A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
09.01.2015

Abfallwirtschaft

Zum Jahreswechsel wird auf die folgenden Änderungen und Angebote hingewiesen.

Änderungen bei der Altpapierabholung

Durch die Neuvergabe bei der Altpapiersammlung ist in Vorarlberg nun die Firma Stark die nächsten Jahre auch in Hohenems unterwegs. Die Abholtage und Abfuhrgebiete bleiben bis auf weiteres unverändert. Geändert hat sich allerdings die Abholzeit. Führte bislang die Firma Häusle im jeweiligen Abfuhrgebiet die Sammlung mit einem Auto zweischichtig durch und entleerte am frühen Morgen noch Behälter auf den Sammelstationen in anderen Gemeinden, fährt nun die Firma Stark gleichzeitig mit zwei Fahrzeugen und beginnt am frühen Morgen mit der Papiertonnenentleerung. Dadurch können die Entleerungen zu Tageszeiten beendet werden. Die Abholung erfolgt ab 6 Uhr früh, das bedeutet, dass bis zu diesem Zeitpunkt die Tonnen verlässlich und gut sichtbar am Straßenrand abgestellt sein müssen. Alle Straßen des jeweiligen Abfuhrgebiets werden nur einmal befahren. Im Laufe des Jahres kann es durchaus zu Routenanpassungen kommen, wovon die betroffenen Anwohner/innen allerdings rechtzeitig informiert werden.

Abgabemöglichkeit für Christbäume

Über die Funkenzünfte Erlach und Schwefel können Christbäume jeweils am Samstag, den 10. und 17. Jänner 2015 von 8 bis 12 Uhr bei den Funkenplätzen abgegeben werden. Die Christbäume für den Funken „Mäh und Summ“ können beim Fahrradunterstand Richtung Schütz abgelegt werden. Die Bäume müssen allerdings sauber abgeräumt, im Besonderen frei von Lametta sein. Nur so kann eine schadstoffarme Verbrennung gesichert werden. 

Der Grünmüllannahmeplatz ist diesen Monat am Samstag, den 10.1.2015 zwischen 10 und 12 Uhr offen.

Ausgabe des Gelben-Sack-Kontingents für 2015 

In der kommenden Woche erhalten alle Haushalte den Bezugsschein für die gelben Säcke samt Abfuhrterminen und weiteren Hinweisen zugestellt. Die Ausgabe erfolgt zwischen 16. und 24. Jänner im Städtischen Werkhof.