenemser Literaturpreis

Bis 30. Dezember 2014 können Beiträge für den bereits 4. und mit 10.000 Euro dotierten „Hohenemser Literaturpreis für deutschsprachige Autor/innen nichtdeutscher Muttersprache“ eingereicht werden. „Die Bedeutung eines Literaturwettbewerbs ...

» Mehr Information
Michael Köhlmeier

Der Hohenemser wird der diesjährige Träger des renommierten Preises sein. Der 1949 geborene Schriftsteller, Erzähler und Musiker wird gleichermaßen für seinen Beitrag zur österreichischen Literatur, sein Engagement u.a. für die Vorarlberger ...

» Mehr Information
Jugendlager Buergermusik

Vom 16. bis 20. Juli 2014 fand wieder das traditionelle Jugendlager der Bürgermusik Hohenems im Musikheim in der Roseggerstraße statt. 16 Kinder zwischen 9 und 15 Jahren nahmen teil: Unterrichtet wurde vom Ensemblespiel über Theorie, rhythmische Übungen ...

» Mehr Information
Sommernachtsjazz

Die „Sommernachtsjazz“-Reihe im Garten des Restaurant „Moritz“ geht in die zweite Halbzeit: Noch bis 4. September gibt es Musik unter freiem Himmel. Die Reihe versammelt auch dieses Jahr wieder bekannte Vertreter/innen der heimischen Jazz-Szene. Die ...

» Mehr Information
Olivenbaum

Noch bis Oktober ist das Projekt „autoritratto“ der Künstlerin Mariella Scherling im Eingangsbereich des „vorarlberg museum“ zu sehen. Ein Olivenbaum, der von Kalabrien aus nach Vorarlberg transportiert wurde, ist zentral im ausladenden Atrium ...

» Mehr Information
Kammermusiker

Am Freitag, den 1. August um 19.30 Uhr, lädt das Ensemble zum zweiten Mal in den Rittersaal des Renaissancepalastes ein. Nach der positiven Resonanz des ersten „Sommerkonzerts“ im vergangenen Jahr sind die Wiener Kammermusiker, bestehend aus acht Mitgliedern der Wiener Symphoniker, ...

» Mehr Information
Mariella Scherling Elia (Foto: Kirsten Helfrich)

Kommenden Dienstag, den 15. Juli 2014, wird um 19 Uhr zur Vernissage der Hohenemser Künstlerin Mariella Scherling-Elia im Atrium des Vorarlberg Museum eingeladen. Es ist ein sehr persönliches Projekt der seit über 60 Jahren in Hohenems lebenden Künstlerin: ...

» Mehr Information
Vortrag Arnulf Häfele 30. Juni 2014 (1)

Am Donnerstag, den 26. Juni 2014, referierte DDr. Arnulf Häfele vor zahlreichem Publikum im Pfarrsaal St. Karl. Vizebürgermeister Günter Linder freute sich, rund 90 Interessierte begrüßen zu dürfen, die der Einladung des Kulturreferats und des ...

» Mehr Information
Brunnenfest 01.07.2014
Brunnenfest

Vergangene Woche veranstaltete die Bürgermusik das traditionelle Brunnenfest an der Kreuzung Spielerstraße/Defreggerstraße. Wie schon in den Jahren zuvor folgte die Bürgermusik der Einladung von Christian Grafl, Günter Waibel und Oskar Klien und ...

» Mehr Information
Ausgezeichnete Chöre

Die beiden Acapella-Ensembles „VierMa“ aus Götzis und „stimm.art“ aus Hohenems sind immer wieder gemeinsam auf der Bühne zu sehen und es verbindet sie eine freundschaftliche Konkurrenz mit Augenzwinkern.  Sie stellten sich nun beim Wertungssingen ...

» Mehr Information
Reiseziel Museum 01.07.2014
Stoffels Säge-Mühle

Museen in Vorarlberg und Liechtenstein laden auch heuer wieder an drei Sonntagen im Sommer sowohl kleine und als auch große „Entdecker/innen“ auf eine Reise in die Museumswelt ein.  Kinder zwischen drei und zwölf Jahren können mit ihren Familien ...

» Mehr Information
Verlegung von Stolpersteinen 30. Juni 2014

Am Montag, den 30. Juni 2014, verlegte Gunter Demnig neun seiner „Stolpersteine“ in Hohenems. Zahlreiche Menschen begleiteten ihn bei seiner Kunstaktion ein Stück des Weges. Schüler/innen der Klasse 4c der lokalen Mittelschule Markt hatten gemeinsam mit ...

» Mehr Information
NS-Aufmarsch Schlossplatz

Am Donnerstag, dem 26. Juni 2014, wird um 20 Uhr zum Vortragsabend von DDr. Arnulf Häfele im Pfarrsaal St. Karl eingeladen. Mit dem „Kriegerdenkmal“ wird der Hohenemser Kriegsgefallenen bereits im öffentlichen Raum gedacht; zusätzlich arbeitet die ...

» Mehr Information
Gunter Demnig

Am Montag, den 30. Juni 2014, wird der Kölner Künstler Gunter Demnig zwischen 9 und ca. 12 Uhr „Stolpersteine“ zur Erinnerung an jüdische Hohenemser/innen verlegen, die infolge der nationalsozialistischen Herrschaft starben. Alle Interessierten sind ...

» Mehr Information
Sterne von morgen 12.06.2014
Penelope Coker

Das Kammerorchester Arpeggione präsentiert diesen Samstag, den 14. Juni 2014 um 20 Uhr, im Rittersaal wieder herausragende Nachwuchstalente. Nachwuchskünstler/innen mit dem Potenzial, bald auf den Bühnen der Welt aufzutreten, bietet das Orchester unter ...

» Mehr Information
Nibelungenhort Hohenems

Einen Grund zum Feiern gibt es diesen Samstag, den 14. Juni 2014 um 20 Uhr, im Markus-Sittikus-Saal. Gemeinsam mit Vereinen aus Hohenems, wie dem Männerchor GV Hohenems, dem Chor Joy und dem Ensemble stimm.Art wird das Publikum unter dem Motto „Musikalische Erinnerungen“ ...

» Mehr Information
Josef Ströher Alt-Ems

Ab diesem Freitagabend, den 13. Juni 2014, zeigt Josef Ströher auf Einladung des Kulturkreises seine Werke im Gewölbekeller des Hauses Schweizer Straße 3. Der 1941 in Hohenems geborene Joseph Ströher beschäftigt sich seit seiner Jugend mit der Geschichte ...

» Mehr Information
Peter Mathis Moskau 6. Juni 2014

Aufnahmen des Hohenemser Fotografen Peter Mathis machen derzeit russische Reiselustige mit Vorarlberg vertraut. In Kooperation mit GEO Russland, Österreich Werbung und Vorarlberg Tourismus zeigt Peter Mathis seit 6. Juni insgesamt 30 ausgewählte Vorarlberg-Motive. ...

» Mehr Information
Städtetag in Graz 10.06.2014
Städtebund

Vom 4. bis zum 6. Juni fand in Graz der heurige Städtetag statt. Hohenems war durch Bürgermeister DI Richard Amann, Stadträtin Edith Mathis und Stadtamtsdirektorin Dr. Karin Rettenmoser vertreten. Der Städtetag ist die Jahreshauptversammlung des Österreichischen Städtebunds ...

» Mehr Information
Obmann Johannes Drexel gratulierte dem neuen Kapellmeister Dietmar Vonach.

Dietmar Vonach hat das Kapellmeisteramt bei der Bürgermusik Hohenems übernommen. Nach zehnjähriger Kapellmeistertätigkeit hat Wolfgang Jäger sein Amt als Kapellmeister der Bürgermusik Hohenems abgegeben, um sich neuen Herausforderungen zu ...

» Mehr Information
Homunculus 23 (8)

Stolze 2890 Besucher/innen konnte das Festival für Puppen, Pointen & Poesie verzeichnen, zu dem Ende Mai 2014 eingeladen wurde. „Helden“ standen im Fokus des Programms für Jung und Alt, und so wurde ein Bogen gespannt, der von Wilhelm Tell bis ...

» Mehr Information
Schubertiade

Von 28. bis 31. Mai 2014 lädt die Schubertiade erneut zu einem hochkarätig besetzten Konzertwochenende ein. Den Auftakt im Markus-Sittikus-Saal gestaltet das renommierte Eggner Trio aus Wien mit einem Kammerkonzert: Die Brüder Christoph (Klavier), Georg ...

» Mehr Information
tonart Musikschule

Am Samstag, dem 24. Mai 2014, wird von 14 bis 16 Uhr in der Mittelschule Götzis zum jährlichen Informationsnachmittag der tonart Musikschule Mittleres Rheintal eingeladen. Die tonart Musikschule ist die umfassende musikalische Aus- und Weiterbildungsstätte für ...

» Mehr Information
Homunculus 23 15.05.2014
Ritter Rost

Von 22. bis 30. Mai 2014 findet wieder das beliebte Festival für Puppen, Pointen & Poesie statt. Das bunte Programm für Jung und Alt lässt sich vor allem im Löwensaal erleben, eine vom künstlerischen Leiter Pierre Schäfer entwickelte Uraufführung ...

» Mehr Information
Die tonart sinfonietta und das quartetto 1919 musizierten gemeinsam im Markus-Sittikus-Saal.

Ausstellungen, Führungen, Konzerte und Lesungen bildeten nur einen Teil des viertägigen Kulturprogrammes, das vergangenes Wochenende in ganz Hohenems einiges entdecken ließ. Organisator Markus Schadenbauer-Lacha freute sich besonders, heuer Robert Menasse als ...

» Mehr Information
 2 Jahre Istiklal Gecesi (c) M&M Shootings

Am 19. April 2014 feierte die Hohenemser Gruppe Istiklal Gecesi ihr zweijähriges Bestehen mit einem Konzert im vollbesetzten Löwensaal. „Istiklal Caddesi“ ist die berühmte, von ständigem Leben erfüllte Istanbuler Straße und der Schmelztiegel, ...

» Mehr Information
Dota (c) Sandra Ludewig

Vom 8. bis 11. Mai 2014 wird Hohenems wieder zur „kleinsten europäischen Kulturmetropole“. Mit Führungen, Ausstellungen und Lesungen wird eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart geschlagen: In seiner Festrede zur Eröffnung spricht der ...

» Mehr Information
'Eisenartig' - Alt-Ems 24.4 2014

Noch bis 31. August 2014 sind Skulpturen Edgar Büchels bei freiem Eintritt auf Alt-Ems zu sehen. Vergangenen Freitag, den 25. April, wurden sie erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Der Liechtensteiner Edgar Büchel, den sein Hohenemser Künstlerkollege ...

» Mehr Information
Klassik-Mai 05.05.2014
Khatia Buniatishvili (c) Esther Haase

Ab 1. Mai beginnt die Schubertiade ihr Konzertjahr mit Veranstaltungen im Markus-Sittikus-Saal. Zu den Konzerttagen haben auch die Museen für Musikfreunde wieder regulär geöffnet. Der französische Pianist Alexandre Tharaud wird mit Werken von Franz Schubert, ...

» Mehr Information
Der Obmann des mit der Burgensanierung befassten Verkehrsvereins Dieter Heidegger, Projektbetreiber DI Markus Schadenbauer-Lacha und Burgenbaumeister DI Raimund Rhomberg inmitten von vier Tonnen geschichtsträchtigen Steinmaterials.

Im Zuge der Sanierung des einstigen „Beck-Areals“ wurde Gestein entdeckt, das einst Teil der rund dreihundert Meter höher gelegenen Burganlage gewesen war. Im Jahr 1792 kam es zu einem Abbruch von Alt-Ems: Gerade in den Folgejahren wurde mehrfach Gesteinsmaterial ...

» Mehr Information
Acht ohne Gegenstand

Nächsten Dienstag, den 29. April ab 19 Uhr, wird zu einer Vernissage im Otten Kunstraum eingeladen, welche gleich acht Vorarlberger Künstler/innen versammelt. Ab 19 Uhr wird zur Besichtigung der Ausstellung im Otten Kunstraum (Schwefelbadstraße 2) ...

» Mehr Information
Eisenartig - Edgar Büchel

Heute Freitag, der 25. April 2014 um 18 Uhr, findet die offizielle Eröffnung der Skulpturenausstellung „Eisenartig“ des Liechtensteiner Objektkünstlers Edgar Büchel auf dem Schlossberg statt.Die jahrhundertealten Mauerreste der einst mächtigsten ...

» Mehr Information
Pfarrkirche St. Karl - Fassade

Die Fassade der Pfarrkirche St. Karl erfährt dieses Jahr eine Renovierung. Der historische Stadtkern von Hohenems hat in den vergangenen Jahren eine gestalterische Bereicherung erfahren. Mit dem Löwensaal, der Volksschule Markt, dem Alten Pfarrhof sowie dem Mesnerhaus ...

» Mehr Information
Kammerorchester Arpeggione 12.4.2014 in St. Konrad

Das Kammerorchester Arpeggione Hohenems präsentierte sich vergangenen Samstag, den 12. April 2014, mit einem sakralen Programm und zahlreichen musikalischen Gästen erstmals in der Pfarrkirche St. Konrad. Josef Kloiber vom Verein der Freunde und Förderer ...

» Mehr Information
Lizi Ramishvili

Mit seinem zweiten Abonnementkonzert gastiert das Kammerorchester Arpeggione Hohenems diesen Samstag, den 12. April 2014 um 20 Uhr, erstmals in der Kirche St. Konrad. Unterstützung bei dem aufwändigen Programm erhalten die Musiker/innen vom Gesangverein Hohenems ...

» Mehr Information
Walk off the Earth

Das kanadische Quintett und musikalische Internetphänomen ist heute Freitag, den 11. April 2014, um 20 Uhr, live im Event.Center zu hören. Das Fünf-Personen-Gitarrenspiel zu „Somebody That I Used To Know“ erntete über 150 Millionen Klicks ...

» Mehr Information
Pierre Schäfer lässt Jacob Hermann Obereit nochmals in der Palastbibliothek nach Nibelungen-Handschriften stöbern.

Soeben hat der Kartenvorverkauf begonnen: Das bereits 23. Festival für Puppen, Pointen und Poesie findet von 22. bis 30. Mai 2014 statt und wartet mit einer Weltpremiere auf. Passenderweise in der Bibliothek des Renaissancepalastes, wo einst die Handschriften C und A ...

» Mehr Information
Mariella Scherling-Elia

Das Restaurant in der Schulgasse zeigt regelmäßig Arbeiten renommierter Vorarlberger Künstler/innen: Derzeit sind Werke der Hohenemserin Mariella Scherling-Elia zu sehen. Bis Anfang Mai ist die aktuelle Ausstellung noch zu sehen. Am Freitag, den 4. April 2014, ...

» Mehr Information
Seit 2012 sendet Radio Proton aus einem Studio im Hohenemser ProKonTra.

Der nunmehr im Autonomen Zentrum ProKonTra beheimatete freie Radiosender feiert dieses Wochenende ein rundes Jubiläum. Am 31. März 1999 ging das unabhängige Radio erstmals auf Sendung, seitdem hat sich einiges getan: Bereits seit einigen Jahren wird rund um ...

» Mehr Information
Ausstellung 'Die ersten Europäer'

Die neue Sonderausstellung des Jüdischen Museum Hohenems widmet sich der Welt vor 1914 - und erzählt über "Habsburger und andere Juden".  Eröffnet wird sie diesen Sonntag, den 23. März 2014. Hundert Jahre nach dem Beginn des Ersten Weltkriegs ...

» Mehr Information
Bettina Wegner

Morgen Freitag, den 21. März 2014 um 20 Uhr im Löwensaal, besteht eine der seltenen Gelegenheiten, die Liedermacherin („Kinder – Sind so kleine Hände“) live zu erleben. Ende der 70er-Jahre hatte sich Wegner an die Spitze der Liedermacherszene ...

» Mehr Information
Zauberflöte (c) Anja Köhler - Bregenzer Festspiele

Die Stadt Hohenems und die Bregenzer Festspiele laden alle Hohenemser/innen zum Besuch von Mozarts „Zauberflöte“ am 31. Juli 2014 ein. Der beliebte Besuch bei den Festspielen findet alle zwei Jahre statt; das attraktive Angebot umfasst neben der aktuellen ...

» Mehr Information
tonart sinfonietta im Markus-Sittikus-Saal

Von 8. bis 11. Mai 2014 findet das Kulturfestival unter dem Motto „Wasser und Wein“ statt: Konzerte und Ausstellungen, Führungen und Vorträge versprechen ein interessantes Wochenende. Am Donnerstag, den 8. Mai um 19.30 Uhr erfolgt die Eröffnung im ...

» Mehr Information
Daniel Benzer CD-Cover

Diesen Samstag, den 15. März 2014 um 19 Uhr, stellt Daniel Benzer seine Solo-Debüt-CD im – bereits jetzt ausverkauften – Löwensaal vor. Der 1979 in Hohenems geborene Sänger und Gitarrist ist bereits durch Bands wie „Moose Crossing“ ...

» Mehr Information
Film 'Akte Grüninger' (c) Filmladen

Hohenems ist 1938 ein mögliches Tor in die Freiheit für jüdische Flüchtlinge: Diesen und nächsten Sonntag bietet das Jüdische Museum öffentliche Führungen an, welche Fluchtwege am Alten Rhein erkunden lassen. Seit der Ende Jänner ...

» Mehr Information
Das Kammerorchester Arpeggione konzertiert im Rittersaal

Am Samstagabend, den 15. März 2014, wird zum ersten der heurigen Konzerte des Kammerorchesters Arpeggione in den Rittersaal des Palastes geladen. Werke von Schubert, Haydn und Sarasate stehen zum Auftakt auf dem Programm. Die VHS Hohenems macht es erneut möglich, ...

» Mehr Information
Funken Mäh und Summ 2013

Auch dieses Jahr verabschieden sich die Hohenemser Funkenzünfte vom Winter und laden die Bevölkerung zum Funkentreiben ein. Den Auftakt zum Hohenemser Funkenwochenende macht der Elternverein der Volksschule und des Kindergartens Reute. Auch heuer gibt es als Rahmenprogramm zum Funken ...

» Mehr Information
Der neue Vorstand mit Chorleiterin: Elgard Häfele, Erika Thurnher, Alwin Rüdisser, Tanja Pfattner, Barbara Kiefner-Vecsey, Simon Peter und Josef Mathis (v.l.n.r.)

Am 6. Februar 2014 hielt der Chor seine Jahreshauptversammlung ab. Obmann Josef Mathis konnte als Gast Vizebürgermeister Günter Linder begrüßen. In seinem Bericht ließ der Obmann ein erfolgreiches und bewegtes Vereinsjahr mit vielen Auftritten unter ...

» Mehr Information
Zahlreiche Besucher/innen verfolgten die Premiere im größten Saal des Hohenemser Cineplexx.

Über 350 Filminteressierte hießen die Macher/innen des Films am 28. Jänner  herzlich im Cineplexx Hohenems willkommen. Bürgermeister DI Richard Amann begrüßte das zahlreiche Publikum, insbesondere aber Ruth Roduner, die Tochter Paul Grüningers, ...

» Mehr Information
Lesefrühling 2014 21.01.2014

Die Öffentliche Bücherei lädt in den kommenden Monaten zu mehreren Veranstaltungen ein.Den Auftakt bildet nächsten Donnerstag ein Filmabend: „Augenblicke – Kurzfilme im Kino“ spürt seit 1992 Kurzfilme auf, die im täglichen Kinogeschäft ...

» Mehr Information
Sängerball 2014 21.01.2014
Sängerball

Am Samstag, dem 25. Jänner um 20 Uhr, wird unter dem Motto „Ti amo Italia“ in die Otten Gravour eingeladen.Auf die Gäste warten italienisches Flair und vielseitiges Programm: Dance Motion, Tres Mandolines, Saitenmix, The Gents, Blue Nights und Il Coro – teils ...

» Mehr Information
68 Musiker/innen musizierten unter Leitung Markus Pferschers.

Die Konzerte des Jugendsinfonieorchester Mittleres Rheintal zum Jahreswechsel, veranstaltet vom Lions Club Hohenems und der tonart Musikschule, finden seit neunzehn Jahren großen Anklang. Das Orchester und die Konzerte stehen seit vielen Jahren unter der musikalischen ...

» Mehr Information
Andreas Ender

Andreas Ender ist mit seinem Projekt „paperbag [reBORN]“ von 10. bis 14. Jänner bei der „photo14“ in Zürich vertreten.Nur fünf internationale Gastaussteller sind dieses Mal bei der größten Fotoschau in der Schweiz zugelassen, ...

» Mehr Information